direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen vom Autor 'Federico García Lorca'

Sprüche pro Seite: « ‹  1  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 6 Sprüche auf 1 Seite


  
Renate 27 Sprüche Alle Dinge haben ihr Geheimnis,
und die Poesie ist das Geheimnis,
das alle Dinge haben.

Federico García Lorca erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 19. August 1936)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.06.2020 - 05:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
buki 3754 Sprüche Es sind nicht die Ereignisse unseres Lebens die zählen,
sondern wie wir auf sie reagieren.

Federico García Lorca erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 19. August 1936)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
deutscher Spruch  27.01.2014 - 20:10
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
buki 3754 Sprüche Das Glück fällt dem zu,
der es am wenigsten erwartet.

Federico García Lorca erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 19. August 1936)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück
Mut & Angst
Erfolg
Facebook Share
deutscher Spruch  22.12.2013 - 15:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Glaub an dich, Freude 



  
RaphWeng23 115 Sprüche Je weniger Dinge man wichtig nimmt,
desto näher kommt man
den wirklich wichtigen Dingen.

Federico García Lorca erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 19. August 1936)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  02.01.2013 - 00:32
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
 



  
diegro 264 Sprüche Zeitvertreib ist etwas Abscheuliches
- Man verscheucht dabei das,
was man am dringendsten braucht

Federico García Lorca erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 19. August 1936)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
deutscher Spruch  26.02.2011 - 16:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
Isabelle 1259 Sprüche Unser Leben ist der Fluss,
der sich in das Meer ergießt,
das "Sterben" heißt.

Federico García Lorca erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 19. August 1936)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges
Metaphern
Facebook Share
deutscher Spruch  28.10.2008 - 18:41
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate