direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl

0 User und 18 Gäste online
Spruch-Kategorien anzeigen



exit

Kommentare zum Spruch

Sascha 8 Sprüche 16.03.2011 - 13:13   deutscher Spruch Facebook Share
Die Last der Konsequenzen eines Krieges
müssen immer die Kinder des Landes tragen.

Sascha
Miteinander - Weisheiten



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Sa, 26. März 2011, 11:08
Joy 4948 Sprüche
offline offline
Avatar
so wie ich das sehe, ist das nicht nur bei Landeskriegen so ... auch wenn zwei Partein sich streiten: Eltern, Tierbesitzer, Kinder um ein Mickymausheft (dass dann in Fetzen herunterhängt -.-*) ... immer ist das vermeindlich schwächste und oftmals nicht direkt beteiligte Glied der Leidtragende.
SignaturJoy 4948 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy






Neuen Kommentar eintragen


  





Kommentare anzeigen

neuste Kommentare



Sprüche pro Seite: « ‹  ... 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 ...  › »
Sortierung:  Meiste Kommentare - Zuletzt kommentierte Sprüche 2.532 Sprüche auf 254 Seiten


  
Coquerelle 1800 Sprüche Überall ist eine Freudenblume
in den Kranz des Lebens eingereiht.

Johann Heinrich Witschel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. April 1847)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern
Glück
Mut & Angst
Facebook Share
deutscher Spruch  04.02.2016 - 11:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Hoffnung, Leben, Blumen 






  
Coquerelle 1800 Sprüche Wat jestrichen is kann nich durchfalln.

Otto Brahm erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 28. November 1912)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.02.2016 - 10:56
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4061 Sprüche Der Humor
ist nicht resigniert,
er ist trotzig,
er bedeutet nicht nur den Triumph des Ichs,
sondern auch den des Lustprinzips,
das sich hier gegen die Ungunst der realen Verhältnisse
zu behaupten vermag.

Sigmund Freud erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 23. September 1939)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  29.05.2010 - 10:32
Spruch-Bewertung: 8,20 Vote:
Zitate, Humor 



  
erka 4061 Sprüche Die Satire beruht auf leichter Weltanschauung
und oberflächlicher Lebensanschauung.
Alle Satiriker gingen mit ihrer Zeit,
lebten im Leben,
waren genussfroh und daseinsfreudig;
jeder Humorist steht abseits vom Leben
und außerhalb der Zeit,
kennt den heiteren Genuss nicht
und die leichte Daseinsfreudigkeit.
Er hat in die Tiefen des Lebens gesehen,
und der Schauer vor ihren Abgründen
lässt ihn nicht mehr los.

nach Hermann Löns
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  24.03.2011 - 19:35
Spruch-Bewertung: 8,20 Vote:
Zitate, Humor 



  
DJ Pea 407 Sprüche Der Hund mag wundervolle Prosa sein,
aber nur die Katze ist Poesie

aus Frankreich erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  06.06.2007 - 16:29
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Katzen, Tiere, Hunde 



  
Joy 4948 Sprüche Zum Herzen führen nicht große Straßen,
nur kleine und stille Wege

aus der Türkei erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Wege Facebook Share
deutscher Spruch  01.06.2010 - 23:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Verstand und Witz kann leicht ergötzen,
doch fesseln kann allein das Herz.

Wilhelm Hey erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 19. Mai 1854)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  02.02.2016 - 09:48
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Hexe 590 Sprüche Man findet sein eigenes Leben gleich viel schöner,
wenn man aufhört,
es mit dem Leben der Leute von nebenan zu vergleichen.

Henry Fonda
Weisheiten
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  06.02.2006 - 13:50
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Das Schöne
ist und bleibt
himmlisches Glück.

Johann Ernst Wagner erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. Februar 1812)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
deutscher Spruch  01.02.2016 - 12:41
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Coquerelle 1800 Sprüche Tee weckt den guten Geist
und weise Gedanken.
Er erfrischt das Gemüt.
Bist du niedergeschlagen,
so wird Tee dich ermuntern.

Shen Nung
Sonstiges Facebook Share
deutscher Spruch  28.01.2016 - 11:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Das Spruch-Archiv weiterempfehlen