direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen vom Autor 'tibetische Weisheit'

Sprüche pro Seite: « ‹  1  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 5 Sprüche auf 1 Seite


  
buki 3754 Sprüche In der Erfahrung der Liebe beginnt die Welt aufs Neue -
in jedem Augenblick.
Die Liebe nimmt nicht, sie gibt.

Tibetische Weisheit erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  11.02.2014 - 08:56
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Fernöstliches 






  
buki 3754 Sprüche Wer über sich selbst hinausgehen will,
muss in sich selbst hinabsteigen

tibetische Weisheit erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  27.01.2012 - 06:52
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Fernöstliches 



  
pinky 871 Sprüche Wenn der Tod schließlich kommt,
empfängst du ihn wie einen alten Freund,
denn du erkennst,
wie traumartig und vergänglich
die Welt der Phänomene
tatsächlich ist.

Ausspruch eines tibetischen Meisters erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

Trauer & Trost Facebook Share
deutscher Spruch  22.09.2011 - 19:06
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Fernöstliches 



  
Loa 914 Sprüche Man kann sich nicht richtig oder falsch entscheiden,
man kann nur alles gegeneinander abwägen
und zu einem Schluss kommen.

tibetische Weisheit erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  04.05.2011 - 21:13
Spruch-Bewertung: 7,67 Vote:
Fernöstliches, Zitate 



  
Tanja 5461 Sprüche Wenn ein Kind kritisiert wird,
lernt es, zu verurteilen.

Wenn ein Kind angefeindet wird,
lernt es, zu kämpfen.

Wenn ein Kind verspottet wird,
lernt es, schüchtern zu sein.

Wenn ein Kind beschämt wird,
lernt es, sich schuldig zu fühlen.

Wenn ein Kind verstanden und toleriert wird,
lernt es, geduldig zu sein.

Wenn ein Kind ermutigt wird,
lernt es, sich selbst zu vertrauen.

Wenn ein Kind gelobt wird,
lernt es, sich selbst zu schätzen.

Wenn ein Kind gerecht behandelt wird,
lernt es, gerecht zu sein.

Wenn ein Kind geborgen lebt,
lernt es, zu vertrauen.

Wenn ein Kind anerkannt wird,
lernt es, sich selbst zu mögen.

Wenn ein Kind in Freundschaft angenommen wird,
lernt es, in der Welt Liebe zu finden.

Text über dem Eingang einer tibetischen Schule erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  06.02.2011 - 18:13
Spruch-Bewertung: 9,19 Vote:
Kinder, Fernöstliches, Erziehung, Erwachsenwerden