direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl

Sigrid Leo

~ von Sigrid Leo ~


Sigrid Leo geboren 1950, Mutter zweier erwachsener Kinder, ausgebildet zur Lehrerin mit 1. und 2. Staatsexamen in den Fächern Mathematik und Keramik, arbeitet seit 1995 in eigener Praxis in München-Schwabing. Sie ist Buchautorin und Verlegerin und hält Vorträge zu den Themen ihrer Bücher.
Kundenrezension von Elly Plath, Keitum / Sylt: „Ich bin verliebt in Ihre Bücher und habe sie alle sofort gekauft“.





Es stehen 33 Sprüche von Sigrid Leo im Spruch-Archiv


Zufallsspruch von Sigrid Leo

Mirea 5130 Sprüche 15.02.2011 - 21:51   deutscher Spruch Facebook Share
Das Selbst des Menschen ist das Pferd. Das Ich der Reiter.
Um seinen Weg im Leben zu gehen, muss der Reiter die Signale
des Pferdes wahrnehmen und die Zügel fest in der Hand führen.
Solange das Kind klein ist, hältst du die Zügel in der Hand
und nimmst die Signale des Kindes wahr,
bis es selber stark genug ist, die Zügel in der Hand zu führen
und aus eigener Kraft seinen Lebensweg zu vollenden.

Sigrid Leo erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie
Wege
Kommentar eintragen Spruch-Bewertung: 7,80 Vote:
Kinder, Zitate, Selbstbild, Erziehung, Erwachsenwerden 



Bist du Sigrid Leo und möchtest, dass deine Biographie im Spruch-Archiv geändert oder gelöscht wird?
Bitte melde dich unter autoreninfo@spruch-archiv.com oder übers Kontaktformular