direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl

Otto von Bismarck

Otto von Bismarck (1815-1898) war ein deutscher Politiker und Staatsmann. Von 1862 bis 1890 – mit einer kurzen Unterbrechung im Jahr 1873 – war er Ministerpräsident in Preußen, von 1867 bis 1871 zugleich Bundeskanzler des Norddeutschen Bundes sowie von 1871 bis 1890 erster Reichskanzler des Deutschen Reiches, dessen Gründung er maßgeblich vorangetrieben hatte.
Quelle: Wikipedia





Es stehen 37 Sprüche von Otto von Bismarck im Spruch-Archiv


Zufallsspruch von Otto von Bismarck

Mirea 5130 Sprüche 20.06.2010 - 17:17   deutscher Spruch Facebook Share
Es ist ein Vorteil des Altwerdens, dass man gegen Hass,
Beleidigungen und Verleumdungen gleichgültig wird,
während die Empfänglichkeit für Liebe und Wohlwollen stärker
wird.

Otto von Bismarck erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 30. Juli 1898)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Weisheiten
Kommentar eintragen Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate