direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen, eingetragen von 'Joy',
die in der Kategorie 'Metaphern' stehen

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 473 Sprüche auf 19 Seiten


  
Joy 4960 Sprüche We are all broken
- tha's how the light gets in
Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.07.2017 - 19:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Joy 4960 Sprüche Wer eine Brücke überqueren will
muss die Seite wechseln
Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  13.02.2017 - 21:51
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  



  
Joy 4960 Sprüche Unsere Lebensschnur hat Anfang und Ende.
Kommen Knoten hinein
wird der Abstand dazwischen kürzer.
Lösungen erweitern die Lebensspanne.
Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  27.12.2016 - 11:22
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Das Leben ist wie Fahrradfahren:
Wer stehen bleibt, fällt herunter
Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  27.12.2016 - 10:34
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Auch die schlauste Forelle im Fluss
muss mal raus kommen um zu Essen

aus "Allein gegen die Zukukunft"
Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 16:06
Spruch-Bewertung: 6,00 Vote:
 



  



  
Joy 4960 Sprüche Ein Mann sollte nach den Sternen greifen,
oder wofür ist der Himmel da?

aus "Two and a Half Men"
Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 15:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Wenn das Wasser überkocht
macht man nicht erst die Hitze aus
sondern nimmt als erstes den Topf von der Platte.
Dann erst stellt man den Herd aus.

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 13:49
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Spitze Splitter versuchen mein Eisherz zu verletzten

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 13:32
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Ein ausgeglichener Mensch hat ein Buch neben seinem Bett.
Der Unersättliche schläft mit einer New York Skyline,
die sich neben seinem Bett türmt.

Charlotte Gray
Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2016 - 11:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
Joy 4960 Sprüche Wir Schriftsteller haben die einsamste aller Beschäftigungen;
die einzige Analogie, die mir einfällt, ist der Leuchtturmwärter.
Aber der Vergleich sollte nicht allzu weitgehen:
Wir senden keinen Lichtstrahl aus,
der das Individuum oder die Welt davor retten wird,
auf den Klippen ein Unglück zu erleiden.

Nadine Gordimer
Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2016 - 11:32
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 






  
Joy 4960 Sprüche Die Bibliothek ist ein großes Kapital,
das geräuschlos unberechenbare Zinsen stiftet

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2016 - 11:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Der mittelmäßige Roman
ist immer noch besser, als die mittelmäßigen Leser,
ja der schlechteste partizipiert etwas
von der Vortrefflichkeit des ganzen Genres

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2016 - 11:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Denn der Einband gehört zum Buch wie das Kleid zum Menschen.
Man sieht aus ihm erst, daß es in sich wirklich besteht.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2016 - 11:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Bücher sind eine höchst ergötzliche Gesellschaft.
Wenn man einen Raum mit vielen Büchern betritt
- man braucht sie gar nicht zur Hand zu nehmen -
ist es, als würden sie zu einem sprechen, einen willkommen heißen.

William E. Gladstone
Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2016 - 11:16
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Das Buch ein Haufen toter Buchstaben?
Nein, ein Sack voll Samenkörner

Andre Gide
Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2016 - 11:15
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Dichtung ist Weisheit, die das Herz entzückt.
Weisheit ist Dichtung, die in der Seele singt.

Khalil Gibran erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 10. April 1931)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2016 - 11:15
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Die Welt der Literatur ist eine Welt der fortgesetzten Überraschungen

Klaus Geitel
Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2016 - 11:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Bücher sind sinnliche Objekte.
Wir spielen mit der Inzensierung des Blätterns.
Das Gefühl, ein Buch zu öffnen und durchzublättern,
ist vielleicht vergleichbar mit dem Moment,
ein Geschenk auszupacken und noch nicht genau zu wissen,
was darin ist.

Claudia Gehrke
Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2016 - 11:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Jeder hat auf seinem Bücherboard einen Platz für Bücher,
denen man eigentlich entwachsen ist,
von denen man sich aber auch nicht trennen kann.
Sie bergen die Jugend zwischen ihren Seiten
wie gepreßte Blumen aus fast vergessenen Sommertagen.

Marion C. Garretty
Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2016 - 11:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
Joy 4960 Sprüche Romane zum Beispiel sind dazu da, verschlungen zu werden.
Sie lesen ist eine Wollust der Einverleibung.

Walter Benjamin erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 26. September 1940)
Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2016 - 11:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Joy 4960 Sprüche Die Bücher sind dazu da,
unserer Träumerei tausend Wohnungen zu schenken

Gaston Bachelard
Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2016 - 10:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »