direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl

0 User und 27 Gäste online
Spruch-Kategorien anzeigen



exit

Kommentare zum Spruch

erka 4061 Sprüche 03.03.2016 - 10:43   deutscher Spruch Facebook Share
Zahllose Künstler
sind gesegnet und geschlagen mit überfeinerten Nerven
und reiben sich wund
an dem rauen Widerstandscharakter der Welt.

Rainer Kaune erlaubterlaubtNichtkommerzielle (!) Weitergabe des Spruches mit Autorenangabe ist erlaubt.
Pfeil Zur Autorenbiographie
Charakter - Tiefsinniges



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Do, 3. März 2016, 10:46
erka 4061 Sprüche
offline offline

Zum Beispiel schrieb Hermann Löns in seinem halb autobiografischen Künstlerroman "Das zweite Gesicht":
"Na ja, `s ist schon ein Kreuz, Mensch zu sein - wie erst ein Dichter."
Do, 3. März 2016, 10:47
erka 4061 Sprüche
offline offline

Und noch einmal Hermann Löns:
"Ja, das muss einem freilich ziemlich bald klar werden, dass Künstler sein keine Gnade, sondern eine Strafe ist."
Do, 3. März 2016, 10:52
erka 4061 Sprüche
offline offline

Erhellend und eindrucksvoll auch die Lektüre des Buches: "Tragische Literaturgeschichte."
Autor: Walter Muschg
Do, 3. März 2016, 10:54
erka 4061 Sprüche
offline offline

Der Dichter Werner Bergengruen schrieb mal:

Die Spesen des Ruhms sind ungeheuer.
Die paar Splitterchen Glimmmerglanz
bezahlst du tödlich-teuer
mit deiner Lebenssubstanz.
Do, 3. März 2016, 10:57
erka 4061 Sprüche
offline offline

Marcel Reich-Ranicki schrieb in seinem Gesprächsband "Lauter schwierige Patienten":

"Jeder Schriftsteller ist ein leidender Mensch - wenn er nicht leidet, dann soll er einen anderen Beruf wählen."
Do, 3. März 2016, 11:15
erka 4061 Sprüche
offline offline

Und in seiner Autobiografie "Mein Leben" bemerkte Marcel Reich-Ranicki:

"... die meisten Schriftsteller sind in einer Krise oder haben gerade eine Krise überwunden oder befürchten eine Krise."
Mi, 22. Februar 2017, 10:57
erka 4061 Sprüche
offline offline

Der große Knut Hamsun schrieb über den nicht minder großen Mark Twain:

"[...] er ist der amerikanischen Literatur witzigster Kopf, ein verschlagener Spaßmacher, der die Leute lächeln macht, während er selbst sitzt und schluchzt."





Neuen Kommentar eintragen


  





Kommentare anzeigen

neuste Kommentare



Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »
Sortierung:  Meiste Kommentare - Zuletzt kommentierte Sprüche 2.542 Sprüche auf 255 Seiten








  



  
Jingle 799 Sprüche Mach die große Schublade auf,
steck deinen Kopf hinein
und mach die Schublade solange auf und zu,
bis du kapierst, dass Schubladen wehtun,
wenn du versuchst Menschen in sie hinein zu pressen
Ironie
Gemeines
Ratschläge
Facebook Share
deutscher Spruch  28.09.2008 - 05:03
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
Diskriminierung, Selbstbild, Gruppenverhalten 



  
buki 3755 Sprüche De net will dicken mut wieken.

(Wer nicht will deichen, muss weichen.
bzw.
Deichbauen oder wegziehen.)

plattdeutsches Sprichwort erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Wege Facebook Share
deutscher Spruch  03.03.2011 - 23:32
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
Sprichwörtliches 



  
Arne Arotnow 367 Sprüche Die eigenen Fehler zu finden, ist schwierig;
deshalb sucht man sie lieber bei anderen.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  03.03.2017 - 21:50
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Josi 1473 Sprüche Man kann niemanden etwas lehren,
man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu finden.

Galileo Galilei
Weisheiten
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  19.03.2006 - 13:55
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 



  
Will 410 Sprüche Jeden Tag ändert sich etwas.
Unverhergesehenes, Unbekanntes und Neues
lauert überall.
Das kann ein Umzug sein,
eine unerwiederte Liebe,
erwas, was dir ganz und gar gegen den Strich geht.
Aber Veränderungen können auch positiv sein.

aus der "Witch"
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2016 - 18:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
Xian 1365 Sprüche Das Universum besteht nicht aus Atomen,
sondern aus Geschichten

Muriel Rukeyser
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  09.01.2005 - 01:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Talnop 2449 Sprüche Hai und Schildkröte
haben nie Waffen gebaut,
und sind trotzdem Erfolgsmodelle
der Evolution geworden.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.01.2016 - 12:18
Spruch-Bewertung: 6,67 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »

Das Spruch-Archiv weiterempfehlen