direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl

0 User und 23 Gäste online
Spruch-Kategorien anzeigen



exit

Kommentare zum Spruch

erka 4061 Sprüche 30.06.2011 - 09:41   deutscher Spruch Facebook Share
Mein Buch ist zu 99 % fertig,
ich aber auch,
und die Herausgabe habe ich
auf mindestens ein Jahr verschoben.

Hermann Löns erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 26. September 1914)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Sonstiges



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Do, 30. Juni 2011, 09:53
erka 4061 Sprüche
offline offline

Viele Bücher-Macher werden vom Burn-out-Syndrom geplagt.

Das hier aufgeführte Löns-Zitat stammt vom 26.04.1906.

Vier Jahre später - nämlich in einem Brief vom 12.02. 1910 - hat Löns eine ähnliche Bermerkung von sich gegeben, und zwar diese: "Der Roman ist nun fertig. Ich war es auch [...]"
Do, 30. Juni 2011, 10:05
erka 4061 Sprüche
offline offline

Auch Virgina Woolf baute oft total ab, wenn sie ein Manuskript fertig hatte.

Ihr Ehemann Leonard Woolf schrieb später darüber: "[...] und es ist bezeichnend, dass sie, immer, wenn sie ein Buch beendete, in einem Zustand geistiger Erschöpfung war und wochenlang Gefahr lief, zusammenzubrechen."

(Aus: "Mein Leben mit Virginia - Erinnerungen"; übersetzt von Ilse Strasmann)
Do, 30. Juni 2011, 17:15
erka 4061 Sprüche
offline offline

Und Thomas Bernhard sagte in einem Interview:

"Nach jeder Sache fall' ich zusammen. Nach dem letzten [Bühnen-] Stück, [...] da lieg' ich drei Wochen in irgendeiner Pension und bin vollkommen erledigt. Das gehört dazu."

(Quelle: Kurt Hofmann, Aus Gesprächen mit Thomas Bernhard)





Neuen Kommentar eintragen


  





Kommentare anzeigen

neuste Kommentare



Sprüche pro Seite: « ‹  ... 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 ...  › »
Sortierung:  Meiste Kommentare - Zuletzt kommentierte Sprüche 2.541 Sprüche auf 102 Seiten


  
erka 4061 Sprüche Schiller
geht
nach oben,
Goethe
kommt
von oben.

Franz Grillparzer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. Januar 1872)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  03.07.2011 - 19:00
Spruch-Bewertung: 4,67 Vote:
Zitate 






  
Jessie 1825 Sprüche Wir verändern uns, jeder von uns
Tag für Tag.
Manche Dinge sind dafür verheerender als andere.
Aber wir sind danach nie mehr die selben.
Es gibt zwei Möglichkeiten damit umzugehen:
Entweder wir nehmen es hin,
oder wir kämpfen dagegen an, bis zum Schluss.
Weisheiten
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  30.11.2006 - 22:58
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
 



  
Tanja 5428 Sprüche Wie soll ich ein Land regieren,
in dem es mehr Käsesorten als Tage im Jahr gibt?

Charles de Gaulle
Ironie Facebook Share
deutscher Spruch  07.03.2007 - 18:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Politik, Zitate 



  
Loa 914 Sprüche Hinter jedem "Keine Ahnung"
steckt ein bisschen Wissen,
hinter jedem "Mir doch egal"
steckt ein bisschen Gefühl,
hinter jedem "Vielleicht"
ein bisschen Entscheidung
und hinter jedem "Passt schon"
ein bisschen Qual.
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  10.06.2011 - 14:42
Spruch-Bewertung: 9,04 Vote:
 



  
Mirea 5129 Sprüche Nichts ist so verzichtbar
wie die Sitten und Gebräuche anderer Völker.

Jack London erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. November 1916)
Sonstiges Facebook Share
deutscher Spruch  18.04.2011 - 12:28
Spruch-Bewertung: 1,00 Vote:
Zitate 



  
edda 43 Sprüche Zum Reiten braucht man nur ein Pferd und seinen Hintern.
Alle anderen Sachen sind zusätzliche Hilfsmittel
um die Schwächen des Reiters auszugleichen
Gemeines Facebook Share
deutscher Spruch  04.12.2009 - 19:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Tiere, Pferde 



  
Mirea 5129 Sprüche Der Ekel ist das Merkmal eines verdorbenen Magens
oder verwöhnter Einbildungskraft.

Johann Georg Hamann erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. Juni 1788)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  31.10.2009 - 13:58
Spruch-Bewertung: 1,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5428 Sprüche Was wäre das Leben
ohne die Liebe?
Nur ein -i+n.

Karen Forberg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wortspiele
Liebe
Facebook Share
deutscher Spruch  13.01.2011 - 16:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Blödsinn 



  
erka 4061 Sprüche In zwei Zuständen nämlich erreicht der Mensch
das Wonnegefühl des Daseins,
im Traum
und im Rausch.

