direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen vom Autor 'Gottfried August Bürger'

Sprüche pro Seite: « ‹  1  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 5 Sprüche auf 1 Seite


  
Mirea 5129 Sprüche Wer nicht für Freiheit sterben kann,
der ist der Kette wert.

Gottfried August Bürger erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 8. Juni 1794)
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  15.10.2009 - 20:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
Mirea 5129 Sprüche Die schlechtesten Früchte sind es nicht,
woran die Wespen nagen.

Gottfried August Bürger erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 8. Juni 1794)
Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  15.10.2009 - 19:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Su-Ki 2695 Sprüche Briefe leben, atmen warm
und sagen mutig, was das bange Herz gebeugt.
Was die Lippen kaum zu stammeln wagen,
das gestehn sie ohne Schüchternheit.

Gottfried August Bürger erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 8. Juni 1794)
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  28.04.2007 - 15:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Angly 415 Sprüche Lass dich den guten Engeln warnen
Und nicht vom Bösen dich umgarnen

Gottfried August Bürger erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 8. Juni 1794)
Verse
Religiöses
Facebook Share
deutscher Spruch  26.03.2007 - 03:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Joy 4952 Sprüche Wenn dich die Lästerzunge sticht,
so lass dir dies zum Troste sagen:
Die schlechtesten Früchte sind es nicht,
woran die Wespen nagen.

Gottfried August Bürger erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 8. Juni 1794)
Weisheiten
Miteinander
Trauer & Trost
Facebook Share
deutscher Spruch  21.03.2006 - 19:03
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Poesiealbum, Zitate, Mobbing