direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl

0 User und 14 Gäste online
Spruch-Kategorien anzeigen



exit

Kommentare zum Spruch

Talnop 2415 Sprüche 14.03.2013 - 13:08   deutscher Spruch Facebook Share
Wenn wir im Fluß der Veränderungen
und in der Verbundenheit mit allem leben,
nur dann können wir das überwinden,
was uns trennt.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Mo, 22. Mai 2017, 22:40
OSKAR
offline offline

wer kann mir das gedicht genau erläutern ?
Di, 13. Juni 2017, 18:27
nicole
offline offline

sieh dir die Natur an: jeder Windstoss bewegt irgendwo irgendetwas. Die Bäume bewegen sich, die Wellen kräuseln sich, das Wasser schwappt an deinen Beinen hoch und nässt deine Hosen, an deinen, ins Wasser baumelnden Beinen.
Alles ist mit Allem verbunden und hat eine Wirkung auf das Ganze. Da sind auch deine Gedanken nicht ausgenommen davon. In diesem Wissen kannst du dich vor nichts und niemandem isoliert fühlen. Alles Liebe Nicole





Neuen Kommentar eintragen


  





Kommentare anzeigen

neuste Kommentare



Sprüche pro Seite: « ‹  ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ...  › »
Sortierung:  Meiste Kommentare - Zuletzt kommentierte Sprüche 2.532 Sprüche auf 254 Seiten


  
Joy 4948 Sprüche Sammelt euch nicht Schätze auf Erden,
wo Motten oder Rost sie fressen,
oder wo Diebe einbrechen und sie stehlen
Denn wo dein Schatz ist,
da ist auch dein Herz

Matthäus 6,19-21 erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Weisheiten
Ratschläge
Religiöses
Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 18:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  



  
Coquerelle 1800 Sprüche Gerechtigkeit ist das Recht des Schwächeren.

Joseph Joubert erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 4. Mai 1824)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten
Miteinander
Mut & Angst
Facebook Share
deutscher Spruch  11.01.2017 - 11:07
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Werte, Gesellschaft, Gleichberechtigung, Respekt 



  
Marcel 24 Sprüche Fremdenfeindlichkeit ist eine Krankheit,
die unsere ganze Gesellschaft gefährdet.

Önder Demir
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.12.2016 - 22:21
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
 



  
Marcel 24 Sprüche “Die Freude, die du anderen
schenkst, kommt auch immer
wieder zu dir zurück!”

Önder Demir
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.11.2016 - 19:08
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 



  
Alex 216 Sprüche Tipp- und Rechtschreibfehler
sind absichtlich eingebaut und dienen der Belustigung des Lesers
Fun
Gemeines
Facebook Share
deutscher Spruch  06.12.2004 - 22:15
Spruch-Bewertung: 7,60 Vote:
Schule 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Alle brauchbaren Menschen
sollen in Bezug untereinander stehen,
wie sich der Bauherr nach dem Architekten
und dieser nach Maurer und Zimmermann umsieht.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander
Ratschläge
Erfolg
Facebook Share
deutscher Spruch  11.11.2016 - 10:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Moral, Menschen, Beruf - Geld 



  
Arne Arotnow 330 Sprüche Eine Medaille gehört immer von beiden Seiten betrachtet.
Damit einem nichts entgeht,
sollte man sich aber auch noch ihren Rand anschauen.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 23:12
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 330 Sprüche Die Sonne scheint dir immer –
auch mitten in der Nacht,
wenn durch des Mondes Schimmer
sie dich im Traum bewacht.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.07.2015 - 21:55
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 






  
Arne Arotnow 330 Sprüche Die Schuld ist eine Torte,
die der Bäcker nie vergisst.
Sie ist von einer Sorte,
von der niemand gerne isst.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
deutscher Spruch  01.07.2013 - 22:20
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ...  › »

Das Spruch-Archiv weiterempfehlen