direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl

Mark Twain

Mark Twain (1835-1910) war ein US-amerikanischer Schriftsteller.
Er ist vor allem als Autor der Bücher über die Abenteuer von "Tom Sawyer und Huckleberry Finn" bekannt. Twain war ein Vertreter des Literatur-Genres „amerikanischer Realismus“ und ist besonders wegen seiner humoristischen, von Lokalkolorit und genauen Beobachtungen sozialen Verhaltens geprägten Erzählungen sowie aufgrund seiner scharfzüngigen Kritik an der amerikanischen Gesellschaft berühmt. In seinen Werken beschreibt er den alltäglichen Rassismus. Seine Protagonisten durchschauen die Heuchelei und Verlogenheit der herrschenden Verhältnisse.
Quelle: Wikipedia





Es stehen 222 Sprüche von Mark Twain im Spruch-Archiv


Zufallsspruch von Mark Twain

Jingle 799 Sprüche 15.03.2005 - 16:47   deutscher Spruch Facebook Share
Kein Breitengrad, der nicht dächte,
er wäre Äquator geworden,
wenn alles mit rechten Dingen zugegangen wäre

Mark Twain erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. April 1910)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Ironie - Metaphern
Kommentar eintragen Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate