direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen vom Autor 'schopenhauer'

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »
Sortierung: Datum - User - Bewertung down - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 360 Sprüche auf 15 Seiten


  
Marli 1155 Sprüche Das Neue ist selten das Gute,
weil das Gute nur kurze Zeit das Neue ist.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.05.2019 - 13:12
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 






  
erka 4062 Sprüche Man brauche gewöhnliche Worte
und sage ungewöhnliche Dinge.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  06.12.2010 - 20:56
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
Zitate 



  
dead girl 1080 Sprüche Jedes Ding erscheint zuerst lächerlich,
dann wird es bekämpft,
schließlich ist es selbstverständlich

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten
Wege
Facebook Share
deutscher Spruch  24.01.2006 - 17:01
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
Zitate 



  
Volker Harmgardt 1889 Sprüche Zuverlässig verdankt mancher das Glück
seines Lebens bloß dem Umstande, dass
er ein angenehmes Lächeln besitzt, womit
er die Herzen gewinnt.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.05.2017 - 16:15
Spruch-Bewertung: 9,50 Vote:
 



  
thenamelessone Rechne mit dem Schlimmsten aber hoffe das Beste.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  21.10.2011 - 22:43
Spruch-Bewertung: 9,40 Vote:
 



  
Isabelle 1259 Sprüche Man wird in der Regel
keinen Freund dadurch verlieren,
dass man ihm ein Darlehen abschlägt.
Aber sehr leicht dadurch,
dass man es ihm gibt.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Freundschaft
Ratschläge
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  03.03.2009 - 15:40
Spruch-Bewertung: 9,33 Vote:
Zitate, zerbrochene Freundschaft 



  
erka 4062 Sprüche Wie ästhetisch
ist doch die Natur!

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  28.03.2013 - 09:50
Spruch-Bewertung: 9,33 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Der Anfang und Grund alles Tröstlichen
ist die Lehre,
dass der Mensch nicht aus Nichts geworden ist.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  19.01.2013 - 19:25
Spruch-Bewertung: 9,33 Vote:
 



  
Jingle 799 Sprüche Das niedrig gewachsene,
schmalschultrige, breithüftige und kurzbeinige Geschlecht
das Schöne zu nennen,
dies konnte nur der vom Geschlechtstrieb umnebelte
männliche Intellekt fertig bringen

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  28.09.2008 - 05:19
Spruch-Bewertung: 9,33 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5459 Sprüche Höflichkeit ist wie ein Luftkissen:
es mag zwar nichts drin sein,
aber sie Dämpft die Schläge des Lebens.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  31.01.2006 - 21:24
Spruch-Bewertung: 9,33 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Verwandte Seelen
grüßen sich von ferne.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  14.07.2011 - 18:45
Spruch-Bewertung: 9,29 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Der Philosoph vergesse nie,
dass er eine Kunst treibt
und keine Wissenschaft.
Denn die Kunst hat es nicht wie die Wissenschaft
bloß mit der Vernunft zu tun,
sondern mit dem innersten Wesen des Menschen.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  16.09.2011 - 10:19
Spruch-Bewertung: 9,20 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Urteilen aus eigenen Mitteln
ist das Vorrecht Weniger;
die Übrigen leitet Autorität und Beispiel.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  03.04.2013 - 17:25
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 






  
erka 4062 Sprüche Ist [...] das eigene Selbst groß und reich,
so genießt man den glücklichsten Zustand,
der auf dieser armen Erde gefunden werden mag.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
deutscher Spruch  28.03.2013 - 09:36
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Mirea 5130 Sprüche Die Welt ist kein Machwerk
und die Tiere sind kein Fabrikat zu unserem Gebrauch.
Nicht Erbarmen,
sondern Gerechtigkeit ist man den Tieren schuldig.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  01.05.2011 - 19:11
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Tiere, Zitate, Vegetarismus 



  
erka 4062 Sprüche Die gewöhnlichen Leute
sind bloß darauf bedacht,
die Zeit zuzubringen;
wer irgendein Talent hat -
sie zu benutzen.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
deutscher Spruch  25.04.2010 - 20:30
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Das Affektieren irgendeiner Eigenschaft,
das Sich-Brüsten damit,
ist ein Selbstgeständnis, dass man sie nicht hat.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  14.07.2011 - 18:51
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Mirea 5130 Sprüche Die christliche Moral hat ihre Vorschriften
ganz auf den Menschen beschränkt,
die gesamte Tierwelt rechtlos gelassen.
Man sehe nur, wie unser christliche Pöbel
gegen die Tiere verfährt, sie völlig zwecklos und lachend tötet,
oder verstümmelt, oder martert, seine Pferde im Alter
bis aufs äußerste anstrengt, um das letzte Mark
aus ihren armen Knochen zu arbeiten,
bis sie unter seinen Streichen erliegen.
Man möchte wahrlich sagen:
die Menschen sind die Teufel der Erde
und die Tiere ihre geplagten Seelen.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  01.05.2011 - 19:10
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Tiere, Zitate, typisch Mensch, Gewalt, Vegetarismus, Pferde 



  
erka 4062 Sprüche Unsere Maxime aber sei:
Opfere den bösen Dämonen!
Das heißt,
man soll einen gewissen Aufwand
von Mühe, Zeit, Unbequemlichkeit, Weitläufigkeit,
Geld oder Entbehrung nicht scheuen,
um der Möglichkeit eines Unglücks
die Türe zu verschließen [...]

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  08.06.2010 - 12:11
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Geld, Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Nur die eigenen Gedanken
haben Wahrheit und Leben;
denn nur die eigenen Gedanken versteht man ganz.
Fremde, gelesene Gedanken sind geschissene Scheiße.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  28.04.2010 - 20:35
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate, Lesen 



  
Tanja 5459 Sprüche Man muss denken wie die wenigsten
und reden wie die meisten.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander
Ratschläge
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  30.09.2007 - 15:22
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Der Rückblick auf unser vergangenes Leben
gewährt uns nie volles Genügen.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  17.07.2012 - 19:29
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Loa 914 Sprüche Was der Mensch sein möchte, aber nicht ist,
dazu macht er seinen Gott.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  12.10.2011 - 20:35
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
pinky 871 Sprüche Jeder Mensch hält die Grenzen
seines eigenen Blickfeldes
für die Grenzen der Welt.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  25.09.2011 - 14:09
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 






  
erka 4062 Sprüche Es ist im Leben wie im Schachspiel:
Wir entwerfen einen Plan,
dieser bleibt jedoch bedingt durch das,
was im Schachspiel der Gegner,
im Leben dem Schicksal zu tun belieben wird.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  15.07.2011 - 10:55
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »