direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen vom Autor 'Joachim Ringelnatz'

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 90 Sprüche auf 4 Seiten


  
Renate Backhaus 237 Sprüche Wenn sich der Himmel grau bezieht,
mich stört's nicht im geringsten.
Wer meine weiße Hose sieht,
der merkt doch:
Es ist Pfingsten.

Joachim Ringelnatz erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. November 1934)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.06.2019 - 08:06
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Marli 1101 Sprüche Wer das Licht der Welt erblickt,
wird das Dunkel schon noch kennenlernen.

Joachim Ringelnatz erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. November 1934)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.10.2018 - 13:46
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Dramatiker sind Leute, die sich aufführen,
als ob sie aufgeführt würden.

Joachim Ringelnatz erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. November 1934)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie
Charakter
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  22.06.2016 - 13:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Theater 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Aus meiner Seele zieht
mit Nasenflügelbeben
ein ungeheurer Appetit
nach Frühstück und nach
Leben.

Joachim Ringelnatz erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. November 1934)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Sonstiges
Glück
Verse
Facebook Share
deutscher Spruch  22.03.2016 - 11:56
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Leben, Sinne 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Ich würde Dir ohne Bedenken
eine Kachel aus meinem Ofen schenken.

Joachim Ringelnatz erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. November 1934)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.02.2016 - 10:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
chkk3r 6 Sprüche Am Bahndamm stand ein Sauerampfer - er sah nur Züge, keine Dampfer

Joachim Ringelnatz erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. November 1934)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Verse Facebook Share
deutscher Spruch  19.09.2015 - 19:50
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 



  
Tanja 5431 Sprüche Die Passbilder sind die Rache der Fotografen an den Gesichtern.

Joachim Ringelnatz erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. November 1934)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  12.05.2014 - 12:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 1101 Sprüche Schenke herzlich und frei.
Schenke dabei, was in dir wohnt
an Meinung, Geschmack und Humor,
so dass die eigene Freude zuvor
dich reichlich belohnt.

Joachim Ringelnatz erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. November 1934)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  23.12.2013 - 05:43
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Ach, ich möchte einmal wieder
als Matrose im Atlantik kreuzen,
um mein Herz und meine Lieder
in die wilden Wetter auszuschneuzen.

Joachim Ringelnatz erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. November 1934)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  25.03.2013 - 18:52
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Ja -- ja! -- ja!! -- ja!!! --
Du hast so süße Höschen.
Nun sind wir allein. Und es ist Nacht.
Ach hätte ich dir doch ein Röschen
mitgebracht.

Joachim Ringelnatz erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. November 1934)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  25.03.2013 - 18:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Wir Menschen haben keinen Schlüssel
zu den tiefsten Ursachen der Dinge,
höchstens unvollkommene Dietriche.

Joachim Ringelnatz erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. November 1934)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  25.03.2013 - 18:40
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Sie war ein zarter Schmetterling.
Ich werde nie verschmerzen,
wie vieles Goldene sie stahl,
das Mädchen mit dem Muttermal
zwei Handbreit unterm Herzen.

Joachim Ringelnatz erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. November 1934)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  25.03.2013 - 18:35
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Ich bin auch nicht richtig froh.
Ich habe auch kein richtiges Herz.
Ich bin nur ein kleiner, unanständiger Schalk.
Mein richtiges Herz. Das ist anderwärts, irgendwo
im Muschelkalk.

Joachim Ringelnatz erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. November 1934)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  25.03.2013 - 18:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
erka 4062 Sprüche Wir Freunde auf einen Faden gereiht,
es kam nicht so, wie wir wollten.
Denn unsere Kette riss mit der Zeit,
und wir rollten.

Joachim Ringelnatz erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. November 1934)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Freundschaft Facebook Share
deutscher Spruch  25.03.2013 - 17:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Ja, unser Glück war ganz und rasch und leise.
Nun bist du fern.
Gute Nacht.

Joachim Ringelnatz erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. November 1934)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  25.03.2013 - 17:47
Spruch-Bewertung: 2,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Vielleicht gehn mit dieser Woche
dir dreißig Jahre vorbei,
sind dir nur noch Minuten gegeben. --?!
Alles Zukunfterraten
ist wie gemalter Braten.

Joachim Ringelnatz erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. November 1934)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
deutscher Spruch  25.03.2013 - 17:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Ich reise durch meine eigene Brust.

Joachim Ringelnatz erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. November 1934)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
deutscher Spruch  25.03.2013 - 17:42
Spruch-Bewertung: 2,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Ein Glück ist niemals erreicht.
Mich lockt ein fernstes Gefunkel,
mich lockt ein raunendes Dunkel
ins nebelhafte Vielleicht.

Joachim Ringelnatz erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. November 1934)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
deutscher Spruch  25.03.2013 - 17:41
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche "Abenteurer, wo willst du hin?"

Quer in die Gefahren,
wo ich vor tausend Jahren
im Traume gewesen bin.

Ich will mich treiben lassen
in Welten, die nur ein Fremder sieht.
Ich möchte erkämpfen, erfassen,
erleben, was anders geschieht.

Joachim Ringelnatz erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. November 1934)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
deutscher Spruch  25.03.2013 - 17:40
Spruch-Bewertung: 6,67 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Ihr kennt meine lange Nase,
mein vom Sturm zerknittertes Gesicht,
dass ich so gerne spaße,
versteht ihr das?
Oder nicht?

Joachim Ringelnatz erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. November 1934)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  25.03.2013 - 17:37
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Das Schiff, auf dem ich heute bin,
treibt jetzt in die uferlose,
in die offene See. - Fragt ihr: "Wohin?"
Ich bin nur ein Matrose.

Joachim Ringelnatz erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. November 1934)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
deutscher Spruch  25.03.2013 - 17:35
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
 



  
Spruchbeutel 78 Sprüche Die Nacht war kalt und sternenklar,
Da trieb im Meer bei Norderney
Ein Suahelischnurrbarthaar. -
Die nächste Schiffsuhr wies auf drei.

Mir scheint da mancherlei nicht klar,
Man fragt doch, wenn man Logik hat,
Was sucht ein Suahelihaar
Denn nachts um drei am Kattegatt?

Joachim Ringelnatz erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. November 1934)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Verse Facebook Share
deutscher Spruch  07.01.2013 - 12:52
Spruch-Bewertung: 5,75 Vote:
 



  
Spruchbeutel 78 Sprüche War einmal ein Bumerang;
War ein Weniges zu lang.
Bumerang flog ein Stück,
Aber kam nicht mehr zurück.
Publikum noch stundenlang ­
Wartete auf Bumerang.

Joachim Ringelnatz erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. November 1934)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Verse Facebook Share
deutscher Spruch  07.01.2013 - 12:43
Spruch-Bewertung: 4,00 Vote:
 



  
Spruchbeutel 78 Sprüche In Hamburg lebten zwei Ameisen,
die wollten nach Australien reisen.
Bei Altona, auf der Chaussee,
da taten ihnen die Beine weh,
und da verzichteten sie weise
dann auf den letzten Teil der Reise.

Joachim Ringelnatz erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. November 1934)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Verse Facebook Share
deutscher Spruch  07.01.2013 - 12:41
Spruch-Bewertung: 7,75 Vote:
 






  
buki 3754 Sprüche Die besinnlichen Tage zwischen Weihnachten und Neujahr
haben schon manchen um die Besinnung gebracht.

Joachim Ringelnatz erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. November 1934)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  25.12.2012 - 10:39
Spruch-Bewertung: 6,33 Vote:
Silvester und Neujahr, Weihnachten 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4  › »