direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen vom Autor 'Friedrich Nietzsche'

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 515 Sprüche auf 21 Seiten


  
Marli 1096 Sprüche Dem wird befohlen,
der sich nicht selber gehorchen kann.

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.02.2019 - 04:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Marli 1096 Sprüche Auch die hohlste Nuss will noch geknackt sein.

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.09.2018 - 16:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1351 Sprüche Ich schreib nicht mit der Hand allein:
Der Fuss will stets mit Schreiber sein.
Fest, frei und tapfer läuft er mir bald
durchs Feld, bald durchs Papier.

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.06.2018 - 20:47
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1351 Sprüche .....denn aller Schmuck
versteckt das Geschmückte.

aus Unzeitgemäße Betrachtungen

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.07.2017 - 15:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1351 Sprüche Es ist an der Zeit, dass der Mensch
sich sein Ziel stecke.
Es ist an der Zeit, dass der Mensch
den Keim seiner höchsten
Hoffnung pflanze.

(Aus " Zarathustra ")

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.05.2017 - 16:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1351 Sprüche Dass es ein Vergessen gibt, ist noch nicht
bewiesen, was wir wissen, ist allein, dass
die Wiedererinnerung nicht in unserer
Macht steht.

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.05.2017 - 16:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1351 Sprüche Man vergisst seine Schuld,
wenn man sie einem anderen
gebeichtet hat, aber gewöhnlich
vergisst der andere sie nicht.

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.05.2017 - 13:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1351 Sprüche Der Dichter führt seine Gedanken
festlich daher, auf dem Wagen des
Rhythmus': Gewöhnlich deshalb, weil
diese zu Fuß nicht gehen können.

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.05.2017 - 13:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1351 Sprüche Wenn die Kunst sich in den
abgetragensten Stoff kleidet,
erkennt man sie am besten
als Kunst.

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.05.2017 - 13:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1351 Sprüche Liebe und Hass sind nicht blind,
aber geblendet vom Feuer, das
sie selber mit sich tragen.

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.05.2017 - 13:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1351 Sprüche Was?
Du suchst?
Du möchtest dich verzehnfachen,
verhundertfachen?
Du suchst Anhänger?
Suche Nullen!

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.05.2017 - 15:03
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1351 Sprüche Ich habe der Menschheit das tiefste
Buch gegeben, das sie besitzt, meinen
Zarathustra

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.05.2017 - 00:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Andreas 59 Sprüche Trau keinem Gedanken,
der im Sitzen kommt

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.12.2016 - 19:38
Spruch-Bewertung: 1,50 Vote:
 






  
Coquerelle 1800 Sprüche Geld ist das Brecheisen der Macht.

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern
Weisheiten
Erfolg
Facebook Share
deutscher Spruch  20.12.2016 - 16:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Politik, Geld, Macht, Menschen 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Wer ein Wofür im Leben hat,
der kann fast jedes Wie ertragen.

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten
Wege
Mut & Angst
Facebook Share
deutscher Spruch  22.11.2016 - 13:41
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Leben, Sinn des Lebens, Motivation 



  
Schäfchen 87 Sprüche Nur wer noch Chaos in sich trägt,
kann einen tanzenden Stern gebären.

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  28.09.2016 - 21:05
Spruch-Bewertung: 8,50 Vote:
 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Vom Tiere und von der Pflanze
müssen wir lernen,
was Blühen ist.

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge
Metaphern
Wege
Facebook Share
deutscher Spruch  07.09.2016 - 11:58
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
Tiere, Natur, Leben 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Fanatismus ist die einzige Willensstärke,
zu der auch die Schwachen und Unsicheren
gebracht werden können.

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter
Weisheiten
Erfolg
Facebook Share
deutscher Spruch  17.08.2016 - 13:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Ehrgeiz, Glaube 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Eitelkeit ist die Neigung,
sich als Individuum zu geben,
während man keines ist.

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie
Charakter
Wege
Facebook Share
deutscher Spruch  03.07.2016 - 15:01
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Emotionen, Eigenschaften, Illusionen 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Die Ehe ist die verlogenste Form
des Geschlechtsverkehrs,
und eben deshalb hat sie
das gute Gewissen auf ihrer Seite.

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie
Miteinander
Mann & Frau
Facebook Share
deutscher Spruch  26.06.2016 - 11:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Ehe 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Ein Denker ist, wer sich darauf versteht,
die Dinge einfacher zu nehmen,
als sie sind.

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Erfolg
Wege
Mut & Angst
Facebook Share
deutscher Spruch  13.06.2016 - 12:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Denken 



  
Joy 4951 Sprüche Der Sinn in den Gebräuchen der Gastfreundschaft:
das Feindliche im Fremden zu lähmen

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  25.04.2016 - 14:39
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Jedes Wort ist ein Vorurteil.

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.04.2016 - 15:07
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Über uns glänzt
Stern bei Sterne,
um uns braust
die Ewigkeit.

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Sonstiges Facebook Share
deutscher Spruch  13.12.2015 - 11:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
erka 4062 Sprüche Hohe Kultur verlangt,
viele Dinge unerklärt stehenzulassen.

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.05.2015 - 17:32
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »