direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

erka 4061 Sprüche 19.01.2013 - 19:25   deutscher Spruch Facebook Share
Der Anfang und Grund alles Tröstlichen
ist die Lehre,
dass der Mensch nicht aus Nichts geworden ist.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Religiöses



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Sa, 19. Januar 2013, 19:46
erka 4061 Sprüche
offline offline

Und der so genannte "rheinische Gottesbeweis" lautet:
"Von nix kütt nix!" [= Von nichts kommt nichts!]
Sa, 19. Januar 2013, 19:51
erka 4061 Sprüche
offline offline

Für den Groß-Philosophen Martin Heidegger hat die Grundfrage de Metaphysik so gelautet:

Warum ist überhaupt Seiendes
und nicht vielmehr das bloße Nichts?
So, 20. Januar 2013, 10:22
erka 4061 Sprüche
offline offline

Seiendes ist, weil es "geschaffen" wurde.

Psalm 90,2 sagt zum Beispiel:
"Ehe denn die Berge wurden
und die Erde und die Welt geschaffen wurden,
bist du Gott, von Ewigkeit zu Ewigkeit."
So, 20. Januar 2013, 10:27
erka 4061 Sprüche
offline offline

Der angebliche "Heide" Goethe äußerte mal:

"[...] die Überzeugung, dass ein großes,
hervorbringendes, ordnendes und leitendes Wesen
sich gleichsam hinter der Natur verberge,
um sich uns fasslich zu machen,
eine solche Überzeugung dringt sich einem jeden auf."
Sa, 7. Februar 2015, 19:34
erka 4061 Sprüche
offline offline

Aristoteles wird die Aussage zugeschrieben:
"Ex nihilo nihil fit." [= Von nichts kommt nicht]





Neuen Kommentar eintragen


  





Kommentare anzeigen

meiste Kommentare



Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »
Sortierung: Meiste Kommentare - Zuletzt kommentierte Sprüche 2.541 Sprüche auf 102 Seiten


  
Xian 1365 Sprüche Im Allgemeinen sind die Bösen die besseren Rollen
- Da kann man sich ausleben

Mario Adorf
Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  10.06.2005 - 18:13
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Zitate 






  
Arne Arotnow 381 Sprüche Kritik sei das Salz in der Suppe, hört man häufig –
manche Kritiker jedoch verwenden statt Kochsalz Zyankali.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  02.12.2013 - 22:33
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Stand-up-reason 323 Sprüche Jede Wahrheit wird zur Lüge,
wenn man ihr die Zuwendung entzieht.

Michael Josef Sommer erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  26.01.2012 - 12:05
Spruch-Bewertung: 4,50 Vote:
 



  
nicoletta_76 19 Sprüche Am deutlichsten aber verrät sich die Liebe der Geschlechter
als Drang nach Eigentum:
der Liebende will den unbedingten Alleinbesitz
der von ihm ersehnten Person,
er will eine ebenso unbedingte Macht über ihre Seele
wie ihren Leib, er will allein geliebt sein
und als das Höchste und Begehrenswerteste
in der anderen Seele wohnen und herrschen.

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  30.05.2012 - 21:47
Spruch-Bewertung: 8,50 Vote:
 



  
Paco 66 Sprüche Jemand der ewig lebt,
lernt den Tod zu schätzen
Zeit
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  21.12.2008 - 18:54
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Tod 



  



  
Dancingqueen 249 Sprüche Jede lange und tiefe Beziehung
beginnt mit einem Kurzschluss zwischen Herz und Hirn

Ernst Ferstl erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe
Metaphern
Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 21:12
Spruch-Bewertung: 5,00 Vote:
Zitate 



  
♥Prinzessin Amalia♥ 19 Sprüche Der Mann ist das Haupt der Familie,
und die Frau ist der Hut darauf

amerikanisches Sprichwort erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  25.08.2009 - 19:01
Spruch-Bewertung: 7,33 Vote:
Sprichwörtliches, Familie 



  
Talnop 2450 Sprüche Drei Arten von Menschen gibt es:
Die Einen schubsen,
die Anderen werden geschubst,
und die Gescheiten sind Tribünenzuschauer

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  07.12.2013 - 18:33
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Jingle 799 Sprüche Den einzigen Fehler den die Frauen heute haben ist der,
dass sie vergessen, dass sie Frau sind
Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  28.09.2008 - 03:23
Spruch-Bewertung: 7,11 Vote:
typisch Frau 



  



  
anonym 37 Sprüche Wirkliche Tugenden stören immer und erregen Hass

Hermann Hesse
Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  31.01.2011 - 14:48
Spruch-Bewertung: 8,57 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Alles geben die Götter, die unendlichen,
ihren Lieblingen ganz;
alle Freuden, die unendlichen,
alle Schmerzen, die unendlichen, ganz.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  19.10.2010 - 19:01
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Zitate 






  
Jingle 799 Sprüche Wie entscheidet ein guter Mensch, wann er töten darf?
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  28.09.2008 - 03:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Cindy 107 Sprüche Ich kann die Stelle in der Bibel einfach nicht finden,
in der Gott der Frau die Gleichberechtigung abspricht

Sarah Moore Grimké erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 23. Dezember 1873)
Religiöses
Gemeines
Facebook Share
deutscher Spruch  09.10.2005 - 17:17
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Wahnideen gibt's viele.
Die häufigste lautet:
Ich bin unersetzlich.

Rainer Kaune erlaubterlaubtNichtkommerzielle (!) Weitergabe des Spruches mit Autorenangabe ist erlaubt.
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  12.05.2011 - 10:13
Spruch-Bewertung: 7,67 Vote:
Zitate, Selbstbild 



  
erka 4061 Sprüche Es findet sich zuerst
die für einen Nervenmenschen bezeichnende
Erscheinung äußerster Zusammengesetztheit:
warmes Blut, kühler Wille,
jähe Laune, zähes Zielhalten,
explosive Kraftäußerungen,
neurasthenische Zusammenbrüche,
heiße Ruhmsucht, kalte Menschenverachtung,
stürmische Genusssucht, besonnene Asketik;
es liegt also ein Charakter
von irisierendem Erscheinungswechsel vor.

Hermann Löns erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 26. September 1914)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  26.03.2011 - 20:16
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
Zitate 



  



  
Saskia 2282 Sprüche Verlieben kannst du dich nur in Augenhöhe,
aber wenn ein Partner vor dir einknickt, bist du gezwungen,
auf ihn herabzuschauen.

aus "Limit" von Frank Schätzing
Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  23.04.2011 - 14:14
Spruch-Bewertung: 8,33 Vote:
aus Büchern 



  
pinky 835 Sprüche Aber nur die Gewissheit
um deinen Körper und deine Seele,
nur das Wissen um deine selbst gemachten Erfahrungen,
das Vertrauen in deine Gefühle und Intuitionen
macht dich unverletzlich.

Luisa Francia
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  05.02.2013 - 17:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 381 Sprüche Wer sich über das Selbstverständliche noch freuen kann,
hat eindeutig mehr vom Leben.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Glück Facebook Share
deutscher Spruch  18.01.2015 - 20:34
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Josi 1473 Sprüche In der Liebe gibt es immer einen Verlierer:
den, der mehr liebt
Liebe
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  23.12.2004 - 15:20
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 



  
diegro 264 Sprüche Das Alltägliche zu bewerkstelligen ist wichtig
– es kommt aber darauf an, das Außergewöhnliche zu meistern

Dieter Gropp erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  23.02.2011 - 21:18
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
Zitate 



  
Su-Ki 2690 Sprüche Alle Gebote Gottes sind erfüllt,
wenn das, was nicht erfüllt wird, verziehen wird.

Augustinus von Hippo erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 28.8.430)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  27.06.2009 - 12:48
Spruch-Bewertung: 6,67 Vote:
Zitate 






  


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »