direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen deutschen Sprüchen vom Autor 'Wilhelm Busch', eingetragen ab dem 04.05.2010,
die mit '6' oder höher bewertet sind

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 62 Sprüche auf 3 Seiten


  
Marli 1155 Sprüche Ein Trinkgefäß, sobald es leer,
macht keine rechte Freude mehr.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Verse Facebook Share
deutscher Spruch  16.02.2014 - 01:01
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Alkohol 






  
buki 3754 Sprüche Auch das kleinste Ding
hat seine Wurzel in der Unendlichkeit,
ist also nicht völlig zu ergründen.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  03.01.2014 - 22:18
Spruch-Bewertung: 6,00 Vote:
 



  
Marli 1155 Sprüche Mein Kind, es sind allhier die Dinge,
gleichviel, ob große, ob geringe,
im wesentlichen so verpackt,
dass man sie nicht wie Nüsse knackt.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Verse Facebook Share
deutscher Spruch  10.12.2013 - 19:49
Spruch-Bewertung: 6,67 Vote:
 



  
Marli 1155 Sprüche Die Wahrheit ist zu schlau,
um gefangen zu werden.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  18.09.2013 - 14:22
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Marli 1155 Sprüche Im Kopf ertönt ein schmerzlich Summen.
Wir Menschen sagen: Schädelbrummen.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie Facebook Share
deutscher Spruch  16.09.2013 - 11:01
Spruch-Bewertung: 6,00 Vote:
 



  
Marli 1155 Sprüche Mancher Mensch muss erst mit dem Kopf
gegen einen Baum rennen,
bevor er merkt,
dass er auf dem Holzweg ist.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  07.09.2013 - 10:57
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Nirgends sitzen tote Gäste.
Allerorten lebt die Kraft.
Ist nicht selbst der Fels, der feste,
eine Kraftgenossenschaft?

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  15.02.2013 - 18:20
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Jeder hat mal Flut, mal Ebbe;
dazwischen liegt sein natürliches Wesen [...].

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  15.02.2013 - 17:40
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Mir was befehlen zu lassen in meine Seele
[...]
widerstrebt mir entschieden.
So bleib ich bei meinem Glauben
und gönne anderen den ihrigen.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  13.02.2013 - 20:27
Spruch-Bewertung: 8,33 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Was im Kongress aller Dinge beschlossen ist,
das wird auch wohl zweckgemäß und heilsam sein.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  13.02.2013 - 20:19
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Schnell wachsende Keime
welken geschwinde;
zu lange Bäume
brechen im Winde.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  13.02.2013 - 20:17
Spruch-Bewertung: 7,67 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Sie ist ein Weib!
Weiß der Teufel, was sie tut!

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  15.01.2013 - 19:33
Spruch-Bewertung: 7,33 Vote:
 



  
buki 3754 Sprüche In Ängsten findet manches statt,
was sonst nicht stattgefunden hat.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mut & Angst Facebook Share
deutscher Spruch  18.12.2011 - 14:12
Spruch-Bewertung: 8,50 Vote:
 






  
erka 4062 Sprüche Und wahrlich! Preis und Dank gebührt
der Kunst, die diese Welt verziert.

Doch größern Ruhm wird der verdienen,
der Farben kauft und malt mit ihnen.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie Facebook Share
deutscher Spruch  05.08.2011 - 12:11
Spruch-Bewertung: 8,75 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Sind die Frauen nicht Meister von List und Schlauheit?
Zeugen List und Schlauheit nicht von scharfem Intellekt?

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  07.05.2011 - 11:22
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Sie wachten zusammen bis in der Früh,
sie herzten sich und küssten.
Des Morgens beim Frühstück taten sie,
als ob sie von nichts was wüssten.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  06.05.2011 - 18:17
Spruch-Bewertung: 6,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Sie mussten sich lange quälen,
doch schließlich kam's dazu,
dass sie sich konnten vermählen.
Jetzt haben die Seelen Ruh.

Bei eines Strumpfes Bereitung
sitzt sie im Morgenhabit;
er liest in der Kölnischen Zeitung
und teilt ihr das Nötigste mit.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mann & Frau
Miteinander
Verse
Facebook Share
deutscher Spruch  06.05.2011 - 18:15
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
Ehe 



  
erka 4062 Sprüche Die Welt, das lässt sich nicht bestreiten,
hat ihre angenehmen Seiten.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  30.04.2011 - 19:18
Spruch-Bewertung: 6,50 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche So geht's! - Bei Damen sollst du fein,
gar niemals nicht ironisch sein.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie Facebook Share
deutscher Spruch  30.04.2011 - 19:07
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Wer einsam ist, der hat es gut,
weil keiner da, der ihm was tut.
Ihn stört in seinem Lustrevier
kein Tier, kein Mensch und kein Klavier.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  28.04.2011 - 19:18
Spruch-Bewertung: 6,67 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Mit allen Kreaturen bin ich
in schönster Seelenharmonie.
Wir sind verwandt, ich fühl es innig,
und eben darum lieb ich sie.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  28.04.2011 - 18:39
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Lachen, Bedauern, Verachten
sind nach der Wurzel zu intime Verwandte,
gemeinsam erzeugt
von dem wohltuenden Gefühl der Überlegenheit.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  27.04.2011 - 18:20
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Doch guter Menschen Hauptbestreben
ist, andern auch was abzugeben.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  08.04.2011 - 18:42
Spruch-Bewertung: 8,50 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Gottlob, es gibt auch stille Leute,
die meiden dies Gewühl und hassen's
und bauen auf der andern Seite
sich eine Welt des Unterlassens.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  08.04.2011 - 12:18
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Zitate 






  
erka 4062 Sprüche "Heißa!!" - rufet Sauerbrot -
"heißa! meine Frau ist tot!!
Hier in diesem Seitenzimmer
ruhet sie bei Kerzenschimmer.
[...]
Nimm das Glas und stoße an,
werde niemals Ehemann,
denn als solcher, kann man sagen,
muss man viel Verdruss ertragen.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Gemeines Facebook Share
deutscher Spruch  06.04.2011 - 12:12
Spruch-Bewertung: 7,60 Vote:
Zitate 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3  › »