direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl

0 User und 8 Gäste online
Spruch-Kategorien anzeigen



exit

Kommentare zum Spruch

erka 4060 Sprüche 08.12.2010 - 10:30   deutscher Spruch Facebook Share
Man lebt nicht einmal
einmal.

Karl Kraus erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Juni 1936)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Tiefsinniges



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Mi, 8. Dezember 2010, 18:28
erka 4060 Sprüche
offline offline

Insbesondere Psychologen und Psychiater wissen:

Das nicht gelebte Leben
schafft Probleme. Und zwar riesige!





Neuen Kommentar eintragen


  





Kommentare anzeigen

neuste Kommentare



Sprüche pro Seite: « ‹  ... 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 ...  › »
Sortierung:  Meiste Kommentare - Zuletzt kommentierte Sprüche 2.528 Sprüche auf 253 Seiten








  



  
Joha 2214 Sprüche Hören Sie, damit eines ganz klar ist:
Waffen bringen niemanden um - aber ich.

Die Ärzte - Opfer
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  15.06.2010 - 21:40
Spruch-Bewertung: 8,33 Vote:
aus Songtexten 



  
Mirea 5129 Sprüche Wenn Kinder und Jugendliche
ihren Nachmittag mit PC-Spielen verbringen,
finde ich das sehr bedenklich.
Sie lernen da im günstigsten Fall Unnützes,
im schlimmsten Fall für die Gesellschaft und für sich Gefährliches.
Denn sie lernen,
weil das Gehirn immer lernt,
wenn es gebraucht wird.

Manfred Spitzer
Sonstiges Facebook Share
deutscher Spruch  02.12.2009 - 15:35
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
Kinder, Zitate, Computer 



  



  
Joha 2214 Sprüche Wird sie genommen,
schneidet sie die Hand,
die sie ergreift.
Wird sie gegeben,
heilt sie die Hand,
die sie hält.

aus dem "Magic"-Kartenspiel
Metaphern
Weisheiten
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  02.12.2009 - 18:21
Spruch-Bewertung: 7,20 Vote:
aus Spielen 



  
Tanja 5427 Sprüche Bevor unsere weißen Brüder kamen,
um zivilisierte Menschen aus uns zu machen,
hatten wir keine Gefängnisse.
Aus diesem Grund hatten wir auch keine Verbrecher.
Ohne ein Gefängnis kann es keine Verbrecher geben.

Wir hatten weder Schlösser noch Schlüssel,
und deshalb gab es bei uns auch keine Diebe.
Wenn jemand so arm war, dass er kein Pferd besaß,
kein Zelt oder keine Decke,
so bekam er all dies geschenkt.

Wir waren viel zu unzivilisiert,
um Wert auf persönlichen Besitz zu legen.
Wir strebten Besitz nur an, um ihn weitergeben zu können.
Wir kannten kein Geld und daher wurde der Wert eines Menschen
nicht nach seinem Reichtum bemessen.
Wir hatten keine schriftlich niedergelegten Gesetze,
keine Rechtsanwälte, keine Politiker,
daher konnten wir einander nicht betrügen.
Es stand wirklich schlecht um uns,
bevor die Weißen kamen

Lame Deer
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  18.12.2010 - 00:25
Spruch-Bewertung: 6,00 Vote:
Indianisches, Geld, Zitate, Pferde 



  
erka 4060 Sprüche Entweder erschöpfende Langeweile
oder kurzweilige Anschaulichkeit, die aber [...] Lücken hat.
Beides zusammen geht nicht.

Hermann Löns erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 26. September 1914)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  15.12.2010 - 11:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4060 Sprüche Drei Finger tun's, sagt man vom Schreiber,
aber ganz Leib und Seele arbeiten dran.

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  15.12.2010 - 11:29
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
Zitate 






  
erka 4060 Sprüche Bonaparte konnte ein Fixstern werden
und ist eine Sternschnuppe geworden.

Johann Gottfried Seume erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 13. Juni 1810)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  03.12.2010 - 11:19
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 


Das Spruch-Archiv weiterempfehlen