direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl

Johann Christoph Friedrich von Schiller

Johann Christoph Friedrich von Schiller (1759-1805) war ein deutscher Dichter, Philosoph und Historiker. Er gilt als einer der bedeutendsten deutschsprachigen Dramatiker, Lyriker und Essayisten. Viele seiner Theaterstücke gehören zum Standardrepertoire der deutschsprachigen Theater. Seine Balladen zählen zu den bekanntesten deutschen Gedichten.
Schiller gehört mit Wieland, Goethe und Herder zum Viergestirn der Weimarer Klassik.
Quelle: Wikipedia





Es stehen 308 Sprüche von Johann Christoph Friedrich von Schiller im Spruch-Archiv


Zufallsspruch von Johann Christoph Friedrich von Schiller

Marli 1087 Sprüche 16.09.2013 - 02:32   deutscher Spruch Facebook Share
Veränderung ist das Salz des Vergnügens.

Johann Christoph Friedrich von Schiller erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Mai 1805)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Wege
Kommentar eintragen Spruch-Bewertung: 0,00 Vote: