direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen vom Autor 'Carolin Zottmann'

Sprüche pro Seite: « ‹  1  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 5 Sprüche auf 1 Seite


  
Linny 84 Sprüche Lasst mein Grab verwildern
und gebt mir zu Lebzeiten die Blumen

Carolin Zottmann
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  17.07.2008 - 19:06
Spruch-Bewertung: 6,67 Vote:
Tod, Zitate 






  
Joy 4960 Sprüche Bücher können einen in ihren Bann ziehen
Man kann sich in die Figuren verlieben, sie hassen,
man kann mit ihnen fiebern

Wer niemals ganze Nachmittage lang
über einem Buch saß, las und die Welt um sich her vergaß
Wer niemals heimlich
beim Schein einer Taschenlampe unter der Bettdecke gelesen hat,
weil eine besorgte Person einem das Licht ausknipste
mit der gut gemeinten Begründung man müsse jetzt schlafen
Wer niemals offen oder im Geheimen bitterliche Tränen vergossen hat,
weil eine wunderbare Geschichte zu Ende ging
und man Abschied nehmen musste von den Freunden,
mit denen man so viele Abenteuer erlebt hat,
die man liebte und bewunderte,
um die man gebangt, für die man gehofft hatte
und ohne deren Gesellschaft einem das Leben
leer und sinnlos erscheint

Wer nichts von alledem aus eigener Erfahrung kennt,
nun, der wird wahrscheinlich nicht begreifen können,
was es bedeutet,
von einem Buch verschlungen zu werden.

Carolin Zottmann
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  14.10.2007 - 18:56
Spruch-Bewertung: 8,89 Vote:
Zitate, Lesen 



  
Joy 4960 Sprüche Ich warte noch immer auf das eine Buch
Das Buch, das mich verschlingt und nie wieder
ausspuckt

Carolin Zottmann
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  14.10.2007 - 18:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Lesen 



  
Joy 4960 Sprüche Je öfter ein Buch gelesen wird, desto dicker wird es
Ein Teil von uns selbst bleibt an den Seiten dieses Buches kleben,
der Teil, der es gelesen hat
Und wenn wir es Jahre später erneut aufschlagen um darin zu blättern,
finden wir uns selbst,
ein bisschen jünger, ein bisschen anders,
aber immernoch uns selbst.

Carolin Zottmann
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  14.10.2007 - 18:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Lesen