direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit '"Ente"'

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 791 Sprüche auf 32 Seiten


  
Kühn-Görg Monika 1961 Sprüche Talente, die in Dir stecken,
muss jemand entdecken
und zum Leben erwecken.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.05.2021 - 11:39
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 1961 Sprüche Talente sind im Leben angeboren
und gehen nicht mehr verloren.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.05.2021 - 11:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1961 Sprüche Talente muss man fördern und stützen,
sonst werden sie keinem nützen.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.05.2021 - 11:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1961 Sprüche Werden Talente nicht erkannt,
wird Potential verbrannt.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.05.2021 - 11:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
zitate-sprüche 55 Sprüche Die Politiker sollen sich zum Teufel scheren,
wenn sie nicht Willens und nicht in der Lage sind,
ihr Volk vor Lohndumping, Hungerlöhne,
Armutsrenten, Kinderarmut, Obdachlosigkeit,
Tafeln, Suppenküchen, Preiswucher und
Mietwucher zu schützen.

Horst Bulla
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.05.2021 - 20:43
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 2823 Sprüche Eine Handlung ist richtig,
wenn sie dazu beiträgt,
die Integrität, Stabilität und Schönheit
der Natur zu erhalten.
Sie ist falsch, wenn sie das Gegenteil bewirkt.

Aldo Leopold
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  27.04.2021 - 01:49
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1961 Sprüche Windige Politiker
Wo junge Politiker sind, weht frischer Wind,
die mit Argumenten den windigen,
uns stürmische Zeiten ankündigen.
Sie eigentlich nicht sturmerprobt sind
und wissen nicht immer, wo er her weht der Wind.
Sie benehmen sich oft wie ein eigensinniges Kind
und nehmen uns aus den Segeln den Wind.
Bläst uns der Gegenwind ins Gesicht,
erkennen sie oft die Windstärke nicht.
Manchmal sind wir total durch den Wind,
denn sie sind für die Sturmschäden blind.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  24.04.2021 - 11:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1961 Sprüche Man trifft den Nagel auf den Kopf,
wenn man zutreffende Argumente hat.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.04.2021 - 10:41
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Wenn das Gleichgewicht der Elemente
einen kritischen Punkt überschreitet,
sprechen wir nicht mehr von einer Katastrophe,
auch nicht mehr von einer Jahrhundertkatastrophe...

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.04.2021 - 14:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Leben ist nur möglich,
wenn die Elemente im Gleichgewicht sind.
Ist das nicht der Fall, hat das Leben keine Chance,
auch nicht mit noch so viel Fortschritt.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.04.2021 - 16:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Je moderner und wohlhabender eine Gesellschaft,
je glücklicher auch die Menschen,
aber das Gegenteil ist der Fall.
Da ist etwas im Hintergrund was uns
unaufhörlich antreibt,
uns selber zu vernichten.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.03.2021 - 11:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1907 Sprüche Die Vergangenheit ist Geschichte,
das Morgen bleibt Geheimnis und
das Hier und Heute wird ein
präsentes Geschenk sein.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.03.2021 - 19:26
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1961 Sprüche Lassen wir uns von jemand überzeugen,
werden wir uns seinen Argumenten beugen.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.02.2021 - 17:04
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Volker Harmgardt 1907 Sprüche Mach' die Augen auf
im Leben und du
entdeckst magische
Momente.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.01.2021 - 19:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1961 Sprüche Heute fällt es nicht schwer,
die Welt zu entdecken kreuz und quer.
Im Flug können wir sie überqueren,
die Kontinente, umschlossen von Meeren.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.01.2021 - 11:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1961 Sprüche Die Querdenker glauben etwas zu wissen,
deshalb sie Widerstand leisten müssen.
Sie glauben nur das, was ihrer Ideologie entspricht,
auf andere Argumente hören sie nicht.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.01.2021 - 11:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Die Medien unserer Zeit haben eine sehr hohe
Verantwortung gegenüber der Gesellschaft,
doch wegen Gewinn folgen sie dem Konsumenten bedingungslos,
formen ihn regelrecht im Sinne ihrer Interessen,
und das Schlechte kam schon immer besser gekleidet
daher als das Gute.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2020 - 15:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 807 Sprüche Talenten sollte klar sein,
dass sie sich nicht allzu lang auf dem Gipfel aufhalten können.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Wortspiele Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.12.2020 - 20:25
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1907 Sprüche Die schönsten Momente
im Leben sind immer
die kleinen Dinge, die
überraschend wirken.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.11.2020 - 02:09
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 807 Sprüche Könnte, könnte, Riesterrente.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Wortspiele Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.10.2020 - 19:42
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1961 Sprüche Talente, die im Dunkeln lagen,
werden durch Talentshows ins Licht getragen.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.09.2020 - 06:49
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1961 Sprüche Talente sind angeboren,
gehen oft verloren
oder halten sich versteckt,
wenn sie keiner entdeckt.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.09.2020 - 06:48
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1907 Sprüche Augenblicke festhalten,
kurze Momente bewahren,
Stimmungen einfangen,
das sind die Sekunden vor
einem Bild in der Fotografie.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.09.2020 - 21:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 807 Sprüche Postfaktische Argumente sind überhaupt keine Argumente.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.08.2020 - 16:33
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 1961 Sprüche Gerechtigkeit
Der Mensch ist schon seit ewiger Zeit
auf der Suche nach Gerechtigkeit.
In ihren Fähigkeiten sind nicht alle gleich,
der eine bleibt arm, der andere wird reich.
Ist man fleißig und arbeitet schwer,
ist es gerecht, hat man mehr.
Ist man faul und strengt sich nicht an,
ist es gerecht, dass man nicht weiterkommen kann.
Um soziale Gerechtigkeit für alle zu erlangen,
hat man viele Experimente angefangen.
Politische Ideologien sind so entstanden
und konnten in den Köpfen landen.
Es lässt sich leider nicht gestalten,
alle Menschen gleichzuschalten.
Der Menschheit konnte es bis heute nicht gelingen,
ein soziales Gleichgewicht zu erringen.
Der Kampf dafür wurde oft verschmutzt
und von den Mächtigen für ihre Zwecke genutzt.
Zu egoistisch, zu gierig, zu machtorientiert,
der Mensch seine Ideale aus den Augen verliert.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.06.2020 - 18:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »