direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen vom Autor 'Wolfgang Kreiner'

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »
Sortierung: Datum - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare down 483 Sprüche auf 20 Seiten


  
Wolfgang Kreiner 882 Sprüche Jeder Ausländer, Flüchtling
oder Asylant,
der nach Deutschland kommt,
hat das Recht -

sich zum gleichen
Arschloch zu entwickeln,

wie so mancher Deutsche!

Wolfgang Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.04.2017 - 15:50
Spruch-Bewertung: 6,67 Vote:
 






  
Wolfgang Kreiner 882 Sprüche Wasser.....

spendet Leben und tauft uns...
hilft und arbeitet für uns...
befördert und trägt uns...
reinigt und heilt uns...
kühlt und wärmt uns...
ernährt und labt uns...
ist um und in uns...
macht Freude…
und Angst ...

… und kann uns sogar töten!

Wolfgang Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.06.2017 - 16:11
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 882 Sprüche Wenn man über 50 geworden ist
und einem beim Aufstehen in der früh'
nichts weh tut -

- ist man tot!

Wolfgang Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie Facebook Share
deutscher Spruch  06.06.2013 - 16:47
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 882 Sprüche Frauen sind im Grunde
sogar darauf angewiesen,
dass Männer manchmal
ihren Verstand verlieren

Wolfgang Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  21.04.2013 - 12:37
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 882 Sprüche Manches, was mir über den Fernseher
ins Zimmer dringt,
empfinde ich
als Hausfriedensbruch!

Wolfgang Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ruhe Facebook Share
deutscher Spruch  21.04.2013 - 17:04
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 882 Sprüche Weder Herkunft, noch Geschlecht
setzen einem Genie Grenzen!

Wolfgang Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  11.05.2014 - 13:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 882 Sprüche Aus Gitterstäben sahen zwei,
die lange dort gefangen,
der eine sah den Straßenkot,
der andere die Sterne hangen.

Wolfgang Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  29.05.2013 - 10:04
Spruch-Bewertung: 5,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 882 Sprüche Frauen können durchaus
ihre eigenen Gedanken haben –

sollte sie aber manchmal
besser nicht äußern!

Wolfgang Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  29.05.2013 - 09:50
Spruch-Bewertung: 1,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 882 Sprüche Wiedervereinigungseuphorie:
Freiheit - so stellten sie sich lange vor,
sei tun zu können was sie wollen,
dann fielen die Grenzen
und ihnen wurde bald klar:
Freiheit ist tun zu dürfen,
was sie sollen!

Wolfgang Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  21.04.2013 - 13:13
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Politik, deutsche Einheit 



  
Wolfgang Kreiner 882 Sprüche Was wir einmal hinterlassen werden
ist nicht so wichtig,
wie die Art,
auf die wir gelebt haben!

Wolfgang Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  29.05.2013 - 09:43
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 882 Sprüche Es lag den Eltern
schon immer mehr daran,
verstanden zu werden,
als Verständnis aufzubringen.

Wolfgang Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  29.05.2013 - 16:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 882 Sprüche Alles, alles geht zugrunde,
allein die Wahrheit bleibt
in aller Munde

Wolfgang Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  29.05.2013 - 17:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 882 Sprüche Ein Dackel hat nicht die geringste Ahnung,
dass er vom Wolf abstammt.

Wie gut, dass ein Affe nicht weiß,
wer alles von ihm abstammt!

Wolfgang Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  30.05.2013 - 09:56
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
 






  
Wolfgang Kreiner 882 Sprüche Wer nicht mit den Armen gegessen hat,
der kennt die Kost der Armen nicht!

Wolfgang Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  30.05.2013 - 10:26
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 882 Sprüche Die Amerikaner meinen,
ohne die USA wäre Europa
eine sozialistische Sowjetrepublik.

Ich meine, ohne uns Europäer
wären die US-Amerikaner
heute noch Indianer!

Wolfgang Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie Facebook Share
deutscher Spruch  06.06.2013 - 15:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 882 Sprüche Wenn es tatsächlich so ist,
dass wir von Außerirdischen beobachtet werden,
so müssten wir doch längst
zumindest ihr immer lauter werdendes Kichern
irgendwie empfangen können...?

Wolfgang Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  21.04.2013 - 13:01
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
typisch Mensch 



  
Wolfgang Kreiner 882 Sprüche Mit dem Euro ist es wie mit dem Sex:

Zuerst die Probleme mit der Einführung...
und dann die mit der Stabilität!

Wolfgang Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie Facebook Share
deutscher Spruch  21.04.2013 - 12:55
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Politik 



  
Wolfgang Kreiner 882 Sprüche Wenn es tatsächlich so ist,
wie viele behaupten,
dass Zeit Geld ist,
dann müssten wir doch eigentlich
alle gleich reich sein?

Wolfgang Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  21.04.2013 - 12:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 882 Sprüche Das Schlimmste,
das dir im Leben
widerfahren könnte,

wäre…;

wenn sich alle
deine Träume
und Wünsche
erfüllen würden!

Wolfgang Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2017 - 16:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 882 Sprüche Der Blitz ist bekanntlich eine elektrische Naturerscheinung,
der der Mensch machtlos gegenüber steht.
Zum Schutz stellen wir daher Blitzableiter auf die Dächer.

In Schillers Trilogie ‘Wallenstein’
kommt Buttler auch auf den Blitzableiter zu sprechen.
Es heißt dort (2.Teil,1. Aufzug, 2. Auftritt):
„Und wie des Blitzes Funke sicher,
schnell geleitet an der Wetterstange, läuft,
herrscht sein Befehl vom letzten fernen Posten...“
Da sich die Handlung in den dreißiger Jahren
des 17. Jahrhunderts abspielt, der Blitzableiter aber erst
im 18 Jahrhundert erfunden wurde, so will ich
mit der Feststellung des Kuriosums schließen,
dass der Blitzableiter bereits 120 Jahre
vor seiner Erfindung erfunden worden sein muss!

Wolfgang Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.11.2017 - 15:42
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 882 Sprüche Wasser trinkt
der Vierbeiner –

der Mensch aber
findet Bier feiner !

Wolfgang Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wortspiele Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.11.2017 - 15:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 882 Sprüche Wenn'st wirklich mal wissen möchtest,
wie Frauen so „ticken“,
dann kleb ’n Zettel
„DEFEKT !“
an die Tür und schließ dich mal
für ne halbe Stunde im Damenkloo ein.

Zum Lesen brauchst dir
nix mitnehmen…;
was du da zu hören kriegst,
ist spannend genug!

Wolfgang Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.10.2017 - 16:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 882 Sprüche Eine gute Ehe
basiert hauptsächlich darauf,
dass die Frau schweigen
und vergessen kann -

- der Mann bekommt
in der Regel ohnehin
nichts mit!

Wolfgang Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mann & Frau Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.10.2017 - 16:10
Spruch-Bewertung: 4,00 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 882 Sprüche Dort, wo keine Zärtlichkeit mehr
vorhanden ist,
wird diese meist
durch Handgreiflichkeiten ersetzt!

eigenartig...,

in beiden Fällen
braucht man doch
dieselben Hände!

Wolfgang Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.10.2017 - 15:39
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Wolfgang Kreiner 882 Sprüche Liebe ist...,
wenn man keine Wahl mehr hat!

Wolfgang Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.10.2017 - 15:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »