direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Xian 1365 Sprüche 11.06.2004 - 01:34   deutscher Spruch Facebook Share
Weisheit besteht darin,
zur richtigen Zeit
auf Vollkommenheit zu verzichten

Arthur Bloch
Weisheiten - Tiefsinniges



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Do, 11. Juni 2009, 00:11
Xian 1365 Sprüche
offline offline
Avatar
Das ist der erste Spruch im Spruch-Archiv. Und das mit gutem Grund.

Er hat mich sehr geprägt, ich will fast sagen, es ist mein "Lebensspruch".

Ich bin immer sehr perfektionistisch, und ich muss mich immer wieder daran erinnern, meinen Perfektionismus auch mal sausen zu lassen...
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1365 Sprüche
So, 3. Juni 2012, 19:54
steffi
offline offline

Mir gefällt es nicht :no:





Neuen Kommentar eintragen


  





Kommentare anzeigen

neuste Kommentare



Sprüche pro Seite: « ‹  ... 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 ...  › »
Sortierung: Meiste Kommentare - Zuletzt kommentierte Sprüche 2.540 Sprüche auf 254 Seiten








  
erka 4061 Sprüche Mit lautlosen Schritten geht die Stille durch das Moor;
kein Vogellaut ertönt.
[...]
Weiße Stille, stumme Weite, unendliche Lautlosigkeit,
regungslose Ruhe ist rund um mich her,
vor mir, hinter mir, über mir, unter mir und zu meinen Seiten.

Hermann Löns erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 26. September 1914)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ruhe Facebook Share
deutscher Spruch  28.02.2013 - 19:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4061 Sprüche Deine letzten Gedanken, deine tiefsten Wünsche,
deine heimlichste Sehnsucht,
keiner versteht sie ja und auch du wirst
des andern innerstes Leben nicht fühlen.

Hermann Löns erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 26. September 1914)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  28.02.2013 - 11:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4061 Sprüche Arme Seelen haben wir alle.
Ob die Gesichter noch so blühend,
die Augen noch so hell,
die Mienen noch so heiter sind,
arm bleibt die Seele doch in ihrer Sehnsucht,
arm und allein.

Hermann Löns erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 26. September 1914)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  28.02.2013 - 11:48
Spruch-Bewertung: 9,33 Vote:
 



  
erka 4061 Sprüche Vorlesungen und Akademien -
das ist alles nichts oder wenig mehr
als der äußerliche Rahmen unsrer Existenz.

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  27.02.2013 - 11:31
Spruch-Bewertung: 8,33 Vote:
 



  
erka 4061 Sprüche Wer Gott liebt,
darf nicht hoffen,
dass Gott ihn wieder liebt.

Baruch de Spinoza erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. Februar 1677)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  26.02.2013 - 17:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4061 Sprüche Trotzdem bin ich mutig,
vorwärts,
excelsior!

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  27.02.2013 - 10:27
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
 



  
erka 4061 Sprüche Das Geheimnis aller Genesung für uns ist,
eine gewisse Härte der Haut
wegen der großen
innerlichen Verwundbarkeit und Leidensfähigkeit
zu bekommen.

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  27.02.2013 - 10:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4061 Sprüche "Entbehren sollst du, musst entbehren",
heißt es ja überall in jedem Menschenleben;
da müssen die guten Freunde schön aneinanderhalten,
damit es doch ein warmes Plätzchen in der Welt gibt,
wohin die Öde des Entbehrens nicht hinein darf.

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Freundschaft Facebook Share
deutscher Spruch  27.02.2013 - 10:30
Spruch-Bewertung: 9,33 Vote:
 






  
erka 4061 Sprüche Lieber elend, krank,
gefürchtet in irgendeinem Winkel leben
als "arrangiert"
und eingereiht in die moderne Mittelmäßigkeit!

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  27.02.2013 - 10:14
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote: