direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen vom Autor 'Ernst von Feuchtersleben'

Sprüche pro Seite: « ‹  1  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 23 Sprüche auf 1 Seite


  
erka 4062 Sprüche Ein tüchtiger Mensch
muss immer ein tüchtiges Werk vor sich haben;
eine Aufgabe, die ein Zusammenstreben
aller seiner Kräfte verlangt.

Ernst von Feuchtersleben erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 3. September 1849)
Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  15.08.2011 - 18:55
Spruch-Bewertung: 9,33 Vote:
 






  
Su-Ki 5058 Sprüche Ohne Leiden bildet sich kein Charakter,
ohne Vergnügen kein Geist.
Der Mensch soll also wohl an beiden reifen.

Ernst von Feuchtersleben erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 3. September 1849)
Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  26.07.2011 - 18:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
anonym 37 Sprüche Die Natur ist ein unendliches Gericht.
Leise und langmütig aber unentrinnbar.

Ernst von Feuchtersleben erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 3. September 1849)
Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  31.01.2011 - 13:48
Spruch-Bewertung: 9,20 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Zwischen Schmerz und Freuden,
Leben, fließe hin!
Hab ich doch von beiden
reichlichsten Gewinn!

Ernst von Feuchtersleben erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 3. September 1849)
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  12.01.2011 - 10:48
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Rinne, Strom des Lebens,
rinne nur so zu!
Rannst doch nicht vergebens,
flücht'ge Welle, du!

Liebe war am Quelle,
Liebe war am Hain -
Liebe wird, oh Welle,
wo du landest, sein.

Ernst von Feuchtersleben erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 3. September 1849)
Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  06.01.2011 - 11:07
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Die Sehnsucht
ist nur ein Ausdruck dessen,
was unserem Wesen gemäß ist.

Ernst von Feuchtersleben erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 3. September 1849)
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  08.08.2010 - 17:44
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Wir müssen überall hinhorchen,
woher Beruhigung und Kräftigung
zu gewärtigen ist.

Ernst von Feuchtersleben erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 3. September 1849)
Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  02.08.2010 - 19:03
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Joha 2178 Sprüche Das Halbwahre ist verderblicher als das Falsche.

Ernst von Feuchtersleben erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 3. September 1849)
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  23.02.2010 - 20:49
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Mirea 5130 Sprüche Man hat nur an so viel Freude
und Glück Anspruch, als man selbst gewährt.

Ernst von Feuchtersleben erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 3. September 1849)
Glück Facebook Share
deutscher Spruch  02.11.2009 - 17:43
Spruch-Bewertung: 4,25 Vote:
Zitate 



  
Mirea 5130 Sprüche Der größte Lehrer kann dich nicht umgestalten.
Er kann dich befreien: du musst dich entfalten!

Ernst von Feuchtersleben erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 3. September 1849)
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  02.11.2009 - 17:43
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Schule, Zitate 



  
Isabelle 1259 Sprüche Wahre Ruhe ist nicht Mangel an Bewegung.
Sie ist Gleichgewicht der Bewegung.

Ernst von Feuchtersleben erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 3. September 1849)
Ruhe
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  17.11.2008 - 16:39
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Isabelle 1259 Sprüche Das ganze Geheimnis,
sein Leben zu verlängern,
besteht darin, es nicht zu verkürzen.

Ernst von Feuchtersleben erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 3. September 1849)
Ratschläge
Weisheiten
Zeit
Facebook Share
deutscher Spruch  17.11.2008 - 16:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
Isabelle 1259 Sprüche Neid ist die Angewohnheit,
statt der eigenen Glücksgüter
die der anderen zu zählen.

Ernst von Feuchtersleben erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 3. September 1849)
Weisheiten
Ironie
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  17.11.2008 - 16:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Isabelle 1259 Sprüche Pläne sind die Träume der Verständigen.

Ernst von Feuchtersleben erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 3. September 1849)
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  17.11.2008 - 16:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Träume, Zitate 



  
Isabelle 1259 Sprüche "Wer andern eine Grube gräbt"
– dies Wort mag trefflich sein!
Doch: Wer sie aus der Grube hebt,
auch der fällt meist hinein.

Ernst von Feuchtersleben erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 3. September 1849)
Metaphern
Miteinander
Ironie
Facebook Share
deutscher Spruch  17.11.2008 - 16:27
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 



  
Isabelle 1259 Sprüche Wenn wir zürnen,
hat unser Gegner seinen Zweck erreicht:
Wir sind in seiner Gewalt

Ernst von Feuchtersleben erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 3. September 1849)
Weisheiten
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  17.11.2008 - 16:26
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Isabelle 1259 Sprüche Reue ist der Verstand, der zu spät kommt.

Ernst von Feuchtersleben erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 3. September 1849)
Weisheiten
Ironie
Facebook Share
deutscher Spruch  02.11.2008 - 21:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Su-Ki 5058 Sprüche Wenn Menschen auseinandergehen,
so sagen sie: auf Wiedersehen!

Ernst von Feuchtersleben erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 3. September 1849)
Verse Facebook Share
deutscher Spruch  11.02.2008 - 16:19
Spruch-Bewertung: 6,50 Vote:
Zitate 



  
Katharina 339 Sprüche Aus den Trümmern unserer Verzweiflung
bauen wir unseren Charakter.

Ernst von Feuchtersleben erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 3. September 1849)
Charakter
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  22.11.2007 - 20:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5459 Sprüche Der Umgang mit Menschen ist wahrer Umgang.
Man geht ewig umeinander herum,
ohne sich näherzukommen.

Ernst von Feuchtersleben erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 3. September 1849)
Wortspiele
Ironie
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  23.03.2007 - 13:29
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5459 Sprüche Es gibt keine alte und moderne Literatur,
sondern nur eine ewige und eine vergängliche.

Ernst von Feuchtersleben erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 3. September 1849)
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  23.03.2007 - 13:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Lesen 



  
Joy 4960 Sprüche In einem aufgeräumten Zimmer
ist auch die Seele aufgeräumt

Ernst von Feuchtersleben erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 3. September 1849)
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  08.10.2006 - 22:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
jule 511 Sprüche Arroganz ist die Karikatur des Stolzes.

Ernst von Feuchtersleben erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 3. September 1849)
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  13.07.2005 - 15:00
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
Zitate