direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen vom Autor 'Bertha von Suttner'

Sprüche pro Seite: « ‹  1  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 6 Sprüche auf 1 Seite


  
Marli 1132 Sprüche Jede Zeit, wie jeder Mensch,
hat ein gewisses Gedankenfeld,
über das hinaus nichts wahrgenommen wird.

Bertha von Suttner
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  13.02.2019 - 12:41
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Mirea 5130 Sprüche Meiner Überzeugung nach wird auch einst die Zeit kommen,
wo niemand sich wird mit Leichen ernähren wollen,
wo niemand mehr sich zum Schlächterhandwerk bereit finden wird.
Wie viele unter uns gibt es schon jetzt,
die niemals Fleisch äßen,
wenn sie selber das Messer in die Kehle
der betreffenden Tiere stoßen müsstem!

Bertha von Suttner
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  01.05.2011 - 20:31
Spruch-Bewertung: 8,25 Vote:
Zitate, Vegetarismus 



  
Mirea 5130 Sprüche Von hundert gebildeten und feinfühlenden Menschen
würden schon heute wahrscheinlich neunzig
nie mehr Fleisch essen,
wenn sie selber das Tier erschlagen
oder erstechen müssten, das sie verzehren.

Bertha von Suttner
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  01.05.2011 - 20:29
Spruch-Bewertung: 8,25 Vote:
Tiere, Zitate, Vegetarismus 



  
Mirea 5130 Sprüche Wer die Opfer nicht schreien hören, nicht zucken sehen kann,
dem es aber, sobald er außer Seh- und Hörweite ist,
gleichgültig ist, dass es schreit und zuckt
- der hat wohl Nerven, aber - Herz hat er nicht.

Bertha von Suttner
Sonstiges Facebook Share
deutscher Spruch  01.05.2011 - 20:28
Spruch-Bewertung: 9,33 Vote:
Zitate, Vegetarismus 



  
Mirea 5130 Sprüche Nach »lieben« ist »helfen« das schönste Zeitwort der Welt.

Bertha von Suttner
Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  27.08.2009 - 20:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
Isabelle 1259 Sprüche Keinem vernünftigen Menschen wird es einfallen,
Tintenflecken mit Tinte,
Ölflecken mit Öl wegwaschen zu wollen.
Nur Blut soll immer wieder mit Blut abgewaschen werden.

aus "Die Waffen nieder! Eine Lebensgeschichte." von Bertha von Suttner
Tiefsinniges
Metaphern
Ironie
Facebook Share
deutscher Spruch  30.10.2008 - 21:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Krieg, aus Büchern, Gewalt