direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl

0 User und 9 Gäste online
Spruch-Kategorien anzeigen



exit

Kommentare zum Spruch

erka 4060 Sprüche 24.06.2010 - 16:03   deutscher Spruch Facebook Share
Bescheidenheit bei mittelmäßigen Fähigkeiten ist bloße Ehrlichkeit;
bei großen Talenten ist sie Heuchelei.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Charakter - Gemeines



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Fr, 25. Juni 2010, 12:11
erka 4060 Sprüche
offline offline

"Nur die Lumpe sind bescheiden, / Brave freuen sich der Tat", dichtete Goethe.
Fr, 25. Juni 2010, 18:49
erka 4060 Sprüche
offline offline

Ein Selbst-Lob Friedrich Nietzsches:

"Ich habe der Menschheit das tiefste Buch gegeben, das sie besitzt, meinen Zarathustra ..."
Fr, 25. Juni 2010, 18:56
erka 4060 Sprüche
offline offline

Der junge und gänzlich unbekannte Schopenhauer schrieb dem Verleger Brockhaus, das soeben vollendete Werk "Die Welt als Wille und Vorstellung" sei "eine im höchsten Grad zusammenhängende Gedankenreihe, die bisher noch nie in irgend eines Mensch Kopf gekommen sei".
Fr, 25. Juni 2010, 19:05
erka 4060 Sprüche
offline offline

Als Nietzsche noch fast unbekannt war, da brachte er protzend zu Papier:

"... überall sonst habe ich Leser - lauter ausgesuchte Intelligenzen; bewährte, in hohen Stellungen und Pflichten erzogene Charaktere; ich habe sogar wirkliche Genies unter meinen Lesern. In Wien, in St. Petersburg, in Stockholm, in Kopenhagen, in Paris und New York - überall bin ich entdeckt ..."
Fr, 25. Juni 2010, 19:27
Tanja 5427 Sprüche
offline offline
Avatar
Tja... bei solchen Fällen äme es dann doch sympathischer, wenn sie Heucheln würden.

Persönlich bin ich ja der Meinung, dass Bescheidenheit durchaus existiert. Es muss ja nicht gleich ein Minderwertigkeitskoplex sein. Es kann einfach nur bedeuten: Ich bin zwar toll, aber das können die anderen auch selber rausfinden :eek2:
Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"

Do, 11. Juli 2013, 10:21
erka 4060 Sprüche
offline offline

Nett, was Joachim Fest in seinem Buch "Begegnungen" über Johannes Groß schreibt:

"Und wenn er öffentlich gelobt wurde, rief er mitunter amüsiert zum Rednerpult hinauf: 'Bitte mehr! Und bitte lauter!'
Auf Befragen erwiderte er, die Bescheidenheit sei auch ein Laster, nahe verwandt der Heuchelei [...]"
Sa, 16. April 2016, 10:19
erka 4060 Sprüche
offline offline

Josef Rattner meint in Sachen Blick auf das eigene Ich:

"Überblickt man dabei akzeptable Resultate des Lebens, ist man berechtigt, sich selbst zu achten und zu ehren."

In: Lehr- und Meisterjahre eines Psychotherapeuten – Autobiographie, Berlin 2011, S. 221





Neuen Kommentar eintragen


  





Kommentare anzeigen

neuste Kommentare



Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »
Sortierung:  Meiste Kommentare - Zuletzt kommentierte Sprüche 2.528 Sprüche auf 253 Seiten


  
-Die-Sweety- 21 Sprüche Wenn du das, was du siehst,
mit deinem Herzen fühlen kannst;
wenn du das, was du empfindest,
mit deinen Worten beschreiben kannst;
wenn du das, was du suchst,
in deiner eigenen Seele finden kannst;
dann bist du auf dem richtigen Weg,
das Leben zu leben.

Roswitha Bloch
Wege
Ratschläge
Facebook Share
deutscher Spruch  09.06.2011 - 20:59
Spruch-Bewertung: 8,92 Vote:
Spirituelles, Zitate 






  
Mirea 5129 Sprüche Die Religionen und Mythen sind, ebenso wie die Dichtung,
ein Versuch der Menschheit, eben jene Unsagbarkeit
in Bildern auszudrücken, die ihr vergeblich ins flach Rationale
zu übersetzen versucht.

Hermann Hesse
Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  22.09.2009 - 19:45
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
Zitate 



  
venus 353 Sprüche Der biologische Vorrang der Heterosexualität vor der Homosexualität
bleibt unberührt durch den elementaren Tatbestand,
dass nur Heterosexualtität neues Leben hervorbringt.

Joachim Kahl
Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  20.06.2010 - 13:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Homosexualität 



  
Tamer Kaymak 7 Sprüche "Alls ein Lebewesen, ist sehr schön
zu wissen, dass in alle Religionen,
dass das Gute, immer in Übermacht,
Bleiben wird"

Ein Zitat von mir,
für meine Atheistische, Freunde ;-)

Tamer Kaymak
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.06.2017 - 20:54
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  
Tanja 5427 Sprüche Ein dürrer Baum hat keine Knospen,
ein schlechter Mensch keine Kinder.

vietnamesisches Sprichwort erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  04.07.2010 - 21:29
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
Kinder, Sprichwörtliches, Kindlichkeit 



  
Joha 2214 Sprüche Verliebt, verknallt, verschossen -
das ist so ein Schmetterlinge-im-Bauch-Gefühl.
Aber Liebe – Liebe ist stärker. Tiefer.
Liebe braucht keine Fotos vom anderen.
Liebe braucht nur das richtige Gefühl.
Und das sind keine Schmetterlinge.

nach Jamie in "Knighthouse" von Johanna Füracker erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  14.04.2011 - 19:17
Spruch-Bewertung: 7,88 Vote:
Zitate 



  
Angly 415 Sprüche Sanftmut ist der Himmel
Zorn ist die Hölle
Die Mitte zwischen beiden ist diese Welt
Darum, je sanftmütiger du bist,
desto näher bist du dem himmel

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  08.01.2006 - 17:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Wut 



  
Tanja 5427 Sprüche Ein Fremder bringt sein Recht mit sich.

deutsches Sprichwort erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  03.11.2009 - 11:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Sprichwörtliches 



  
guidohorst 15 Sprüche Wir leben doch in einer schnellen Zeit.

Keiner ist zum Zuhör´n mehr bereit,
keinen interessiert´s was andere sagen,
nur schnell das eigne Leid noch klagen.

Ja und schon zieht man weiter fort,
gedanklich schon am nächsten Ort.
Doch denke dran und merk es dir....

Dem Menschen zuzuhör´n das ist ein Gott Geschenk.

Dem Gegenüber Zeit zu schenken wenn er klagt und
auch einmal zur Seite stehn, mit Wort und Tat.

Viel Kummer würde dadurch kleiner, wenn man wüßte,
da ist doch einer.
Ein Mensch der mir zur Seite steht, ein Mensch der mit
mir ein Stück des Weges geht, jemand der mich hört und
mich versteht, ein Mensch der ein Stück des Weges mit mir geht.

Guido Horst
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  13.06.2017 - 12:53
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 






  
Talnop 2407 Sprüche Wenn wir im Fluß der Veränderungen
und in der Verbundenheit mit allem leben,
nur dann können wir das überwinden,
was uns trennt.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  14.03.2013 - 13:08
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »

Das Spruch-Archiv weiterempfehlen