direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl

0 User und 10 Gäste online
Spruch-Kategorien anzeigen


Suche nach allen Sprüchen, eingetragen von 'Talnop'

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »
Sortierung:  Datum down  - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 2.290 Sprüche auf 92 Seiten


  
Talnop 2290 Sprüche Wir beliefern die Welt mit Waffen,
und wundern uns wenn sie zu uns kommt.
Wir führen Krieg in der Welt um sie zu heilen,
doch wir ersticken an den eigenen Geschwüren.
Wir knechten andere Völker mit unserem Export,
doch aus dieser Diplomatie wird purer Ernst.
Wir wollen die Welt beglücken,
doch sie will nicht beglückt werden,
und so ist es eine Illusion, das wir die Guten sind.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.05.2017 - 20:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Talnop 2290 Sprüche Gewalt und Terror kommen nicht aus dem Nichts,
wie alles haben auch sie eine Vorgeschichte.
Wir sähen anonymen Hass rund um den Globus,
und sind über die Ernte entrüstet,
denn wir sind ja die Guten.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.05.2017 - 19:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2290 Sprüche Unsere Welt ist nicht mehr so einfach wie früher,
sie vollends zu verstehen nahezu unmöglich,
die Folgen unseres Handelns unüberschaubar,
wir sollten respektvoller miteinander umgehen,
denn jeder Mensch kann großes vollbringen,
zunehmend auch im Hass.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.05.2017 - 19:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2290 Sprüche Mit der Vernunft alleine,
richten wir die Welt zugrunde,
wir müssen sie auch mit dem Herzen sehen,
und dann wird die wunderbare Vielfalt und Schönheit
der Betriebswirtschaft Einhalt gebieten,
zugunsten des Ganzen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.05.2017 - 19:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2290 Sprüche Die gefühlte soziale Gerechtigkeit
und gesellschaftliche Mitbestimmung
sind Kernprobleme unserer Zeit,
ohne deren Lösung die Demokratie vergeht.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.05.2017 - 12:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2290 Sprüche Mit Brüssel stab die Demokratie,
mit der sozialen Ungerechtigkeit zerfiel Europa,
Nationalstaaten sind aber unzeitgemäß,
bleibt nur noch ein imperial geführtes Europa?

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.05.2017 - 12:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2290 Sprüche Europa muss stark und geschlossen handeln,
da es dies auf demokratischem Weg
nicht hinbekommt,
sucht die Zeit einen anderen Weg.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.05.2017 - 12:10
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2290 Sprüche Wir verharren in alten Strukturen,
und wollen neue Probleme lösen,
das aber bedarf eines kompletten
Paradigmenwechsels.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.05.2017 - 12:08
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2290 Sprüche Unser heutiges System
zu wirtschaften und zu verteilen,
und politisch zu handeln,
ist bei Strafe des Niedergangs
grundsätzlich von der Zeit überholt worden.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.05.2017 - 12:07
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2290 Sprüche Wir besitzen nie gekannte
ökonomische Kapazitäten,
und die soziale Ungerechtigkeit
bringt uns doch in immer schlimmere Lagen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.05.2017 - 12:04
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2290 Sprüche Die jetzige politische Klasse
ist wegen ihrer Eigeninteressen unfähig
die sozial ökonomischen Probleme
unserer Zeit zu lösen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.05.2017 - 12:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2290 Sprüche Das Geld hat sich in wenigen Händen
dermaßen angehäuft,
das die politische Richtung der Zukunft
schon längst feststeht.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.05.2017 - 11:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2290 Sprüche Die vielen Grenzen,
die wieder errichtet werden,
sind Grenzen der sozialen Ungerechtigkeit.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.05.2017 - 11:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Talnop 2290 Sprüche Die globale politische Klasse
hat nur noch zwei Ziele,
die eigenen Taschen und Machterhalt.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.05.2017 - 11:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2290 Sprüche In gesellschaftlichem Sinne
wird das Zusammenleben
immer komplizierter und schwieriger,
je mehr die Menschen besitzen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.05.2017 - 12:29
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2290 Sprüche Irgendwo sind wir alle einsame Wölfe,
ständig auf der Suche nach ein
bisschen Glückseligkeit.
Wir suchen da draußen in den Dingen,
dabei ist die Glückseligkeit ständig in uns.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.05.2017 - 12:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2290 Sprüche Verweile in der Vergangenheit nur um zu lernen,
verbleibe in der Zukunft nicht mehr als unbedingt nötig,
denn das Sein findet in der Gegenwart statt.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.05.2017 - 12:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2290 Sprüche Unsere Seele ist die Seele unzähliger Vorfahren.
Unser Bewusstsein ist das Ergebnis unserer Umwelt.
Beides in Einklang zu bringen,
ist ein sehr großes Ziel.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.05.2017 - 12:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2290 Sprüche Der Mensch strebt nach ständiger Perfektion,
in all seinen unzähligen Facetten,
und das macht auch vor
dem Menschen selbst nicht halt,
im Humanen wie im Perversen,
und so wird die Realität immer verzwickter,
und die Wahrheit kaum noch erkennbar sein.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.05.2017 - 12:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2290 Sprüche Die Frage der Zukunft wird lauten,
wer hat mich erschaffen,
Vater und Mutter,
diese Frage existiert nur noch formhalber.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.05.2017 - 12:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2290 Sprüche Es gibt viele Formen von Nutzen,
einige kann man in Geld ausdrücken,
und nur die zählen letztendlich für uns,
doch so vergewaltigen wir die Welt
und mit ihr uns selbst.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.05.2017 - 12:05
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2290 Sprüche Wenn wir bei der Gewinnmaximierung
keine Abstriche machen,
wird uns unsere eigene Arbeit
zugrunde richten.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.05.2017 - 12:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2290 Sprüche Der Dumme hört nur seine Stimme,
der Schlaue hört auch das,
was andere sagen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.05.2017 - 11:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2290 Sprüche Geld als Zahlungsmittel
und angehäuft zur Investition,
doch riesige Anhäufungen in wenigen Händen
machen es zur Waffe, mit der ganze Länder
und Volkswirtschaften angegriffen werden können.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.05.2017 - 15:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Talnop 2290 Sprüche Rein logisch betrachtet führt
grenzenloses Wachstum zum Tod,
in der Gesellschaft zum Kollaps.
Heute unvorstellbar, aber der Drosselung
der Wirtschaft gehört die Zukunft,
wie auch die Einordnung in das globale Ökosystem.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.05.2017 - 15:15
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »

Das Spruch-Archiv weiterempfehlen