direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Jessie 1825 Sprüche 25.11.2004 - 17:48   deutscher Spruch Facebook Share
Eines Tages
werden die Computer auf den Menschen verzichten können
Ironie - Weisheiten



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Sa, 27. März 2010, 17:39
Jingle 799 Sprüche
offline offline
Avatar
Ohhhh jaaa ... ich selbst erwarte immernoch den Tag, wo die Computer die Welt übernehmen :-p:-( Dass es geschehen wird, glaube ich recht sicher. Die Frage ist nur, wann? Und ob ich da noch lebe oder nicht mehr ...





Neuen Kommentar eintragen


  





Kommentare anzeigen

neuste Kommentare



Sprüche pro Seite: « ‹  ... 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 ...  › »
Sortierung: Meiste Kommentare - Zuletzt kommentierte Sprüche 2.543 Sprüche auf 255 Seiten








  
erka 4062 Sprüche Üb' immer Untertänigkeit
bis an dein frühes Grab,
und weiche keinen Finger breit
vom Magistrate ab.
...
Opposition ist pöbelhaft,
nach eigner Meinung geht
kein feiner Mann, im Gegenteil,
das tut bloß ein Prolet.

Hermann Löns erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 26. September 1914)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie Facebook Share
deutscher Spruch  12.04.2010 - 14:21
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Es ist immer ein Zeichen von Borniertheit,
wenn man von der bornierten Menge leicht begriffen
und ausdrücklich als Charakter gefeiert wird.

Heinrich Heine erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. Februar 1856)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Erfolg Facebook Share
deutscher Spruch  14.03.2013 - 11:31
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche In der Liebe gibt es ebenfalls,
wie in der römisch-katholischen Religion,
ein provisorisches Fegfeuer, in welchem man
sich erst an das Gebratenwerden gewöhnen soll,
ehe man in die wirklich ewige Hölle gerät.

Heinrich Heine erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. Februar 1856)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  14.03.2013 - 11:19
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Mit bildschönen Redensarten und herrlichen Phrasen
ist uns nicht gedient.

Hermann Löns erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 26. September 1914)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  10.03.2013 - 19:06
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Es ist furchtbar, dies Alleinsein.

Hermann Löns erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 26. September 1914)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  14.02.2013 - 17:42
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Xian 1365 Sprüche Erfolg ist Glücksache.
– Fragen Sie jeden Versager!
Gemeines
Fun
Facebook Share
deutscher Spruch  21.06.2005 - 14:52
Spruch-Bewertung: 7,67 Vote:
Misserfolg 



  
erka 4062 Sprüche Ich schickte meine Gedanken
den Lebensweg zurück,
alles Schöne und Liebe zu sammeln,
was an der Straße gestanden hatte.

Hermann Löns erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 26. September 1914)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
deutscher Spruch  07.03.2013 - 11:48
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Ich möchte ihn gern gekannt haben,
den Mann mit dem harten Gesicht,
das ein weicher Leidenszug durchfurcht,
der Zug, den alle tragen, die das Leben ernst nehmen,
und die es darum verstehen.

Hermann Löns erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 26. September 1914)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  21.08.2010 - 10:29
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
erka 4062 Sprüche Wir leben aber auch in dem Zeitalter
der Aufklärung,
der Reklame,
der Ausbeutung,
der Oberflächlichkeit,
der Banalisierung,
des Schwindels,
der Schmutzliteratur
und [...] im Zeitalter der Phrase.

Hermann Löns erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 26. September 1914)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  10.03.2013 - 18:59
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote: