direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen vom Autor 'aus', eingetragen von 'jule'

Sprüche pro Seite: « ‹  1  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 11 Sprüche auf 1 Seite


  
jule 511 Sprüche Schmerz, der nicht spricht,
erstickt das volle Herz und macht es brechen.

aus "Macbeth" von William Shakespeare erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 23. April 1616)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  17.09.2005 - 16:20
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
aus Büchern 






  
jule 511 Sprüche Selbst der dümmste Mensch wird durchtrieben,
hinterlistig, fast klug, wenn er begehrt.
Das ist die Erfindungsgabe des Instinkts,
der uns übertrifft, indem er uns beherrscht.

Hugo Steinhaus
Weisheiten
Liebe
Facebook Share
deutscher Spruch  19.07.2005 - 16:19
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  



  
jule 511 Sprüche Wenn ich einmal zu fürchten angefangen,
hab' ich zu fürchten aufgehört

aus "Don Carlos" von Johann Christoph Friedrich von Schiller erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Mai 1805)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges
Wortspiele
Facebook Share
deutscher Spruch  23.05.2005 - 15:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus Büchern 



  
jule 511 Sprüche Der Worte sind genug gewechselt,
lasst mich auch endlich Taten sehn

aus "Faust I" von Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  23.05.2005 - 15:54
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
geflügelte Worte, aus Büchern 



  
jule 511 Sprüche Ein Buch ist ein Spiegel,
aus dem kein Apostel herausgucken kann,
wenn ein Affe hineinblickt.

aus den "Sudelbüchern" von Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie
Weisheiten
Metaphern
Facebook Share
deutscher Spruch  09.02.2005 - 13:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Literarisches 






  
jule 511 Sprüche Wenn andere klüger sind als wir,
das macht uns selten nur Pläsier,
doch die Gewissheit, dass sie dümmer,
erfreut fast immer

aus "Aphorismen und Reime" von Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Verse
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  03.02.2005 - 14:05
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus Büchern, Zitate 



  



  
jule 511 Sprüche Du gleichst dem Geist, den du begreifst, nicht mir

aus "Faust" von Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  19.01.2005 - 14:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus Büchern 



  
jule 511 Sprüche In einen hohlen Kopf geht viel Wissen

Karl Kraus erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Juni 1936)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  19.01.2005 - 12:39
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
jule 511 Sprüche Es gibt eine Theorie, die besagt,
wenn jemals irgendwer genau herausfindet,
wozu das Universum da ist und warum es da ist,
dann verschwindet es auf der Stelle
und wird durch noch etwas Bizarreres und Unbegreiflicheres ersetzt
- Es gibt eine andere Theorie, nach der das schon passiert ist

aus "Das Restaurant am Ende des Universums" von Douglas Adams
Tiefsinniges
Ironie
Facebook Share
deutscher Spruch  12.01.2005 - 11:47
Spruch-Bewertung: 8,75 Vote:
aus Büchern