direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl

0 User und 66 Gäste online
Spruch-Kategorien anzeigen


Suche nach allen Sprüchen, eingetragen ab dem 08.10.2004

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »
Sortierung:  Datum down  - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 57.289 Sprüche auf 2.292 Seiten


  
Eva Lexa Lexova 46 Sprüche Mit fast allen Beschäftigungen
wird man älter nur mit der Kunst nicht...

Eva Lexa Lexova
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.03.2015 - 15:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Peter Pratsch 118 Sprüche Manchmal treffen wir auf unserem Lebensweg einen
Menschen,der ein Stück des Weges mit uns geht.

Zusammen scherzt man, lacht man
und bespricht auch ernste Themen.
Doch dann kommt irgendwann der Zeitpunkt,
wo dieser Mensch sich liebevoll von uns verabschiedet,
um seinen eigenen Weg fortzusetzen.

Wir sind ein wenig traurig,
manchmal sogar ein wenig enttäuscht
und können das nicht ganz verstehen.

Besser könnten wir ihn verstehen, wenn wir wüssten,
wie sein Weg aussah, bevor wir ihn trafen.

Nicht alle Menschen haben das gleiche Ziel.
Wie das Ziel eines Einzelnen aussieht, wird häufig von seiner
Vergangenheit geprägt.

Wenn wir uns das immer wieder erneut ins Gedächtnis rufen,
Es ohne Vorurteile akzeptieren und respektieren,
hilft uns das,diese Menschen besser zu
verstehen - Ohne dass wir nach dem
Warum und Weshalb fragen müssen.

Peter Pratsch
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.03.2015 - 14:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 684 Sprüche Es ist mir unmöglich, mit der Zeit zu gehen;
sie läuft mir immer davon.

Marliese Zeidler erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.03.2015 - 13:07
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 684 Sprüche Unüberlegtes Handeln hat schon gar manchen
meiner Pläne durchkreuzt.

Marliese Zeidler erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.03.2015 - 13:04
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 684 Sprüche Je weniger wir wissen,
desto mehr verdächtigen wir.

Josh Billings
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.03.2015 - 12:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Jellyfish 241 Sprüche Dieses Kribbeln im Bauch, das man nie mehr vergisst,
als ob da im Magen der Teufel los ist.
Dieses Kribbeln im Bauch, kennst du doch auch,
wenn man glaubt fast überzuschäumen vor Glück.

Pe Werner
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.03.2015 - 10:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Eva Lexa Lexova 46 Sprüche Je mehr Zahlen hinter dem Geburtstag stehen,
desto mehr freue ich mich über weniger Gratulanten...

Eva Lexa Lexova
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.03.2015 - 09:43
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
 



  
Mark David Vinzens 25 Sprüche Weise alles zurück, was nicht Liebe ist.
Was dann bleibt, ist Mitgefühl.
Was du in deinem Wesen bist,
ist von außerordentlicher Bedeutung,
denn du bist die Welt und die Welt ist du.
Das ist Mitgefühl.

Jiddu Krishnamurti
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  27.03.2015 - 03:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
hjs1603 65 Sprüche Alles im Leben
ist nur so stark
wie sein schwächstes Glied
und da stehen wir einem Computer
in nichts nach.

Alles andere Denken
ist eine Illusion.

Hans-Joachim Schmidt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Erfolg Facebook Share
deutscher Spruch  26.03.2015 - 10:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Mark David Vinzens 25 Sprüche Die wahre Natur des wu-wei (kein Geist)
ist nicht bloße Inaktivität, sondern vollkommenes Handeln –
vollkommen, weil es ohne Aktivität handelt.
Mit anderen Worten: es ist kein Handeln,
das unabhängig von Himmel und Erde
und im Konflikt mit der Dynamik des Ganzen erfolgt,
sondern in vollkommener Harmonie mit dem Ganzen.

Chuang-Tzu
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.03.2015 - 07:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Mark David Vinzens 25 Sprüche Es gibt keine Materie an sich!
Alle Materie entsteht und besteht
nur durch eine Kraft, welche die Atomteilchen
in Schwingung bringt und sie zum winzigsten
Sonnensystem des Atoms zusammenhält.
Geist ist der Urgrund aller Materie.
Nicht die sichtbare, aber vergängliche Materie
ist das Reale, Wahre, Wirkliche
(denn die Materie bestünde ohne diesen Geist
überhaupt nicht!), sondern der unsichtbare,
unsterbliche Geist ist das Wahre.

Max Planck
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.03.2015 - 00:09
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Stefan 15 Sprüche Qualität lässt sich steigern,
Billig nicht!

Heyart
Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.03.2015 - 21:39
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
 



  
Mark David Vinzens 25 Sprüche Kein Ding der Aussenwelt
ist so gering, dass es dir nicht
zum Lehrer werden könnte.

Bô Yin Râ
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.03.2015 - 20:56
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Mark David Vinzens 25 Sprüche Zum Erkennen der Wahrheit
tragen intellektuelle Bemühungen ebenso wenig bei
wie zum Aufgehen in der Liebe.
So gilt es alles ich bezogene Streben
und alle vorgefassten religiösen Standpunkte
aufzugeben. Es gilt, das Bewusstsein rein zu halten,
in einem Zustand vollkommener Neutralität
oder Unbesetztheit. Der Verstand muss so einfältig
wie der eines Kindes werden, frei von papiernem
Wissen und von Hochmut.

