direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen vom Autor 'Friedrich Schlegel'

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 55 Sprüche auf 3 Seiten


  
Tanja 5459 Sprüche Witz als Werkzeug der Rache ist so schändlich,
wie Kunst als Mittel des Sinnenkitzels.

Friedrich Schlegel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Januar 1829)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  12.05.2014 - 11:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
erka 4062 Sprüche Dichter
sind doch immer Narzisse.

Friedrich Schlegel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Januar 1829)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  31.08.2012 - 09:43
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Loa 914 Sprüche Autor heißt Urheber!
Aber wieviel Autoren gibt es wohl unter den Schriftstellern?

Friedrich Schlegel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Januar 1829)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie Facebook Share
deutscher Spruch  02.03.2011 - 11:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Lesen 



  
Mirea 5130 Sprüche Karikatur ist eine passive Verbindung des Naiven und Grotesken.

Friedrich Schlegel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Januar 1829)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  18.11.2009 - 21:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Mirea 5130 Sprüche Je vollständiger man ein Individuum lieben oder bilden kann,
je mehr Harmonie findet man in der Welt:
je mehr man von der Organisation des Universums versteht,
je reicher, unendlicher und weltähnlicher
wird uns jeder Gegenstand.

Friedrich Schlegel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Januar 1829)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  18.11.2009 - 21:17
Spruch-Bewertung: 8,50 Vote:
Zitate 



  
Mirea 5130 Sprüche Nur selbstständige Weiblichkeit,
nur sanfte Männlichkeit ist gut und schön.

Friedrich Schlegel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Januar 1829)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  18.11.2009 - 21:16
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Mirea 5130 Sprüche Die Weiblichkeit soll wie die Männlichkeit
zur höhern Menschlichkeit gereinigt werden.

Friedrich Schlegel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Januar 1829)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  18.11.2009 - 21:16
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Mirea 5130 Sprüche Nur in der Antwort seines Du
kann jedes Ich seine unendliche Einheit ganz fühlen.

Friedrich Schlegel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Januar 1829)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  18.11.2009 - 21:16
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Mirea 5130 Sprüche Im endlosen Wechsel neuer Gestalten
flicht die bildende Zeit den Kranz der Ewigkeit,
und heilig ist der Mensch, den Glück berührt,
dass er Früchte trägt und gesund ist.

Friedrich Schlegel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Januar 1829)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  18.11.2009 - 21:15
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Mirea 5130 Sprüche Man nennt viele Künstler,
die eigentlich Kunstwerke der Natur sind.

Friedrich Schlegel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Januar 1829)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  18.11.2009 - 21:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Natur, Zitate, Kunst 



  
Mirea 5130 Sprüche Jeder ungebildete Mensch ist die Karikatur von sich selbst.

Friedrich Schlegel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Januar 1829)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  18.11.2009 - 21:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Mirea 5130 Sprüche Verbindet die Extreme,
so habt ihr die wahre Mitte.

Friedrich Schlegel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Januar 1829)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  18.11.2009 - 21:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Mirea 5130 Sprüche Mysterien sind weiblich.

Friedrich Schlegel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Januar 1829)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  18.11.2009 - 21:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
Mirea 5130 Sprüche Moralität ohne Sinn für Paradoxie ist gemein.

Friedrich Schlegel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Januar 1829)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  18.11.2009 - 21:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Mirea 5130 Sprüche Es ist der Menschheit eigen,
dass sie sich über die Menschheit erheben muss.

Friedrich Schlegel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Januar 1829)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  18.11.2009 - 21:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Mirea 5130 Sprüche Es gibt eine schöne Offenheit,
die sich öffnet wie eine Blume:
Nur um zu duften.

Friedrich Schlegel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Januar 1829)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  18.11.2009 - 21:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Mirea 5130 Sprüche Der Historiker ist ein rückwärtsgekehrter Prophet.

Friedrich Schlegel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Januar 1829)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  18.11.2009 - 21:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Mirea 5130 Sprüche Tugend ist zu Energie gewordene Vernunft.

Friedrich Schlegel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Januar 1829)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  18.11.2009 - 21:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Mirea 5130 Sprüche Gute Gesellschaft ist meist nur
ein Mosaik geschliffener Karrikaturen.

Friedrich Schlegel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Januar 1829)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie
Metaphern
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  18.11.2009 - 21:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Gesellschaft, Maskenspiel, Menschen 



  
Mirea 5130 Sprüche Literatur ist Unsterblichkeit der Sprache.

Friedrich Schlegel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Januar 1829)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  18.11.2009 - 21:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Lesen 



  
Mirea 5130 Sprüche Der Mensch ist vor allen anderen Geschöpfen
ein auf Hoffnung gestelltes Wesen.

Friedrich Schlegel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Januar 1829)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  18.11.2009 - 21:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Hoffnung, Zitate, typisch Mensch 



  
Mirea 5130 Sprüche Wenn der Staat missglückte Eheversuche
mit Gewalt zusammenhalten will,
so hindert er dadurch die Möglichkeit der Ehe selbst,
die durch neue, vielleicht glücklichere Versuche
befördert werden könnte.

Friedrich Schlegel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Januar 1829)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  18.11.2009 - 21:11
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
Ehe, Zitate 



  
Mirea 5130 Sprüche Mancher betrachtet Gemälde am liebsten
mit verschlossenen Augen,
damit die Phantasie nicht gestört werde.

Friedrich Schlegel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Januar 1829)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  18.11.2009 - 21:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Phantasie 



  
Mirea 5130 Sprüche Viele Werke der Alten sind Fragmente geworden.
Viele Werke der Neueren sind es gleich bei der Entstehung.

Friedrich Schlegel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Januar 1829)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  18.11.2009 - 21:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
Mirea 5130 Sprüche Der Glaube an unsere Kraft
kann sie ins unendliche verstärken.

Friedrich Schlegel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Januar 1829)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  18.11.2009 - 21:10
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3  › »