direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl

0 User und 13 Gäste online
Spruch-Kategorien anzeigen


Suche nach allen Sprüchen mit 'süße träume'

Sprüche pro Seite: « ‹  1  › »
Sortierung:  Datum down  - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 4 Sprüche auf 1 Seite


  
Talnop 2228 Sprüche Der Morgen durch die Wälder dringt,
das helle Grau im Nebel schwingt,
vom Tal die erste Glocke klingt,
und in der Ferne eine Amsel singt.
Die Stille liegt noch auf dem Land,
die Träume gehn noch Hand in Hand,
es fesselt uns der Sehnsucht Band.
Die Nebelschwaden ziehen so im Wind,
da im Wiesengrund da tanzt ein Kind,
und hüpft von Stein zu Stein geschwind.
Ach wie schön war diese Zeit,
das Spiel und die Geborgenheit,
und nun im Nebel ach so weit.
Die Unbeschwertheit jener Kinderjahre,
all das Süße Schöne uns bewahre,
denn der Nebel wird sich lichten,
er muss sich nach dem Leben richten,
und der Tag er bricht herein,
dort in Ferne schon der Sonnenschein,
doch so hell der Tag auch ist,
bis ans Ende man die Kindheit sehr vermisst.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
deutscher Spruch  09.04.2013 - 06:50
Spruch-Bewertung: 9,23 Vote:
 






  
Talnop 2228 Sprüche Die Welt und Du
In Kinderjahren ach so unbekümmert,
ich bald an meinem Glück gezimmert,
doch ist die Welt so kalt,
nur wenn ich dich im Arme halt,
dann ist sie plötzlich wunderschön,
so musst ich einfach zu dir gehn.
Ein Kind der Träume bin ich noch,
auch wenn die Welt nach Kälte roch,
mein Herzchen macht bei dir nur poch.
Wenn ich eins mit dir nur bin,
schmilzt mein ich so sanft dahin.
Ich fühl mit deinen Sinnen,
nur Wärme ist bei mir da drinnen,
kein Mensch mich mehr empört,
mein Herz ist wo es hingehört,
in Raum und Zeit bin ich nun angekommen,
die Seele ist ganz warm benommen,
zu Hause bin ich welch ein süßer Schreck,
hier will ich nimmer wieder weg.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
deutscher Spruch  10.02.2013 - 23:02
Spruch-Bewertung: 8,76 Vote:
 



  
Mirea 5129 Sprüche In dem lärmendsten Gewühl,
mitten unter den Berauschungen des Lebens,
die man sonst Glückseligkeiten zu nennen pflegt,
waren mir doch immer jene Augenblicke die süßesten,
wo ich in mein stilles Selbst zurückkehrte
und in dem heiter'n Gefild' meiner schwärmerischen Träume
herumwandelte und hier und da eine Blume pflückte.

Prentice Mulford erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 27. Mai 1891)
Glück Facebook Share
deutscher Spruch  07.05.2011 - 18:43
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Träume, Zitate 



  
Joy 4936 Sprüche Wenn wir lieben, dann wachsen unseren Wünschen Flügel
In unserem Herzen blüht ein sommerliches Glück
Wir gehen wie auf weichem Moos
und alle Türen stehen offen
Aus unrem schönstem Lächeln baun wir Brücken
Und unserz Herz schläft unter freiem Himmel, ohne Furcht
Es regnet süße Träume
und an den Bäumen wachsen kleine Wunder
Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  24.01.2010 - 11:24
Spruch-Bewertung: 8,17 Vote:
Träume 


Sprüche pro Seite: « ‹  1  › »

Das Spruch-Archiv weiterempfehlen