direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl

0 User und 14 Gäste online
Spruch-Kategorien anzeigen

Sprüche in der Kategorie 'Tiefsinniges'


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »
Sortierung:  Datum down  - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 13.505 Sprüche auf 541 Seiten


  
Joy 4935 Sprüche Mit den Konsequenzen einer gestellten Frage umzugehen
ist meistens ungleich schwerer als das Stellen der Frage selbst.
Und diese Konsequenzen können auch hinderlich sein,
dass man die Frage stellt:
Man hat Sorge, wie es weiter geht.

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 14:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Joy 4935 Sprüche Weißt du, wenn man fragt
- mindestens so sehr wie bei der Beantwortung -
zeigst du sehr, sehr, sehr viel über dich.
Manche Leute, manche Situationen
... manchmal geht das einfach nicht.
Man ist für diese Selbsteröffnung einfach nicht bereit.

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 14:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4935 Sprüche Er hört zu - aber er hört nicht hin

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 14:43
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4935 Sprüche Die Vorsilbe "ver-" macht misstrauisch
- sie zeugt von einem Irrtum

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 14:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4935 Sprüche Entschuldigungen kann man nur erbitten,
Vergeben nur schenken,
wenn man über das Wissen verfügt,
was für eine Ursache zu Grunde liegt.

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 14:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4935 Sprüche Manchmal ist die Frage nach dem Ursprung
viel wichtiger als das Erstreben einer Lösung

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 14:29
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4935 Sprüche Wenn "falsch" und "richtig" kein Schwarz-Weiß-Denken ist,
dann gibt es ein Mittelwort.
Also, sage mir, was ist das "Grau"?

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 14:29
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4935 Sprüche "Falsch" und "richtig"
sind nur gesellschaftlich konstruierte Illusionen.
So lange du diese nutzt und in ihnen denkst
wirst du dich selbst bewerten und einengen.
Denn die Wahrheit jenseits dieser vereinfachenden Illusion
ist um so vieles komplizierter.

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 14:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4935 Sprüche Wenn jemand etwas ein ums andere Mal wiederholt,
war er vielleicht einfach nicht mir der Reaktion zufrieden

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 14:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4935 Sprüche Wenn du etwas musst,
dann nimmst du dir die Selbstfürsorge, die Freiheit, die Mündigkeit.
Und mit der Freiheit, mit der Freiwilligkeit,
nimmst du dem Versprechen den Wert.
Denn ein Versprechen sollte von Herzen gegeben
und aus freien Stücken gehalten werden.
Sonst ists nicht viel mehr als ein gelungender Erpressungsversuch.

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 14:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4935 Sprüche Ist es so schlimm, sich auch noch in den festesten Situationen
noch eine suggestive Möglichkeit der Freiwilligkeit zu bewahren?

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 14:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4935 Sprüche So wie ich schreibe ...
an irgendwas scheine ich zu glauben.
Nur an was?
Oder bin ich vielleicht doch nur gut im Hochrechnen und vorstellen?

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 14:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4935 Sprüche Die Antwort ist simpel
- sie zu finden das Komplizierte

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 14:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Joy 4935 Sprüche In hundert Jahren vergessen zu sein
mag schon stimmen,
aber das scheint mir doch so unwichtig zu machen,
was man im Augenblick erlebt.
Und mag dieses auch total unwichtig scheinen,
so kann man doch meiner Meinung nach nicht sagen,
wie weit die Wellen des eigenen Handelns reichen.
Vielleicht wird ja irgendwann ein Mensch dazu motiviert,
etwas Großes zu machen,
was er nicht getan hätte, wenn er dir nicht begegnet wäre.
Und dann wieder herum war es vielleicht genau wichtig,
dem Menschen der du damals warst zu begegnen
und jede noch so kleine und unwichtige Situation unseres Lebens
formt uns doch zu jenem Menschen,
der wir im den Augenblicken unseres Atmens sind.
Ja, klar, ein wenig weit hergeholt,
aber ist das nicht auch ein wenig die Theorie der Reaktionen?
Für mich zumindest ist es wichtiger als der Atem selbst,
daran glauben zu können,
dass all das, was man erlebt und sieht, einen Sinn hat,
für etwas gut ist.
Sonst würde ich an dieser Welt zerbrechen.

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 14:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4935 Sprüche Muss man es einfordern,
so ist das Wort nicht gehalten

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 14:05
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4935 Sprüche Selbst etwas, was dauerhaft ist,
kann durchaus einmalig sein

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 14:04
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4935 Sprüche Without trust,
carrying for your lov'in heart
the good has no chance fillin' this world

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 13:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4935 Sprüche Der Tonfall machts
und nicht die Worte

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 13:56
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4935 Sprüche Man ist wichtig
- man ist nur nicht unersetzlich

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 13:56
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4935 Sprüche Sobald man einen Wunsch ausspricht,
wird er zur Forderung

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 13:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4935 Sprüche Darf ich mich drüber beschweren,
wenn ichs erschaffen hab?

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 13:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4935 Sprüche Zauberhände umarmen die Welt

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 13:39
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4935 Sprüche Und ein Radiergummi gibt es im realen Leben nicht,
weil was einmal geschehen ist nicht ausgelöscht werden kann.
Es kann vergessen, ignoriert und scheinbar entfernt werden,
doch irgendwie bleibt es doch und schimmert durch.

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 13:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4935 Sprüche Nun, selbst, wenn man es nicht real macht,
so zeichnet und formt man doch sein eigenes Leben.
Im Leben sind es die Schritte und Handlungen,
beim zeichnen die Striche auf dem Papier,
die davon erzählen, dass jemand da gewesen ist.
So bin ich schon sicher, dass jeder sein Leben zeichnet.

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 13:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Joy 4935 Sprüche Ohne ein bisschen Lüge
erscheint die wahrste Wahrheit falsch

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 13:32
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »

Das Spruch-Archiv weiterempfehlen