direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen vom Autor 'Bon', eingetragen von 'Tanja'

Sprüche pro Seite: « ‹  1  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 22 Sprüche auf 1 Seite


  
Tanja 5459 Sprüche Wenn wir unseren Körper verlassen,
frei von Schmerzen und allem, was uns quälte
- dann können wir,
leicht wie ein Schmetterling,
heimkehren zu Gott.

Dietrich Bonhoeffer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. April 1945)
Trauer & Trost Facebook Share
deutscher Spruch  04.01.2011 - 14:02
Spruch-Bewertung: 8,33 Vote:
Tod, Zitate, Beileidsbekundungen 






  
Tanja 5459 Sprüche In mir ist es finster - aber bei Dir ist das Licht.
Ich bin einsam - aber Du verlässt mich nicht.
Ich bin kleinmütig - aber bei Dir ist Hilfe.
Ich bin unruhig - aber bei Dir ist Friede.
In mir ist Bitterkeit - aber bei Dir ist Geduld.
Ich verstehe Deine Führung nicht -
aber Du weißt den Weg für mich.

Dietrich Bonhoeffer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. April 1945)
Trauer & Trost Facebook Share
deutscher Spruch  04.01.2011 - 14:01
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
Zitate, Beileidsbekundungen 



  
Tanja 5459 Sprüche Ich glaube, dass Gott aus allem,
auch aus dem Bösesten,
Gutes entstehen lassen kann und will.
Ich glaube,
dass auch unsere Fehler und Irrtümer nicht vergeblich sind,
und dass es Gott nicht schwerer ist,
mit Ihnen fertig zu werden,
als mit unseren vermeintlichen Guttaten.

Dietrich Bonhoeffer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. April 1945)
Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  13.09.2010 - 14:03
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate, Misserfolg 



  
Tanja 5459 Sprüche Es gibt kein gutmütigeres,
aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden,
die Deutschen glauben sie.
Um eine Parole, die man ihnen gab,
verfolgen sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung
als ihre wirklichen Feinde.

Napoleon Bonaparte erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († -05.05.1821)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  11.07.2010 - 10:04
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Wahrheit, Zitate 



  
Tanja 5459 Sprüche Das ist das Ende.
Für mich der Beginn des Lebens.

letzte Worte Dietrich Bonhoeffers erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. April 1945)
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  08.02.2010 - 19:01
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
letzte Worte, Zitate 



  
Tanja 5459 Sprüche In einem kleinen Vorrat an Redewendungen und Gemeinplätzen,
die wir in der Jugend erlernten,
besitzen wir alles Nötige,
um ohne die ermüdende Notwendigkeit, denken zu müssen,
durchs Leben zu gehen.

aus "Psychologie der Massen" von Gustave Le Bon
Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  03.12.2009 - 15:53
Spruch-Bewertung: 6,00 Vote:
aus Büchern 



  
Tanja 5459 Sprüche Jesu Liebe ist Liebe,
die das Kreuz auf sich nimmt

Dietrich Bonhoeffer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. April 1945)
Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  04.11.2009 - 12:43
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5459 Sprüche Liebe hat viele Gesichter.

Napoleon Bonaparte erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († -05.05.1821)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  27.07.2008 - 15:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  



  
Tanja 5459 Sprüche Die neue Generation ist der Meinung,
dass sie freier lebt als die alte.
Das ist ein Irrtum.
Wir bekamen unsere Prügel von den Eltern.
Die Jungen beziehen sie direkt vom Leben.

Waldemar Bonsels
Miteinander
Tiefsinniges
Wege
Facebook Share
deutscher Spruch  13.12.2007 - 22:15
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Familie, Zeitkritik, Zitate, Erziehung 



  
Tanja 5459 Sprüche Wir müssen lernen,
den Menschen weniger auf das,
was er tut oder lässt,
als auf das,
was er leidet, anzusehen.

Dietrich Bonhoeffer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. April 1945)
Miteinander
Ratschläge
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  12.12.2007 - 22:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
Tanja 5459 Sprüche Man muss sich durch die kleinen Gedanken,
die einen ärgern,
immer wieder hindurchfinden zu den großen Gedanken,
die einen stärken.

Dietrich Bonhoeffer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. April 1945)
Trauer & Trost
Ratschläge
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  12.12.2007 - 22:36
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate, Wut 



  
Tanja 5459 Sprüche Es gibt ein erfülltes Leben trotz vieler unerfüllter Wünsche.

Dietrich Bonhoeffer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. April 1945)
Charakter
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  12.12.2007 - 22:35
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
Träume, Zitate 



  
Tanja 5459 Sprüche Alexander der Große, Cäsar und ich,
wir haben große Reiche gegründet durch Gewalt,
und nach unserem Tode haben wir keinen Freund.
Christus hat sein Reich auf Liebe gegründet,
und noch heutzutage würden Millionen Menschen
freiwillig für ihn in den Tod gehen.

Napoleon Bonaparte erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († -05.05.1821)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses
Tiefsinniges
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  12.12.2007 - 21:57
Spruch-Bewertung: 6,33 Vote:
Tod, Zitate, Selbstbild 



  
Tanja 5459 Sprüche Der Sieg ist jenen sicher, die die größte Ausdauer entwickeln.

Napoleon Bonaparte erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († -05.05.1821)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  30.07.2007 - 19:08
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5459 Sprüche Geschichte ist die Lüge, auf die man sich geeinigt hat.

Napoleon Bonaparte erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († -05.05.1821)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie
Metaphern
Zeit
Facebook Share
deutscher Spruch  03.03.2007 - 23:23
Spruch-Bewertung: 8,33 Vote:
Ereignis, Lügen, Geschichte 



  
Tanja 5459 Sprüche Mut und Liebe haben eines gemeinsam:
Beide werden von der Hoffnung genährt.

Napoleon Bonaparte erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († -05.05.1821)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe
Mut & Angst
Weisheiten
Trauer & Trost
Facebook Share
deutscher Spruch  03.03.2007 - 23:22
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Hoffnung, Zitate 



  
Tanja 5459 Sprüche Größtes Glück auf Erden ist es,
eine Nacht zwischen einer schönen Frau
und einem schönen Himmel zu teilen.

Napoleon Bonaparte erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († -05.05.1821)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
deutscher Spruch  03.03.2007 - 23:21
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5459 Sprüche Der sichere Weg zur Impotenz ist die eheliche Treue.

Napoleon Bonaparte erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († -05.05.1821)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Gemeines Facebook Share
deutscher Spruch  03.03.2007 - 23:20
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5459 Sprüche Das sicherste Mittel, arm zu bleiben, ist,
ein ehrlicher Mensch zu sein.

Napoleon Bonaparte erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († -05.05.1821)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Gemeines Facebook Share
deutscher Spruch  03.03.2007 - 23:15
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5459 Sprüche Gelehrte und Intellektuelle
sind für mich wie kokette Damen.
Man sollte sie besuchen, mit ihnen parlieren
aber sie weder heiraten noch zu Ministern machen.

Napoleon Bonaparte erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († -05.05.1821)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern
Ratschläge
Facebook Share
deutscher Spruch  03.03.2007 - 23:09
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Hochzeit, Zitate 






  
Tanja 5459 Sprüche Religion ist das, was die Armen davon abhält,
die Reichen umzubringen.

Napoleon Bonaparte erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († -05.05.1821)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses
Ironie
Facebook Share
deutscher Spruch  03.03.2007 - 19:30
Spruch-Bewertung: 6,67 Vote:
Zitate