direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Joy 4948 Sprüche 24.08.2004 - 19:42   deutscher Spruch Facebook Share
Jeder sieht, was du zu sein scheinst.
Nur wenige dürfen fühlen, wie du bist

Niccolò Machiavelli erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. Juni 1527)
Weisheiten - Miteinander



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Mi, 15. Juli 2009, 02:34
Joy 4948 Sprüche
offline offline
Avatar
Wirklich, ich liebe diesen Spruch. Er ist klasse!
Für mich sagt er, dass es noch tieferes und reineres gibt, als jemanden zu kennen. Mit ihm zu reden. Und mit ihm umzugehen. Das, was man nach außen trägt, das sieht jeder. Das ist nichts besonderes. Jemanden danach zu beurteilen. Ihn desshalb zu hassen oder zu lieben.
Aber diese Unbewusste Ebene, die Gewissheit, die man mehr spührt als weiß, dass da mehr ist. Und etwas einzigartiges, wunderbares und zauberhaftes hinter dem ersten Eindruck steht. Und das können nicht alle. Entweder Menschen, die du nah genug an dich heran lässt, oder Menschen, die sowas von Natur aus merken.

Wie auch immer. Ich liebe diesen Spruch! Das war eigentlich alles, was ich sagen wollte *grins*
SignaturJoy 4948 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy






Neuen Kommentar eintragen


  





Kommentare anzeigen

neuste Kommentare



Sprüche pro Seite: « ‹  ... 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 ...  › »
Sortierung: Meiste Kommentare - Zuletzt kommentierte Sprüche 2.541 Sprüche auf 255 Seiten


  
diegro 264 Sprüche Wer unbedingt mit dem Kopf durch die Wand will,
muss Beulen in Kauf nehmen

Dieter Gropp erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  23.02.2011 - 21:20
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
diegro 264 Sprüche Für meine kreative Arbeit
gibt es Anreger, Mutmacher und Bremser unter meinen Freunden
– die Letzteren sind verzichtbar

Dieter Gropp erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  23.02.2011 - 21:32
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
diegro 264 Sprüche Es ist besser, eigenes Handeln in die Kritik zu nehmen
und das Handeln Anderer verstehen zu wollen,
als umgekehrt

Dieter Gropp erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  23.02.2011 - 21:39
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
diegro 264 Sprüche Wer „den Teufel an die Wand malt“
sollte sich nicht später furchtsam abwenden

Dieter Gropp erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  25.02.2011 - 15:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
diegro 264 Sprüche Wer abgeschottet wie in einem sterilen Raum lebt, existiert nur
- Richtig leben kann er nicht

Dieter Gropp erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  26.02.2011 - 16:21
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Zitate, Lebendigkeit 



  
diegro 264 Sprüche Wer von einem Gedicht seine Rettung erwartet, der sollte lieber
lernen, Gedichte zu lesen;
Wer von einem Gedicht keine Rettung erwartet, der sollte lieber
lernen, Gedichte zu schreiben

Erich Fried
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  27.02.2011 - 12:39
Spruch-Bewertung: 7,67 Vote:
Zitate, Lesen 



  
diegro 264 Sprüche Wer verblendet und grausam ist, kann noch verfolgen;
wer aufgeklärt und menschlich ist, muss tolerant sein

Friedrich der Große erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. August 1786)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  27.02.2011 - 12:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Lord Bhonsai 248 Sprüche Ein Dutzend verlogener Komplimente
ist leichter zu ertragen
als ein einziger aufrichtiger Tadel

Mark Twain erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. April 1910)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  03.01.2005 - 00:30
Spruch-Bewertung: 3,00 Vote:
Zitate 



  
Lord Bhonsai 248 Sprüche Nach einer guten Mahlzeit
kann man allen verzeihen
- selbst seinen eigenen Verwandten
Miteinander
Ironie
Facebook Share
deutscher Spruch  03.01.2005 - 00:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Hanna 267 Sprüche Die Brezel ist das einzige Gebäck
durch das die Sonne gleich dreimal scheint

Eckhart von Hirschhausen
Sonstiges Facebook Share
deutscher Spruch  20.03.2010 - 19:10
Spruch-Bewertung: 7,43 Vote:
Zitate