direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl

0 User und 4 Gäste online
Spruch-Kategorien anzeigen



exit

Kommentare zum Spruch

Mirea 5129 Sprüche 09.10.2009 - 23:20   französischer Spruch Facebook Share
Qui ne sait pas supporter un peu de souffrance
doit s’attendre à beaucoup souffrir.

(Wer nicht ein wenig Leid zu ertragen weiß,
muss damit rechnen, viel zu leiden.)

Jean-Jacques Rousseau erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 2. Juli 1778)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Tiefsinniges



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Fr, 15. Januar 2010, 22:27
Tanja 5427 Sprüche
offline offline
Avatar
Hm. Ich überlege gerade, wie der Spruch so gemeint ist.

Eine Möglichkeit wäre, dass man runtergezogen wird, wenn man sich auf die kleinen Rückschläge konzentriert und sie immer wieder bejammert.

Eine andere wäre, dass man durch das Beachten eines kleinen Leides größeres Leid hervorruft.
Lebensnahes Beispiel: Der Fenster-Hebe-Knopf im Auto ist kaputt. Man ist total am Boden, gibt natürlich erstmal jede Menge Geld für Antidepressiva aus. Der Chef bemerkt den leicht bedrömmelten Zustand, sieht die Pillen in der Tasche, und vermutet gleich mal Drogenkonsum. Es folgt die Entlassung. Nun bemerkt die Freundin die hohen Kosten für Medikamente, erfährt von der Arbeitslosigkeit, und macht Schluss. Dabei hatte ihr Horoskop ihr heute Morgen noch einen tollen Tag prophezeit. Die Sterne haben sich also geirrt? Das bringt des Kosmos mächtig durcheinander, und promt wird man von einem Kometen erschlagen.

Mir gefallen beide Interpretationen :-)
Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"

Fr, 15. Januar 2010, 22:32
Xian 1365 Sprüche
offline offline
Avatar
Das ist ja mal ein anschauliches Beispiel... der aaaarme Kosmos :cry4:

Ich glaube ja, dass man durchaus das "kleine Leid", das einem zustößt beachten darf – und sollte!
Aber man darf sich dadurch nicht runterreißen lassen (und nicht zu viel rumjammern!) und gleich alles depressiv sehen!

Sonst muss am Ende nur wieder der arme kleine Kosmos drunter leiden...
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1365 Sprüche
Sa, 23. Januar 2010, 17:26
Joy 4948 Sprüche
offline offline
Avatar
Ich denke auch, dass es eifnach so ist, dass jemand, der ein wenig Leid nicht ertragen zu können glaubt, gleich aus jeder Mücke einen Elefanten macht, weil er die Dinge zu schwarz sieht ...
SignaturJoy 4948 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy






Neuen Kommentar eintragen


  





Kommentare anzeigen

neuste Kommentare



Sprüche pro Seite: « ‹  ... 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 ...  › »
Sortierung:  Meiste Kommentare - Zuletzt kommentierte Sprüche 2.532 Sprüche auf 254 Seiten


  
erka 4061 Sprüche Mein Leben ist ganz darauf angelegt,
mit einem Dorn im Fleisch zu erreichen,
was ich mir niemals geträumt hätte.

Søren Aabye Kierkegaard erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  04.09.2013 - 11:16
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 






  
erka 4061 Sprüche Die Welt - ein Tor
zu tausend Wüsten stumm und kalt!

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  30.08.2013 - 10:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
dead girl 1079 Sprüche Der Erfolg ist eine Folgeerscheinung,
niemals darf er zum Ziel werden.

Gustave Flaubert erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 8. Mai 1880)
Sonstiges Facebook Share
deutscher Spruch  10.02.2006 - 17:00
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 



  
Josi 1473 Sprüche In der Liebe gibt es immer einen Verlierer:
den, der mehr liebt
Liebe
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  23.12.2004 - 15:20
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 



  
buki 3755 Sprüche Unser Chef war ein Wunderkind:
Er hatte schon mit sechs Jahren
dieselben Fähigkeiten wie heute!
Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  31.10.2012 - 21:47
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
erka 4061 Sprüche Ich sehne mich nach einem Korporationsleben,
überhaupt nach einem großen Ganzen,
dem ich als dienendes Glied
aus Überzeugung und Pflicht mich unterordnen kann,
um zur Erreichung eines großen Zieles mitzuwirken
oder wenigstens mitzustreben.

Johannes Hesse
Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  15.08.2013 - 10:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 777 Sprüche Lasst uns den Mut haben,
die heißesten Kartoffeln in großer Fairness anzupacken.

Angela Merkel
Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  24.09.2013 - 08:47
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
 



  
Talnop 2415 Sprüche In einer Demokratie
ist nicht das "Wählen"
die größte Macht des Wählers,
sondern das "Nichtwählen".

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  26.08.2013 - 15:12
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
Politik 



  
erka 4061 Sprüche Sein Ich war die Welt,
die Dinge um ihn nur Zahlen, mit denen er rechnete.

Ludwig Richter
Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  30.08.2013 - 10:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
erka 4061 Sprüche O warum bin ich hier geengt, gebunden,
beschränkt mit dem unendlichen Gefühl!

Johann Christoph Friedrich von Schiller erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Mai 1805)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  15.09.2013 - 20:29
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 


Das Spruch-Archiv weiterempfehlen