D.T. Suzuki
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.03.2015 - 20:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Mark David Vinzens 25 Sprüche Das Leben muss im Fluss erfasst werden.
Wer es aufhält, um es zu untersuchen, tötet es.

D.T. Suzuki
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.03.2015 - 20:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Mark David Vinzens 25 Sprüche Nimm dein Leben wie es ist.
Denke nicht: “so könnte es sein”.
Fluche keinem deiner Tage.
Was du tragen musst, ertrage.
Alles, was dir je begegnet, segne
und du wirst gesegnet.

Bô Yin Râ
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.03.2015 - 20:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Mark David Vinzens 25 Sprüche Der einzige Moment
in dem du jemals glücklich sein kannst,
ist dieser Augenblick.
Weder in der Vergangenheit
noch in der Zukunft
findest du das Glück.
So ist das.

Isaac Shapiro
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.03.2015 - 19:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Mark David Vinzens 25 Sprüche Willst du den EINEN WEG erfahren,
so verachte die Welt der Sinne
und Vorstellungen nicht.
Sie vollkommen zu bejahen
kommt wahrer Erleuchtung gleich.

Sosan

Sosan
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.03.2015 - 19:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Mark David Vinzens 25 Sprüche Meine Aufgabe ist es zu tanzen.
Gott möchte gelebt werden,
er möchte nicht verehrt werden.
Meine ganze Bedeutung als Mensch
liegt darin, dem, was ich zutiefst bin,
Ausdruck zu geben.

Willigis Jäger
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.03.2015 - 19:43
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Mark David Vinzens 25 Sprüche Ich bin berufen, etwas zu tun oder zu sein
wofür kein anderer berufen ist.
Ich habe einen Platz in Gottes Plan
auf Gottes Erde, den keiner sonst hat.

Augustinus von Hippo erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 28.8.430)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.03.2015 - 19:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Mark David Vinzens 25 Sprüche Die Frage ist nicht, was man tut,
die Frage ist, wie man es tut.
Und letztendlich geht es darum,
ob man etwas tut
oder ob man zulassen kann,
dass es geschieht.

Osho
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.03.2015 - 19:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Mark David Vinzens 25 Sprüche Wenn du einen Sonnenuntergang siehst,
ist er dir nicht bewusst? Wenn du eine Rose siehst,
ist sie dir nicht bewusst? Dir ist die Schönheit
des Sonnenuntergangs bewusst,
dir ist die Schönheit der Rose bewusst,
du musst dir auch deines Bewusstseins
bewusst werden. Das ist das Einzige,
das hinzugefügt werden muss,
die einzige Verbesserung.

Objekte sind dir bewusst,
du musst dir aber deiner Subjektivität bewusst werden.
Wenn du einen Sonnenuntergang siehst,
bist du von seiner Schönheit so eingenommen,
dass du völlig vergisst, dass es eine
größere Schönheit gibt, die es dir möglich macht,
die Schönheit des Sonnenuntergangs zu erkennen –
das ist dein Bewusstsein. Aber dein Bewusstsein
ist auf ein Objekt gerichtet – den Sonnenuntergang,
den Sonnenaufgang, den Mond. Vergiss das Objekt
und hüll dich einfach in pures Bewusstsein,
in Stille, in Frieden. Sei einfach wach

Osho
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.03.2015 - 19:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Mark David Vinzens 25 Sprüche Das Urfeuer der Liebe will in dir Leben werden,
damit sein Leben, aus dir weiterzeugend,
neues Leben einst gestalte – hier, in den Herzen
der auf dieser Erde sich ihre ewige Form erkämpfenden Menschen.
Wenn du nicht selbst aus der Liebe zu Leben wurdest,
wie willst du neuen Lebens Ursprung werden?

Bô Yin Râ, Das Buch der Liebe
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.03.2015 - 19:32
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Mark David Vinzens 25 Sprüche Mitgefühl ist die Antwort des Herzens
auf den Schmerz. Wir haben Anteil
an der Schönheit des Lebens
und am Ozean der Tränen.
Das Leiden am Leben ist Teil unseres Herzens
sowie Teil dessen, was uns miteinander verbindet.
Es trägt eine Zärtlichkeit in sich, ein Mitgefühl
und ein Wohlwollen, das alle Dinge umfängt
und jedes Wesen berühren kann.

Jack Kornfield
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.03.2015 - 19:29
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Mark David Vinzens 25 Sprüche Welche Metaphysik haben die Bäume?
Grün zu sein, belaubt und Zweige zu tragen
und Früchte zu bringen zu ihrer Zeit,
und wir nehmen es gedankenlos hin,
Wir, außerstande sie wahrzunehmen.
Aber welche Metaphysik wäre besser
als die der Bäume, die nicht wissen,
wozu sie leben, nicht wissen,
daß sie’s nicht wissen?

Fernando Pessoa erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 30. November 1935)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.03.2015 - 19:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »

Das Spruch-Archiv weiterempfehlen