direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Xian 1365 Sprüche 11.06.2004 - 01:34   deutscher Spruch Facebook Share
Weisheit besteht darin,
zur richtigen Zeit
auf Vollkommenheit zu verzichten

Arthur Bloch
Weisheiten - Tiefsinniges



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Do, 11. Juni 2009, 00:11
Xian 1365 Sprüche
offline offline
Avatar
Das ist der erste Spruch im Spruch-Archiv. Und das mit gutem Grund.

Er hat mich sehr geprägt, ich will fast sagen, es ist mein "Lebensspruch".

Ich bin immer sehr perfektionistisch, und ich muss mich immer wieder daran erinnern, meinen Perfektionismus auch mal sausen zu lassen...
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1365 Sprüche
So, 3. Juni 2012, 19:54
steffi
offline offline

Mir gefällt es nicht :no:





Neuen Kommentar eintragen


  





Kommentare anzeigen

neuste Kommentare



Sprüche pro Seite: « ‹  ... 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 ...  › »
Sortierung: Meiste Kommentare - Zuletzt kommentierte Sprüche 2.540 Sprüche auf 254 Seiten


  
erka 4061 Sprüche Wer darf das Kind beim rechten Namen nennen?
Die Wenigen, die was davon erkannt,
die töricht gnug ihr volles Herz nicht wahrten,
dem Pöbel ihr Gefühl, ihr Schauen offenbarten,
hat man von je gekreuzigt und verbrannt.

aus "Faust" von Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  06.08.2010 - 17:57
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
aus Büchern 






  
erka 4061 Sprüche Ich will nur, solange ich atme,
einfach sagen dürfen,
wie ich die Dinge ansehe.

Heinrich Theodor Fontane erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 20. September 1898)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  04.08.2010 - 09:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Su-Ki 2692 Sprüche Sei mit dir selber im Reinen
und sei gewiss,
du kannst nie tiefer fallen
als in Gottes Hand.

Margot Käßmann
Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  06.08.2010 - 19:34
Spruch-Bewertung: 7,80 Vote:
Zitate 



  
Andreas 59 Sprüche Chillen ist die Kunst
sich beim Nichtstun nicht zu langweilen
Ironie Facebook Share
deutscher Spruch  17.05.2009 - 17:44
Spruch-Bewertung: 8,61 Vote:
 



  
Xian 1365 Sprüche Ein Kompromiss,
das ist die Kunst,
einen Kuchen so zu teilen,
dass jeder meint,
er habe das größte Stück bekommen.

Ludwig Erhard
Miteinander
Weisheiten
Metaphern
Facebook Share
deutscher Spruch  27.09.2004 - 07:18
Spruch-Bewertung: 8,38 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Meine Seele ist fest an die deine angewachsen,
ich mag keine Worte machen,
du weißt, dass ich von dir unzertrennlich bin und
dass weder Hohes noch Tiefes mich zu scheiden vermag.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  04.08.2010 - 21:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Es ist doch nichts besser,
als wenn man sich liebt
und zusammen ist.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  04.08.2010 - 21:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Sophie 32 Sprüche Gewohnheiten sind
zuerst Spinnweben,
dann Drähte.

spanisches Sprichwort erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  25.11.2005 - 17:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Sprichwörtliches, Gewohnheit 



  
Tanja 5429 Sprüche Die eigentlich Aufgabe des Journalisten besteht darin,
die Wahrheit zu zerstören,
faustdicke Lügen zu erzählen,
die Dinge zu verdrehen und sich selbst,
sein Land und seine Rasse für sein tägliches Brot zu verkaufen.
Wir sind Werkzeuge und Marionetten der Reichen,
die hinter den Kulissen die Fäden in der Hand halten.
Sie spielen die Melodie, nach der wir tanzen.
Unsere Talente, unsere Möglichkeiten
und unser Leben befinden sich in den Händen dieser Leute.
Wir sind nichts weiter als intellektuelle Prostituierte.

John Swaiton
Sonstiges Facebook Share
deutscher Spruch  30.07.2010 - 22:05
Spruch-Bewertung: 8,75 Vote:
Wahrheit, Zitate 






  
Mirea 5129 Sprüche Die Welt wird von ganz anderen Personen regiert
als diejenigen es sich vorstellen,
die nicht hinter den Kulissen stehen.

Benjamin Disraeli erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 19. April 1881)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  22.01.2010 - 19:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate