direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Joy 4949 Sprüche 28.10.2010 - 21:51   deutscher Spruch Facebook Share
Ich brauche euch nicht.
Ich will euch nicht brauchen.

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie
Miteinander



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Di, 26. Februar 2013, 17:43
flyingfoot 68 Sprüche
offline offline

wobei das eine mit de anderen meist nichts zu tun haben muss...
Do, 28. Februar 2013, 10:25
Calleigh 810 Sprüche
offline offline
Avatar
Und nachdem man alle überzeugt hat, dass man niemanden braucht und keiner mehr da ist, stellt man fest wie einsam man auf einmal ist, wenn man dann doch jemanden braucht...
SignaturDie blasseste Tinte ist stärker als das stärkste Gedächtnis.
(aus China)
Di, 2. April 2013, 11:30
Joy 4949 Sprüche
offline offline
Avatar
Ich widerspreche. Es ist nicht zu unterschätzen, wie viel Suggestion und Stolz anrichten können.
Der Spruch ist so zu verstehen, das der Mensch den Menschen nicht entbehren kann, doch durch die suggestive Entscheidung, Menschen nicht brauchen zu wollen kann es geschehen, dass man sich so weit was vormachen kann, dass man sich genug von Menschen distanziert, um allein sich selbst zum Gefährten zu haben und gegenüber anderer Menschen absolut unabhängig zu sein - nicht, weil es so sei sondern eher, weil man es nicht anders entschieden hat.
Mal ehrlich ... noch nie Kontakt mit Suggestionen gehabt?
SignaturJoy 4949 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy






Neuen Kommentar eintragen


  





Kommentare anzeigen

neuste Kommentare



Sprüche pro Seite: « ‹  ... 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 ...  › »
Sortierung: Meiste Kommentare - Zuletzt kommentierte Sprüche 2.541 Sprüche auf 255 Seiten


  
erka 4061 Sprüche Gegen das Ende des Lebens nun gar geht es
wie gegen das Ende eines Maskenballs,
wenn die Larven abgenommen werden.
[...]
Denn die Charaktere haben sich an den Tag gelegt,
die Taten haben ihre Früchte getragen,
die Leistungen ihre gerechte Würdigung erhalten,
und alle Trugbilder sind zerfallen.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  03.04.2013 - 20:05
Spruch-Bewertung: 8,67 Vote:
Tod 






  
erka 4061 Sprüche Die Menschen verehren auch gern irgend etwas;
nur hält ihre Verehrung meistens vor der unrechten Tür,
woselbst sie stehn bleibt,
bis die Nachwelt kommt, sie zurechtzuweisen.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  03.04.2013 - 17:19
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
erka 4061 Sprüche Der Künstler
lässt uns durch seine Augen
in die Welt blicken.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  03.04.2013 - 20:09
Spruch-Bewertung: 8,50 Vote:
 



  
Joy 4949 Sprüche Warum verliebt man sich immer in diejenigen,
die einen so behandeln,
als wäre man eine ganz besondere Person
- oder manchmal,
wenn man es in den Augen der anderen nicht ist,
wie einen ganz normalen Menschen

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  18.02.2005 - 21:15
Spruch-Bewertung: 6,33 Vote:
Zitate 



  
Su-Ki 2693 Sprüche Berühre mich.
Treib mich an.
Raube mir Schlaf.
Schenke mir Freiheit.
Zeige mir Wildnis.
Reiß mich mit.
Entführe mein Herz.
Verschwende meinen Atem.
Schütze mein Leben.
Trockne meine Tränen.
Teile mein Glück.
Liebe mich.

Jennifer Krüger
Liebe
Tiefsinniges
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  23.05.2007 - 14:56
Spruch-Bewertung: 8,55 Vote:
Zitate 



  
Joy 4949 Sprüche Ein Optimist ist jemand,
der genau weiß,
wie schlimm die Welt sein kann.
Ein Pessimist ist jemand,
der es jeden Tag
aufs Neue erfahren muss.

Peter Alexander von Ustinov
Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  16.08.2004 - 22:19
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Optimisten und Pessimisten, Zitate 



  
Tanja 5429 Sprüche Viele verheiratete Frauen lassen sich nur deshalb nicht entführen,
weil sie ihrem Mann diese Freude nicht gönnen

Jean Bouloux
Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  04.03.2007 - 14:58
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
Ehe, Zitate, typisch Frau 



  
Tanja 5429 Sprüche Männer würden weniger lügen,
wenn Frauen weniger Fragen stellen würden
Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  30.01.2007 - 20:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Wahrheit, typisch Mann 



  
pinky 835 Sprüche Der erste Schritt zur Menschlichkeit ist der,
sich selbst zu mögen.
Die nächsten Schritte folgen dann fast von allein.
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  05.02.2013 - 14:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
erka 4061 Sprüche Die meisten Kritiker
sind nur deshalb Scharfrichter geworden,
weil sie keine Könige werden konnten.

Christian Friedrich Hebbel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 13. Dezember 1863)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  16.03.2013 - 09:18
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote: