direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Joha 2188 Sprüche 07.03.2011 - 12:33   deutscher Spruch Facebook Share
Menschliche Zärtlichkeit ist nichts anderes
als hübsch verpackte Schwäche.

nach dem "Magic"-Kartenspiel
Miteinander



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Mo, 7. März 2011, 12:38
Joha 2188 Sprüche
offline offline
Avatar
Es gibt zwei Übersetzungen dieses Spruchs auf verschiedenen Ausgaben der Karte "Zwangsabgabe":

Menschliche Zärtlichkeit ist nichts anderes als hübsch verpackte Verweichlichkeit.


(Achte Edition)

"Menschliche Wärme ist einfach Schwäche in einer niedlichen Verpackung.“
- Tojira, Sumpfkönigin

(Portal Zweites Zeitalter)

"Verweichlichkeit" erschien mir etwas seltsam und das mit der "niedlichen Verpackung" auch. Deswegen habe ich den Spruch etwas abgeändert.





Neuen Kommentar eintragen


  





Kommentare anzeigen

neuste Kommentare



Sprüche pro Seite: « ‹  ... 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 ...  › »
Sortierung: Meiste Kommentare - Zuletzt kommentierte Sprüche 2.543 Sprüche auf 255 Seiten


  
Loa 914 Sprüche In unserer Sprache gibt es Witwen und Waisen,
aber kein Wort für eine Mutter, die ihr Kind verliert.
Trauer & Trost Facebook Share
deutscher Spruch  24.02.2011 - 18:26
Spruch-Bewertung: 8,57 Vote:
Kinder, Tod, Familie, Babys 






  
erka 4062 Sprüche Es ist nicht nur interessant, sondern sogar notwendig,
sich die Vergangenheit,
die Jahre der Kindheit insbesondere,
so treu wie möglich vor Augen zu stellen,
da wir nie zu einem klaren Urteil
über uns selbst kommen können,
wenn wir nicht die Verhältnisse, in denen wir erzogen sind,
genau betrachten und ihre Einflüsse auf uns abmessen.

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  07.12.2010 - 19:09
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Also wollen wir uns, solange es Tag ist,
nicht mit Allotrien beschäftigen.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  05.01.2015 - 11:48
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Was ich Guts finde
in Überlegungen, Gedanken, ja sogar Ausdrucks,
kommt mir meist im Gehen.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Erfolg Facebook Share
deutscher Spruch  05.01.2015 - 11:58
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 



  
M. Westram 9 Sprüche Wenn man das Träumen aufgibt, wird man langsam alt.

M. Westram
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  31.12.2014 - 20:10
Spruch-Bewertung: 9,42 Vote:
 



  
pinky 839 Sprüche Unzufriedenheit ist ein Signal:
Du bist noch nicht da,
wo du sein möchtest.
Also geh weiter!
Wege Facebook Share
deutscher Spruch  01.01.2015 - 10:31
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Tanja 5431 Sprüche Wenn Zeit Geld wäre, müsste Geld auch Zeit sein.
Da aber liegt der Denkfehler.
Denn noch nie hat sich einer,
und wenn er sich noch so viel Geld erschuftet hat,
am Ende des Lebens dafür Zeit kaufen können.

Rüdiger Dahlke
Weisheiten
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  29.09.2007 - 15:34
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Geld, Zitate 



  
pinky 839 Sprüche It is both
a blessing and a curse
to feel everything so very deeply.
Tiefsinniges Facebook Share
englischer Spruch  16.12.2014 - 00:46
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
 



  
Eva Lexa Lexova 137 Sprüche Journalisten und Künstler
sollen durch ihre Arbeit keinen
Einfluss auf die Politik nehmen...

Eva Lexa Lexova erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  19.12.2014 - 11:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Arne Arotnow 436 Sprüche Die miesesten Kritiker sind immer diejenigen,
die das von ihnen Kritisierte
früher selbst nicht zustande gebracht haben.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
deutscher Spruch  20.10.2014 - 22:37
Spruch-Bewertung: deakt. Vote: