direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

erka 4062 Sprüche 30.08.2010 - 19:13   deutscher Spruch Facebook Share
Es ist eine Regel der Klugen,
die Dinge zu verlassen, ehe sie uns verlassen.

Baltasar Gracián erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 6. Dezember 1658)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Weisheiten



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Do, 7. Juli 2011, 09:58
erka 4062 Sprüche
offline offline

Und heutzutage hört man manchmal den Satz:

"Wenn du entdeckt hast, dass du ein totes Pferd reitest, steig ab!" (Eine so genannte "Indianische Weisheit")

Hinzugefügt sei hier: Ein Politiker, der das nicht beherzigt, ist zumeist bald erledigt.





Neuen Kommentar eintragen


  





Kommentare anzeigen

neuste Kommentare



Sprüche pro Seite: « ‹  ... 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 ...  › »
Sortierung: Meiste Kommentare - Zuletzt kommentierte Sprüche 2.543 Sprüche auf 255 Seiten


  
Blood 899 Sprüche Am Ende unseres Lebens werden wir alle feststellen,
dass wir uns zu wenig getraut haben.
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  21.03.2014 - 21:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
buki 3754 Sprüche Was nützen die besten Konzepte und clevere Logistik,
wenn die Lastkraftwagen in Staus stecken bleiben?
Wenn die Transportsysteme Straße,
Schiene und Wasser konkurrieren,
anstatt zu kooperieren?

Detthold Aden
Wege Facebook Share
deutscher Spruch  17.05.2013 - 14:14
Spruch-Bewertung: 6,00 Vote:
 



  
Nischa 939 Sprüche Sicher verdanken einige Millionäre ihren Erfolg ihren Frauen.
Aber die meisten verdanken ihre Frauen dem Erfolg.

Danny Kaye
Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  15.09.2006 - 20:37
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate, typisch Frau 



  
Tanja 5431 Sprüche Schnell wachsende Keime
welken geschwinde;
zu lange Bäume
brechen im Winde.
Schätz nach der Länge
nicht das Entsprungene;
fest im Gedränge
steht das Gedrungene

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  02.06.2008 - 18:45
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Zitate 



  
Marion Gitzel 1352 Sprüche Wir sind der Manipulation
erlegen: dem Medienkonsum und
dem Geiz.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  10.12.2014 - 16:07
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
 



  
Markus Ortner Der Mensch ist das Wesen,
das über sich lacht
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  08.03.2005 - 16:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
typisch Mensch 



  
Arne Arotnow 437 Sprüche Vielleicht sollte man Jahresrückblicke schon im August machen –
danach geschieht sowieso nichts mehr.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ironie Facebook Share
deutscher Spruch  07.12.2014 - 21:43
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Mirea 5129 Sprüche Das Schlimmste an der christlichen Religion
ist ihre krankhafte und unnatürliche Einstellung zur Sexualität

Bertrand Russell
Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  13.12.2009 - 20:51
Spruch-Bewertung: 5,75 Vote:
Sex, Zitate 



  
Talnop 2504 Sprüche Drei Arten von Menschen gibt es:
Die Einen schubsen,
die Anderen werden geschubst,
und die Gescheiten sind Tribünenzuschauer

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  07.12.2013 - 18:33
Spruch-Bewertung: 6,00 Vote:
 






  
Mirea 5129 Sprüche Ich habe bestimmt keine Rassen-, Standes- oder religiöse Vorurteile.
Es genügt für mich, zu wissen,
jemand ist ein Mensch – schlimmer kann er nicht sein.

Mark Twain erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. April 1910)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  07.10.2009 - 20:32
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
Diskriminierung, Zitate, Rassismus