direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl

0 User und 20 Gäste online
Spruch-Kategorien anzeigen



exit

Kommentare zum Spruch

Isabelle 1258 Sprüche 29.01.2009 - 23:27   deutscher Spruch Facebook Share
Heiraten bedeutet,
seine Rechte zu halbieren
und seine Pflichten zu verdoppeln.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Weisheiten - Gemeines



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Do, 30. Juli 2009, 17:36
Plastikmüll 45 Sprüche
offline offline

Also, ich kenn da eine bessere und vollständigere Version:

In unserem monogamischen Weltteile heißt heiraten seine Rechte halbieren und seine Pflichten verdoppeln.
Arthur Schopenhauer
Fr, 31. Juli 2009, 20:45
Tanja 5427 Sprüche
offline offline
Avatar
Ich bin nicht sicher, ob das mit den Pflichten weniger wird, wenn man noch zwei bis drei Frauen mehr hat, die jeweils auf Mülleimer, Abwasch und das zu wickelnde Kind deuten... :-)
Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"






Neuen Kommentar eintragen


  





Kommentare anzeigen

neuste Kommentare



Sprüche pro Seite: « ‹  ... 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 ...  › »
Sortierung:  Meiste Kommentare - Zuletzt kommentierte Sprüche 2.528 Sprüche auf 253 Seiten


  
Hanna 267 Sprüche Wenn die Liebe ein Medikament wäre,
der Beipackzettel wäre ein dickes Buch
Liebe
Metaphern
Facebook Share
deutscher Spruch  03.02.2010 - 21:29
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
 






  
diegro 264 Sprüche Friedfertigkeit setzt Toleranz voraus

Dieter Gropp erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  09.03.2011 - 12:09
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
Zitate 



  
Kamikaze 212 Sprüche Lüge nie
- Du kannst ja nicht behalten, was du alles gesagt hast

Konrad Adenauer
Ratschläge
Ironie
Facebook Share
deutscher Spruch  20.03.2006 - 22:11
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
Wahrheit, Zitate 



  
Dancingqueen 249 Sprüche Haltet fest in der Liebe zueinander
- denn die Liebe deckt viele Sünden zu
Liebe
Ratschläge
Facebook Share
deutscher Spruch  28.04.2008 - 02:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
diegro 264 Sprüche Schön ist, was ewig währt

Meister Eckhart erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 30. April 1328)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  25.02.2011 - 15:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Dancingqueen 249 Sprüche Es gibt wenig Frauen,
deren Wert ihre Schönheit überdauert

François de La Rochefoucauld erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. März 1680)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  27.06.2005 - 19:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, typisch Frau 



  
Hanna 267 Sprüche Die Verräter unseres Innern
sind Augen, Mundwinkel, Nasenflügel und Fingerspitzen.
Bei jedem Menschen ein anderer dieser Teile.
Welcher – das lehrt andauernde Beobachtung.
Charakter
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  05.02.2010 - 15:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Dancingqueen 249 Sprüche Man sieht jeden Tag dreihundert Typen.
Zweihundertundfünzig davon kann man so gut wie vergessen.
Von den anderen fünfzig sind vierzig Machos.
Von den zehn sind acht vergeben, einer schwul
- und der letzte verarscht dich
Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  01.10.2005 - 13:03
Spruch-Bewertung: 4,50 Vote:
typisch Mann 



  
Dancingqueen 249 Sprüche Wenn man bei einem Wunsch die Augen nicht schließt,
erfüllt er sich nicht
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  08.10.2007 - 09:19
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Träume 






  
erka 4060 Sprüche Ich gehe nicht euren Weg,
ihr Verächter des Leibes!

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  14.11.2012 - 20:12
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 


Das Spruch-Archiv weiterempfehlen