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  04.07.2011 - 10:16
Spruch-Bewertung: 9,33 Vote:
Zitate 



  
Joy 4948 Sprüche Was ich weiß, muss ich nicht beweisen

aus "Die Todesbotin" von Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  17.12.2010 - 23:06
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus Büchern 



  
erka 4061 Sprüche Wie vieles gibt es doch,
was ich nicht nötig habe.

Sokrates erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  03.07.2011 - 12:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4061 Sprüche Wer der Weisheit die Gesundheit opfert,
hat meistens die Weisheit auch mit geopfert.

Jean Paul erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 14. November 1825)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  02.07.2011 - 10:24
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
erka 4061 Sprüche Ich wollte,
ich hätte eine Magd geheiratet und nicht das Gegenteil,
nämlich eine aufgeblasene Frauenrechtlerin.

Hermann Löns erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 26. September 1914)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  30.06.2011 - 19:19
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
erka 4061 Sprüche Wissen macht nicht glücklich,
auch selbst göttliche Weisheit nicht,
ohne die Liebe, wie 1. Cor. 13 steht.

Georg Forster
Glück Facebook Share
deutscher Spruch  29.06.2011 - 10:32
Spruch-Bewertung: 3,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Mein Buch ist zu 99 % fertig,
ich aber auch,
und die Herausgabe habe ich
auf mindestens ein Jahr verschoben.

Hermann Löns erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 26. September 1914)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Sonstiges Facebook Share
deutscher Spruch  30.06.2011 - 09:41
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4061 Sprüche Und dann glaube ich,
ist es für mich und für Sie auch nicht viel wert,
wenn wir zwei Nervösen uns anöden.
Ich muss volle Ruhe
und absoluten Stumpfsinn haben.

Hermann Löns erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 26. September 1914)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ruhe Facebook Share
deutscher Spruch  30.06.2011 - 12:20
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
 



  
erka 4061 Sprüche Das Leben ist bekanntlich
sehr schwierig und sehr kompliziert,
und es gibt viele Wege zum Zentralfriedhof.

Sigmund Freud erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 23. September 1939)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  31.01.2011 - 18:29
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Der Humor hat nicht nur
etwas Befreiendes wie der Witz und die Komik,
sondern auch etwas Großartiges und Erhebendes,
welche Züge an den beiden anderen Arten
des Lustgewinns aus intellektueller Tätigkeit
nicht gefunden werden.

Sigmund Freud erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 23. September 1939)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  28.05.2010 - 12:16
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
Zitate, Humor 



  
Mirea 5129 Sprüche Wenn ich mittags den Fernseher anmache,
sitzen da so Gestalten, da frage ich mich:
War es nicht doch ein bisschen voreilig,
die Hexenverbrennung abzuschaffen?

Dieter Nuhr
Gemeines Facebook Share
deutscher Spruch  23.10.2009 - 21:30
Spruch-Bewertung: 6,67 Vote:
Zitate 



  
anonym 37 Sprüche Now, I'm not saying women are mentally inferior to men
because when it comes to things like
cooking and cleaning, washing the potatoes, scrubbing the carrots,
raising the babies, mopping the floors,
they have it all over the men

Andy Kaufman as a Wrestler
Mann & Frau Facebook Share
englischer Spruch  12.05.2011 - 19:44
Spruch-Bewertung: 4,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Das Ziel, wohin wir streben,
ist uneingeschränkte Herrrschaft der Vernunft
bei unverminderter Reizbarkeit des Gefühls.

Georg Forster
Wege Facebook Share
deutscher Spruch  27.06.2011 - 18:41
Spruch-Bewertung: 6,67 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Nein, unsere Sache siegt,
oder wo nicht,
ist es schön, mit ihr zu fallen.

Georg Forster
Wege Facebook Share
deutscher Spruch  29.06.2011 - 10:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Ich bin guten Muts,
was immer aus mir wird.
[...]
Ich weiß, dass ich jetzt ein bloßer Ball des Schicksals bin,
aber es gilt mir gleich, wohin ich geworfen werde.

Georg Forster
Mut & Angst Facebook Share
deutscher Spruch  29.06.2011 - 10:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche [...] Jedem, der sein Blut
hinaufhob in ein Werk, das lange wird,
kann es geschehen, dass ers nicht mehr hochhält
und dass es geht nach seiner Schwere, wertlos.
Denn irgendwo ist eine alte Feindschaft
zwischen dem Leben und der großen Arbeit.

Rainer Maria Rilke erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 29. Dezember 1926)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
deutscher Spruch  15.05.2010 - 23:04
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
Tanja 5428 Sprüche Конь о четырёх ногах, а спотыкается.

(Ein Pferd hat vier Beine, und es stolpert auch.)

russisches Sprichwort erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
Spruch in sonstiger Sprache  20.06.2011 - 11:04
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Sprichwörtliches, Pferde 


Das Spruch-Archiv weiterempfehlen