direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen vom Autor 'Lichtenberg', die den Tag 'Lesen' besitzen

Sprüche pro Seite: « ‹  1  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 21 Sprüche auf 1 Seite


  
Coquerelle 1800 Sprüche Das Feuilleton ist das,
worin man in sechs Zeitungsspalten sagt,
was man mit einem einzigen Satz für sich behalten sollten.

Wilhelm Lichtenberg
Ironie
Metaphern
Wege
Facebook Share
deutscher Spruch  07.09.2016 - 13:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zeitkritik, Lesen, Sprache, Kommunikation, Literarisches 






  
erka 4062 Sprüche Das viele Lesen
hat uns eine gelehrte Barbarei zugezogen.

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  19.01.2011 - 09:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Lesen 



  
erka 4062 Sprüche Gewönnen wir alle 10 Jahre nur eine
unstreitige Wahrheit
von jedem philosophischen Schriftsteller,
so wäre unsere Ernte immer reich genug.

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  18.01.2011 - 18:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Lesen 



  
erka 4062 Sprüche Es gibt eine Art von Lektüre,
wobei der Geist gar nichts gewinnt und viel mehr verliert.
Es ist das Lesen ohne Vergleichung
mit seinem eigenen Vorrat
und ohne Vereinigung mit seinem Meinungssystem.

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  21.12.2010 - 20:48
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Lesen 



  
erka 4062 Sprüche Ja kein Buch geschrieben, wo eine Seite hinreicht,
und kein Kapitel, wo ein Wort eben die Dienste tut.

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  15.12.2010 - 11:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Lesen 



  
erka 4062 Sprüche Es ist schade, dass man bei Schriftstellern
die gelehrten Eingeweide nicht beobachten kann,
zu sehen, was sie gegessen haben.

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  15.12.2010 - 11:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Lesen 



  
erka 4062 Sprüche Er hatte seine Bibliothek verwachsen,
so wie man seine Weste verwächst.
Bibliotheken können überhaupt
der Seele zu enge und zu weit werden.

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  14.12.2010 - 17:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Lesen 



  
erka 4062 Sprüche Ich möchte wohl den Titel des letzten Buches wissen,
das gedruckt werden wird.

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  14.12.2010 - 17:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Lesen 



  
erka 4062 Sprüche Die Perser nannten ein gutes Buch
Diwan oder
die Versammlung der Weisen.

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  10.12.2010 - 19:05
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Lesen 



  
erka 4062 Sprüche Nichts erklärt Lesen und Studieren besser
als Essen und Verdauen.

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  10.12.2010 - 18:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Lesen 



  
erka 4062 Sprüche Lass dich deine Lektüre nicht beherrschen,
sondern herrsche über sie!

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  10.12.2010 - 18:49
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Lesen 






  
erka 4062 Sprüche Warum die Menschen so wenig behalten können,
was sie lesen, ist,
dass sie so wenig selbst denken.

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  04.08.2010 - 16:40
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
Zitate, Lesen 



  
erka 4062 Sprüche Die Natur hat nur eine Regel für die Schriftsteller,
und die lässt sich in zwei Worten fassen:
Lasst's laufen.

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  31.05.2010 - 10:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Lesen 



  
erka 4062 Sprüche Man muss keinem Werk, hauptsächlich keiner Schrift,
die Mühe ansehen, die sie gekostet hat.

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  31.05.2010 - 10:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Lesen 



  
erka 4062 Sprüche Lesen heißt borgen,
daraus erfinden abtragen.

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  12.05.2010 - 11:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Lesen 



  
erka 4062 Sprüche Er las immer Agamemnon statt "angenommen",
so sehr hatte er den Homer gelesen.

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  06.05.2010 - 20:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Lesen 



  
Joy 4960 Sprüche Manche Menschen lesen nur,
weil sie zum Denken zu faul sind

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  20.02.2010 - 11:25
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
Zitate, Lesen 



  
Su-Ki 5780 Sprüche Unter die größten Entdeckungen,
auf die der menschliche Verstand
in den neuesten Zeiten gefallen ist,
gehört meiner Meinung nach die Kunst,
Bücher zu beurteilen,
ohne sie gelesen zu haben.

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2009 - 14:48
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Lesen 



  
Nischa 939 Sprüche Vieles Lesen macht stolz und pedanktisch
Viel sehen macht weise, vernünftig und nützlich

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  28.04.2008 - 18:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Lesen 



  
Jingle 799 Sprüche Wenn ein Buch und ein Kopf zusammenstoßen und es klingt hohl,
ist das allemal im Buch?

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Gemeines Facebook Share
deutscher Spruch  17.09.2006 - 22:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Lesen 






  
Jessie 1827 Sprüche Rezensionen ist eine Art von Kinderkrankheit,
die die neugeborenen Bücher befällt.

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wortspiele
Gemeines
Facebook Share
deutscher Spruch  16.09.2006 - 19:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Lesen