direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen vom Autor 'Platon', die den Tag 'Zitate' besitzen

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3  › »
Sortierung: Datum - User - Bewertung down - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 67 Sprüche auf 3 Seiten


  
Tanja 5452 Sprüche Gibt es einen bleibenden Wert,
gegen den alle anderen Dinge
eingetauscht werden sollten?
Man nennt ihn Weisheit.

Platon erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 348/347 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  13.05.2007 - 13:42
Spruch-Bewertung: 9,50 Vote:
Zitate 






  
Tanja 5452 Sprüche Denken, was wahr,
und fühlen, was schön,
und wollen was gut ist,
darin erkennet der Geist das Ziel des vernünftigen Lebens.

Platon erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 348/347 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  21.02.2010 - 00:09
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 



  
Katharina 339 Sprüche Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit
ist die vorgespielte Gerechtigkeit.

Platon erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 348/347 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  11.11.2008 - 17:09
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 



  
anonym 37 Sprüche Wir leben in Lebens Überdruss,
in Scheu des Todes

Platon erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 348/347 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  02.02.2011 - 13:17
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 



  
Su-Ki 2708 Sprüche Das Urteil der Menge
mache dich immer bedenklich,
aber niemals verzagt.

Platon erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 348/347 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  23.11.2009 - 13:15
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 



  
Su-Ki 2708 Sprüche Die Natur ist ein
Brief Gottes an die Menschheit.

Platon erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 348/347 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  28.03.2007 - 13:56
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Natur, Zitate 



  
Mirea 5130 Sprüche Den Guten nenne ich glücklich.
Wer aber Unrecht tut,
den nenne ich unglücklich.

Platon erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 348/347 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
deutscher Spruch  27.10.2009 - 20:08
Spruch-Bewertung: 8,50 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5452 Sprüche Die Musik ist ein moralisches Gesetz.
Sie schenkt unseren Herzen eine Seele,
verleiht den Gedanken Flügel,
lässt die Phantasie erblühen...

Platon erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 348/347 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  27.02.2010 - 14:09
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Zitate, Phantasie 



  
dead girl 1080 Sprüche Niemand weiß, was der Tod ist,
ob er nicht für den Menschen das größte ist unter allen Gütern.
Sie fürchten ihn aber,
als wüssten sie gewiss, dass er das größte Übel ist.

Platon erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 348/347 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  10.02.2006 - 16:34
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Zitate 



  
jule 511 Sprüche Es gibt ein Auge der Seele
- Mit ihm allein kann man die Wahrheit sehen

Platon erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 348/347 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  17.05.2005 - 13:59
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5452 Sprüche Wenn zwei Knaben jeder einen Apfel haben
und sie diese Äpfel tauschen,
hat am Ende auch nur jeder einen.

Wenn aber zwei Menschen je einen Gedanken haben
und diese tauschen,
hat am Ende jeder zwei Gedanken.

Platon erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 348/347 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten
Tiefsinniges
Metaphern
Facebook Share
deutscher Spruch  09.05.2007 - 14:48
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5452 Sprüche Aus der Demokratie entwickelt sich,
wenn Freiheit im Übermaß bewilligt wird,
die Tyrannei.

Platon erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 348/347 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  20.02.2010 - 16:14
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
Politik, Zitate 



  
Joy 4960 Sprüche Wenn die Guten nicht kämpfen,
werden die Schlechten siegen

Platon erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 348/347 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  27.09.2004 - 20:18
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
Zitate 






  
Mirea 5130 Sprüche Glücklich sind die Menschen,
wenn sie haben, was gut für sie ist.

Platon erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 348/347 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
deutscher Spruch  27.10.2009 - 20:11
Spruch-Bewertung: 6,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5452 Sprüche Der ist der Weiseste,
der wie Sokrates einsieht,
dass er wirklich, was Weisheit anbelangt,
nichts wert ist.

Platon erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 348/347 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  21.02.2010 - 14:44
Spruch-Bewertung: 6,00 Vote:
Zitate 



  
spirit 64 Sprüche We can easily forgive a child who is afraid of the dark
- the real tragedy of life, is when men are afraid of the light

Platon erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 348/347 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
englischer Spruch  03.11.2009 - 16:12
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
Spirituelles, Kinder, Zitate 



  
Tanja 5452 Sprüche Einem Kind, das sich im Dunkeln fürchtet, verzeiht man gern.
Tragisch wird es erst, wenn Männer das Licht fürchten.

Platon erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 348/347 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  27.02.2010 - 15:27
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
Zitate 



  
Su-Ki 2708 Sprüche Beim Spiel kann man einen Menschen
in einer Stunde besser kennenlernen
als im Gespräch in einem Jahr.

Platon erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 348/347 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  28.04.2007 - 15:51
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5452 Sprüche Durch Erziehung wird der Mensch erst wahrhaftig Mensch.

Platon erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 348/347 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  27.02.2010 - 14:14
Spruch-Bewertung: 5,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5452 Sprüche Erinnerung, o welche Zeit entreißt du der Vergangenheit!

Platon erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 348/347 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Sonstiges Facebook Share
deutscher Spruch  27.02.2010 - 15:28
Spruch-Bewertung: 4,00 Vote:
Zitate, Erinnerung 



  
Tanja 5452 Sprüche Der Fehler begleitet den Menschen.

Platon erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 348/347 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  21.02.2010 - 14:43
Spruch-Bewertung: 3,00 Vote:
Zitate, Misserfolg 



  
Tanja 5452 Sprüche Glaubst du, man könne in Bewunderung mit etwas verkehren,
ohne es nachzuahmen?

Platon erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 348/347 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  27.02.2010 - 15:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5452 Sprüche Besser sterbend den Gegnern etwas hinterlassen
als lebend die Freunde anbetteln.

Platon erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 348/347 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  27.02.2010 - 15:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5452 Sprüche Es scheint mir ungerecht,
den Richter zu bitten und durch Bitten freizukommen,
sondern belehren und überzeugen muss man ihn.
Denn nicht dazu nimmt der Richter seinen Sitz ein,
das Recht nach Wohlwollen zu verschenken,
sondern um das Urteil zu finden,
und er hat geschworen, nicht gefällig zu sein.

Platon erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 348/347 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  27.02.2010 - 15:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
Tanja 5452 Sprüche Ehrenwert ist der Mann, der selbst kein Unrecht tut,
und doppelter und dreifacher Ehre wert,
wenn er auch nicht geschehen lässt,
dass andere Unrecht tun.

Platon erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 348/347 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  27.02.2010 - 14:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3  › »