direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Arne Arotnow 393 Sprüche 03.03.2017 - 21:50   deutscher Spruch Facebook Share
Die eigenen Fehler zu finden, ist schwierig;
deshalb sucht man sie lieber bei anderen.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Sa, 4. März 2017, 20:35
Arne Arotnow 393 Sprüche
offline offline

Tja, wenn das nicht für sich selbst spricht, weiß ich auch nicht ...
Fr, 10. März 2017, 10:16
Xian 1365 Sprüche
offline offline
Avatar
Ist es schwierig, die Fehler bei sich zu finden, oder sie sich einzugestehen?

Das wusste übrigens auch schon die Bibel Mt. 7:3

Was siehest du aber den Splitter
in deines Bruders Auge
und wirst nicht gewahr
des Balkens in deinem Auge?

Bibel, Matthäus 7,3 erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

(Spruch 28044)

SignaturLiebe Grüße,
Christian 1365 Sprüche
So, 19. März 2017, 20:49
Arne Arotnow 393 Sprüche
offline offline

Was Rechtschreibfehler anbelangt, ist es eindeutig schwieriger, die eigenen Fehler zu entdecken als diejenigen der anderen. Wenn man etwas schreibt, hält man es für richtig und rechnet bei erneutem Lesen nicht mehr mit Fehlern. Außerdem ist es langweilig, seine eigenen Texte zu lesen, weshalb man nicht so konzentriert ist wie bei fremden Texten. Deshalb habe ich wohl »such« und nicht »sucht« geschrieben. Offensichtlich habe ich nicht fest genug durchgedrückt. Auf die automatische Rechtschreibkorrektur kann man sich hier nicht verlassen – sie zeigt keinen Fehler an. Den Balken in Form eines fehlenden Buchstabens habe ich hier tatsächlich nicht bemerkt. Der Bibelspruch gilt also für Fehler aller Art – sogar für Rechtschreibfehler.

Liebe Grüße

Arne

PS: Des Balken? Nicht des Balkens? Vielleicht gehörte der Balken früher einer anderen Deklinationsklasse an. So schnell wird der Balken zum Splitter.
Mi, 22. März 2017, 13:05
Xian 1365 Sprüche
offline offline
Avatar
Lieber Arne,

tröste dich: ich habe deinen Flüchtigkeitsfehler auch nicht entdeckt. Dann sind wir beide also gleich unaufmerksam. Na, ich kenne Schlimmeres :-D

Ich weiß aber genau, was du meinst. Seine eigenen Texte korrekturlesen zu müssen ist die Hölle.

Den genitivlosen Balken habe ich wiederum korrigert. Danke :-)
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1365 Sprüche
So, 26. März 2017, 21:51
Arne Arotnow 393 Sprüche
offline offline

Ach, bedanken brauchst du dich nicht. Ich denke nicht, dass das ein Fehler ist. Es kommt wohl auf die Bibelauflage an. In einigen Bibeln steht wohl tatsächlich noch »des Balken«. Die deutsche Sprache ändert sich halt im Laufe der Zeit.

Liebe Grüße

Arne





Neuen Kommentar eintragen


  





Kommentare anzeigen

neuste Kommentare



Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »
Sortierung: Meiste Kommentare - Zuletzt kommentierte Sprüche 2.540 Sprüche auf 102 Seiten


  
Calleigh 810 Sprüche Als er ging,gab er mir eine Rose und sagte:
“Wenn die Rose verwelkt ist,komme ich wieder.”
Mit Tränen in den Augen stellte ich fest, dass sie aus Plastik
war….
Ironie Facebook Share
deutscher Spruch  19.12.2012 - 20:22
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 






  
Arne Arotnow 393 Sprüche Aus einer Straßenpfütze kann man keinen Hecht angeln.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.10.2017 - 20:35
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
-Die-Sweety- 21 Sprüche Wenn du das, was du siehst,
mit deinem Herzen fühlen kannst;
wenn du das, was du empfindest,
mit deinen Worten beschreiben kannst;
wenn du das, was du suchst,
in deiner eigenen Seele finden kannst;
dann bist du auf dem richtigen Weg,
das Leben zu leben.

Roswitha Bloch
Wege
Ratschläge
Facebook Share
deutscher Spruch  09.06.2011 - 20:59
Spruch-Bewertung: 8,92 Vote:
Spirituelles, Zitate 



  
Mirea 5129 Sprüche Die Religionen und Mythen sind, ebenso wie die Dichtung,
ein Versuch der Menschheit, eben jene Unsagbarkeit
in Bildern auszudrücken, die ihr vergeblich ins flach Rationale
zu übersetzen versucht.

Hermann Hesse
Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  22.09.2009 - 19:45
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
Zitate 



  
venus 353 Sprüche Der biologische Vorrang der Heterosexualität vor der Homosexualität
bleibt unberührt durch den elementaren Tatbestand,
dass nur Heterosexualtität neues Leben hervorbringt.

Joachim Kahl
Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  20.06.2010 - 13:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Homosexualität 



  
Tamer Kaymak 7 Sprüche "Alls ein Lebewesen, ist sehr schön
zu wissen, dass in alle Religionen,
dass das Gute, immer in Übermacht,
Bleiben wird"

Ein Zitat von mir,
für meine Atheistische, Freunde ;-)

Tamer Kaymak
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.06.2017 - 20:54
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  
Tanja 5429 Sprüche Ein dürrer Baum hat keine Knospen,
ein schlechter Mensch keine Kinder.

vietnamesisches Sprichwort erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  04.07.2010 - 21:29
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
Kinder, Sprichwörtliches, Kindlichkeit 



  
Joha 2188 Sprüche Verliebt, verknallt, verschossen -
das ist so ein Schmetterlinge-im-Bauch-Gefühl.
Aber Liebe – Liebe ist stärker. Tiefer.
Liebe braucht keine Fotos vom anderen.
Liebe braucht nur das richtige Gefühl.
Und das sind keine Schmetterlinge.

nach Jamie in "Knighthouse" von Johanna Füracker erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  14.04.2011 - 19:17
Spruch-Bewertung: 7,88 Vote:
Zitate 



  
Angly 415 Sprüche Sanftmut ist der Himmel
Zorn ist die Hölle
Die Mitte zwischen beiden ist diese Welt
Darum, je sanftmütiger du bist,
desto näher bist du dem himmel

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  08.01.2006 - 17:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Wut 



  
Tanja 5429 Sprüche Ein Fremder bringt sein Recht mit sich.

deutsches Sprichwort erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  03.11.2009 - 11:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Sprichwörtliches 



  
guidohorst 15 Sprüche Wir leben doch in einer schnellen Zeit.

Keiner ist zum Zuhör´n mehr bereit,
keinen interessiert´s was andere sagen,
nur schnell das eigne Leid noch klagen.

Ja und schon zieht man weiter fort,
gedanklich schon am nächsten Ort.
Doch denke dran und merk es dir....

Dem Menschen zuzuhör´n das ist ein Gott Geschenk.

Dem Gegenüber Zeit zu schenken wenn er klagt und
auch einmal zur Seite stehn, mit Wort und Tat.

Viel Kummer würde dadurch kleiner, wenn man wüßte,
da ist doch einer.
Ein Mensch der mir zur Seite steht, ein Mensch der mit
mir ein Stück des Weges geht, jemand der mich hört und
mich versteht, ein Mensch der ein Stück des Weges mit mir geht.

Guido Horst
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  13.06.2017 - 12:53
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Talnop 2474 Sprüche Wenn wir im Fluß der Veränderungen
und in der Verbundenheit mit allem leben,
nur dann können wir das überwinden,
was uns trennt.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  14.03.2013 - 13:08
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 2692 Sprüche Bewahre dir die Natürlichkeit!
Scheue dich nicht, zu sagen, was du denkst!
Du wirst oft deswegen anecken, aber:
"Manche haben Charakter, weil sie einsam sind,
und sind einsam, weil sie Charakter haben".
Charakter
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  16.05.2007 - 13:06
Spruch-Bewertung: 9,50 Vote:
Wahrheit 






  
Wolfgang Kreiner 830 Sprüche Wasser.....

spendet Leben und tauft uns...
hilft und arbeitet für uns...
befördert und trägt uns...
reinigt und heilt uns...
kühlt und wärmt uns...
ernährt und labt uns...
ist um und in uns...
macht Freude…
und Angst ...

… und kann uns sogar töten!

Wolfgang Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.06.2017 - 16:11
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Tanja 5429 Sprüche Sütten ağzı yanan yoğurdu üfleyerek yer.

(Wer sich einmal mit heißer Milch den Mund verbrannt hat,
pustet sogar auf Joghurt.)

türkisches Sprichwort erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Ironie Facebook Share
türkischer Spruch  02.07.2010 - 22:48
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
Sprichwörtliches, Orientalisches 



  
Volker Harmgardt 1122 Sprüche Part 1
Gestern stand ich an der Ampel mitten in
der Stadt, es war ein Warten auf Grün.
Part 2
Heute stehe ich mitten im Wald, es ist
Frühling und es ist ein Warten auf Grün.
Part 3
Grün ist die Hoffnung

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.05.2017 - 21:50
Spruch-Bewertung: 9,57 Vote:
 



  



  



  



  



  
Jingle 799 Sprüche Mach die große Schublade auf,
steck deinen Kopf hinein
und mach die Schublade solange auf und zu,
bis du kapierst, dass Schubladen wehtun,
wenn du versuchst Menschen in sie hinein zu pressen
Ironie
Gemeines
Ratschläge
Facebook Share
deutscher Spruch  28.09.2008 - 05:03
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
Diskriminierung, Selbstbild, Gruppenverhalten 



  
buki 3754 Sprüche De net will dicken mut wieken.

(Wer nicht will deichen, muss weichen.
bzw.
Deichbauen oder wegziehen.)

plattdeutsches Sprichwort erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Wege Facebook Share
deutscher Spruch  03.03.2011 - 23:32
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
Sprichwörtliches 



  
Arne Arotnow 393 Sprüche Die eigenen Fehler zu finden, ist schwierig;
deshalb sucht man sie lieber bei anderen.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  03.03.2017 - 21:50
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Josi 1473 Sprüche Man kann niemanden etwas lehren,
man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu finden.

Galileo Galilei
Weisheiten
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  19.03.2006 - 13:55
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 






  
Will 410 Sprüche Jeden Tag ändert sich etwas.
Unverhergesehenes, Unbekanntes und Neues
lauert überall.
Das kann ein Umzug sein,
eine unerwiederte Liebe,
erwas, was dir ganz und gar gegen den Strich geht.
Aber Veränderungen können auch positiv sein.

aus der "Witch"
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2016 - 18:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »