direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen, die irgendetwas mit '"Missbrauch"' zu tun haben

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 30 Sprüche auf 2 Seiten


  
Talnop 2846 Sprüche Grundvoraussetzung für die Entstehung
autokrater Systeme
ist die ungeheure Ballung von Vermögen,
bar jeglicher Vernunft.
Die davon abgeleitete Macht wird dann missbraucht.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.09.2020 - 11:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 1884 Sprüche In Kriegen sind Soldaten die Werkzeuge,
die sich missbrauchen lassen.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.02.2019 - 09:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1905 Sprüche Hinter dicken Mauern,
unter Soutanen und Talaren
gedeiht der Missbrauch.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.10.2018 - 15:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 802 Sprüche Anonymität gebiert Missbrauch.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.12.2017 - 20:32
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
NRW 527 Sprüche Vertrauen ist ein großes Wort,
was auch viel Wert hat.
Jemanden, dem wir unser Vertrauen schenken,
geben wir die Macht,
es zu missbrauchen,
aber auch die Macht,
etwas großes
und wertvolles daraus zu machen.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.12.2016 - 02:21
Spruch-Bewertung: 7,78 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Durch euch hab ich gelernt,
dass frei zu sein bedeutet,
dass man gesehen wird und gehört und angesprochen wird.
Wie Sklaven nicht erfahren.
Und wenn ein freier Mensch missbraucht wird,
erscheint mir das nicht viel besser zu sein,
als Sklaverei.

aus "Ein Ritter in Camelot"
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.07.2016 - 11:15
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
hjs1603 134 Sprüche Ich habe mit dem Wort
"Wahrheit"
so meine Mühe,
weil eben jenes Wort
mehrfach,
bis hin zur Vergewaltigung,
Missbraucht
wurde
und das
von allen Schichten der Gesellschaft.

Hans-Joachim Schmidt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.08.2015 - 18:02
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
 



  
hjs1603 134 Sprüche Kunst sollte in erster Linie
als das betrachtet werden
was sie ist
und zwar als Kunst
und nicht
als Politikum missbraucht werden.

Hans-Joachim Schmidt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Wege Facebook Share
deutscher Spruch  21.10.2014 - 09:17
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
 



  
Su-Ki 2755 Sprüche Wer Missbrauch überlebt hat,
gehört zu den mutigsten und stärksten Menschen
in unserer Gesellschaft,
ausgestattet mit Sensibilität, Mitgefühl
und einem hohen Maße an Kreativität.
Diese Menschen sind über sich selbst hinausgewachsen
und haben Unvorstellbares geleistet
- nur viele von ihnen wissen das gar nicht!

Petra Pauls
Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  14.10.2014 - 09:06
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  
Eva Lexa Lexova 137 Sprüche Macht ist nur sichtbar,
wenn man sie missbraucht!

Eva Lexa Lexova erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  06.10.2014 - 12:38
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 



  
buki 3754 Sprüche Den Begierden folgend seine Lebenskraft einsetzen,
nenne ich stark und starr werden.
Doch die Lebenskraft missbrauchen bringt Verfall.
Das heißt ohne Tao sein.

Laotse erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († -531 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
deutscher Spruch  12.01.2014 - 22:43
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
NRW 527 Sprüche Wenn jemand dein Vertrauen missbraucht hat,
wird es nie wieder so sein,
wie es vorher war.
Du kannst versuchen zu verzeihen,
doch dein Herz wird diesen Schmerz
nie ganz vergessen.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  07.08.2013 - 14:34
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
buki 3754 Sprüche Vernunft ist der Missbrauch des Gehirns zur Unterdrückung der
Gefühle.
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  14.12.2012 - 08:34
Spruch-Bewertung: 7,47 Vote:
 






  
Marion Gitzel 1512 Sprüche Wer der Zeit hofiert, missbraucht sie.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
deutscher Spruch  04.10.2012 - 10:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Wenn die Welt - unsere Welt - gerettet werden soll,
muss der Mensch
offenbar auf ein Niveau gehoben werden,
auf welchem er nicht wie ein Kind,
das mit einem geladenen Revolver spielt,
dauernd Gefahr läuft,
sich durch Missbrauch der eigene Macht,
selbst zu zerstören.

Alfred Adler erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 28. Mai 1937)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  09.10.2011 - 12:30
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  
Mirea 5130 Sprüche Solche Liebe und Hochachtung kann keine Mutter
von erwachsenen Kindern verlangen,
die sich in eine Ecke hinter dem Herd verkriecht,
zu einer Kreuzung zwischen Krankenpflegerin und Nonne wird
und ihre Familie lehrt, sie als Nutztier bei allen häuslichen
Kamalitäten, wirklichen oder eingebildeten, zu missbrauchen.
Mütter, die sich so tief erniedrigen, um,
wie sie fälschilch glauben, ihren Kindern zu nützen,
müssen zuweilen diesen Irrtum fruchtbar sühnen.

Prentice Mulford erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 27. Mai 1891)
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  05.06.2011 - 11:43
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Kinder, Familie, Zitate, Pflege 



  
Mirea 5130 Sprüche Bleiben erwachsene Kinder noch jahrelang bei der Mutter,
sehen sie nur noch in ihr die Stütze und bequeme Hilfe,
und lässt die Mutter sich in dieser Wiese missbrauchen,
so leiden am Ende alle Teile.

Prentice Mulford erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 27. Mai 1891)
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  05.06.2011 - 11:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Kinder, Familie, Zitate 



  
Mirea 5130 Sprüche Die Tiere standen dann beim Abladen ganz still, erschöpft,
und eins, welches blutete, schaute dabei vor sich hin
mit einem Ausdruck in dem schwarzen Gesicht
und den sanften schwarzen Augen wie ein verweintes Kind.
Es war direkt der Ausdruck eines Kindes,
das hart bestraft worden ist und nicht weiß wofür,
und auch nicht weiß wie es der Qual
und der rohen Gewalt entgehen soll.

Rosa Luxemburg über die als Zugtiere missbrauchten und geschundenen Büffel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 15. Januar 1919)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Sonstiges Facebook Share
deutscher Spruch  01.05.2011 - 15:47
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Tiere, Zitate, Gewalt, Tierschutz 



  



  
erka 4062 Sprüche So sehr darf man nicht allen angehören,
dass man nicht mehr sich selber angehöre.

Ebenso darf man auch seinerseits
nicht seine Freunde missbrauchen
und nicht mehr von ihnen verlangen,
als sie eingeräumt haben.

Jedes Übermaß ist fehlerhaft,
aber am meisten im Umgang.

Baltasar Gracián erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 6. Dezember 1658)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  01.05.2010 - 18:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Mirea 5130 Sprüche Zügellosigkeit hat zur natürlichen Folge
Erschlaffung, Missbrauch der Freiheit den Verlust derselben.

Friedrich Schlegel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. Januar 1829)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  18.11.2009 - 21:08
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Mirea 5130 Sprüche Der Missbrauch unserer Fähigkeiten
macht uns unglücklich und böse.

Jean-Jacques Rousseau erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 2. Juli 1778)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  08.11.2009 - 14:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Mirea 5130 Sprüche Eine ewige Erfahrung lehrt,
dass jeder Mensch, der Macht hat,
dazu getrieben wird, sie zu missbrauchen.
Er geht immer weiter, bis er an Grenzen stößt.

Charles-Louis de Montesquieu erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 10. Februar 1755)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Erfolg Facebook Share
deutscher Spruch  03.09.2009 - 19:40
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
Zitate 



  






  
Ghettobraut 68 Sprüche Dem, dem du deine Liebe schenkst,
gibst du die Macht, dich zu verletzen.
Nur der, der diese Macht nicht missbraucht,
verdient es, geliebt zu werden.
Liebe
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  13.08.2009 - 23:14
Spruch-Bewertung: 8,43 Vote:
Liebeskummer 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2  › »