direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit '"Nacht"'

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 585 Sprüche auf 24 Seiten


  
Su-Ki 2823 Sprüche Meine Kinder wollten gerne wissen,
wie das ist, Eltern zu sein.

Habe sie nachts um halb 3 geweckt,
weil meine Socke runtergerutscht ist.
Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.05.2021 - 19:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 1961 Sprüche Jeder ist Teil unserer Gesellschaft
und hat Teil an ihren Vor- und Nachteilen.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.05.2021 - 09:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1961 Sprüche Manchmal glaubt man, etwas sei vom Tisch,
doch dann taucht es beim Nachtisch wieder auf.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.05.2021 - 09:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 2823 Sprüche Regnet’s am ersten Maientag,
viele Früchte man erwarten mag.
Wenn der 1. Mai schellt,
grünt das ganze Feld.
Fällt am 1. Mai Reif,
so hofft man auf ein gutes Jahr.
Kommt der 1. Mai mit Schall,
bringt er Kuckuck und Nachtigall.
Sind Philippus und Jakobus nass,
hat der Bauer großen Spaß.
Philippi und Jakobi – viel freß‘ i, wenig hab‘ i.
(Die Bauern warteten auf die nächste Ernte;
sie mussten mit ihren Vorräten auskommen.)
Bauernregeln Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.05.2021 - 19:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 2823 Sprüche Servaz muss vorüber sein,
will man vor Nachtfrost sicher sein.
Bauernregeln Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.05.2021 - 18:48
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 2823 Sprüche Vor Nachtfrost bist du sicher nicht
bevor Sophie vorüber ist.
Bauernregeln Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.04.2021 - 20:49
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 807 Sprüche Der Nachteil, eine große Leistung vollbracht zu haben,
besteht darin, dass es fortan immer wieder von einem erwartet wird.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.04.2021 - 20:23
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1907 Sprüche eine schneenacht
ewiges geräusch im weiß
den mond erträumen

(haiku/haiga)
2020

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  31.01.2021 - 20:56
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1907 Sprüche Wenn schon kein Glühwein
auf dem Weihnachtsmarkt,
dann sollten wir uns einen
warmen Beethoven-Punsch
auf die Ohren gönnen.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.12.2020 - 09:49
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1961 Sprüche In Holland ist Nikolaus Geschenkeüberbringer,
die kriegt kein Weihnachtmann in die Finger.
In Spanien kommt er auch nicht angewetzt,
da werden die hl. Drei Könige eingesetzt.
Damit er nicht arbeitslos geblieben,
hat er in Deutschland das Christkind vertrieben.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Fun Facebook Share
deutscher Spruch  13.12.2020 - 16:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1961 Sprüche Jedes Kind glaubt an den Weihnachtsmann,
den es eigentlich nicht geben kann.
Doch wenn die Erwachsenen dies erzählen,
können Kinder nichts anders wählen.
Sollen wir nun den Kindern ihren Glauben,
möglichst rechtzeitig rauben?

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Fun Facebook Share
deutscher Spruch  13.12.2020 - 16:43
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1961 Sprüche In meiner Kindheit konnte der Weihnachtsmann ruhn,
da hatte er nicht viel zu tun.
Da kam das Christkind über Nacht
und hat den Kindern die Geschenke gebracht.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  13.12.2020 - 15:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1961 Sprüche Weihnachten macht uns besonders klar,
es ist nichts mehr so, wie es mal war,
denn überall lauert die Virusgefahr.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  13.12.2020 - 10:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Talnop 2846 Sprüche Ein riesiger Nachteil der modernen Technologien ist,
das sie neben enormen Nutzen und Fortschritt
auch in einer rasenden Geschwindigkeit
Probleme auf den Plan rufen,
die existenziell werden können.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  31.08.2020 - 16:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1961 Sprüche Durch die Lichter der Großstädte bei Nacht,
wird dauernd die Nacht zum Tag gemacht.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.08.2020 - 11:15
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1961 Sprüche Seit jeher die Menschen meinen,
dass Gespenster nur in der Nacht erscheinen.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.08.2020 - 11:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1961 Sprüche Die Nacht uns mit Unsicherheit erfüllt,
weil die Dunkelheit uns umhüllt.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.08.2020 - 11:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1961 Sprüche Nachtragen, ist eine Last, die man schwer trägt,
weil man sie sich selber auferlegt.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.06.2020 - 09:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 807 Sprüche Geschichte ist wichtig,
aber sie hat einen großen Nachteil:
Man kann sie nicht ändern.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.05.2020 - 20:49
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1907 Sprüche Oft steht die Nacht allein
im Angesicht des Niemals
wieder.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit
Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.04.2020 - 00:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1961 Sprüche Der Feind
Die große Welt ist im Kampf vereint,
gegen einen kleinen gemeinsamen Feind.
Er kam plötzlich über Nacht,
hat die Weltordnung durcheinander gebracht
und zeigt uns nun seine große Macht.
Er ist hinterlistig, unsichtbar un klein,
schleicht sich in unsere Blutbahn ein.
Wir haben keine Waffen, um uns zu wehren,
er wird sich immer weiter vermehren,
lassen wir ihn ungehindert gewähren.
Wenn man Feinde hat, die man nicht sieht,
mit unserem Bewusstsein etwas geschieht.
Wir fühlen uns in unsicheren Zeiten,
lassen uns von Panik leiten,
denn unsichtbare Feinde Angst verbreiten.
Ein kleines Virus uns vor Augen hält,
wie machtlos wir sind auf dieser Welt.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.03.2020 - 09:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1907 Sprüche Ein Tag ohne Liebe
ist wie eine Nacht
ohne Schlaf.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.03.2020 - 19:53
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1961 Sprüche Schaltjahr
Die Erde immer im Kreis sich dreht,
das macht sie schon, seit sie besteht.
Damit Tag und Nacht können geschehen,
will sie tanzen und sich drehen.

Sie muss 365 Tage tanzen,
damit das Jahr erscheint im Ganzen.
Doch alle 4 Jahre gerät sie aus dem Tritt
und hält mit der Zeit nicht mehr Schritt.

Ein gleichmäßiger Rhythmus soll wieder her,
deshalb tanzt sie im Februar einen Tag mehr.
Um den Zeitausgleich zu gestalten,
sollte sie sich an diese Regeln halten.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.01.2020 - 09:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Luise Schoolmann 31 Sprüche Draußen ist es bitterkalt,
der Winter kommt mit aller Gewalt.
Es regnet und stürmt, dass sich die Bäume biegen,
manch Blatt bleibt in der Pfütze liegen.
Den meisten bleibt die Kälte erspart,
für viele jedoch ist es eisig und hart.
Manchmal kann ich's kaum ertragen,
den Gedanken und die Bilder dieser "Armen".

Nun steht Weihnachten kurz bevor,
vielen der Armen graut's schon davor.
Das ganze Jahr sind sie am kämpfen,
oft allein und gequält von Ängsten!
Zu Weihnachten ist es besonders hart,
denn die meisten werden von ihren
Familien&Liebe umarmt.

Ich wünsche mir zu dieser Zeit:
Seid achtsam und zur Hilfe bereit-
denn wir-die Menschen von nebenan-
wir sind es-die helfen können-jeder, wie er es kann.
Euch und uns allen wünsche ich von Herzen,
dass alle Menschen im Warmen sitzen-im Schein der Kerzen.
Niemand darf vergessen werden-
denn wir alle dürfen hier sein-hier sein auf Erden.

Mit- und füreinander helfen und geben-
so sollten wir alle gemeinsam leben.

Luise Schoolmann erlaubterlaubtDieser Spruch kann von dir mit Angabe des Autoren frei verwendet werden.
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.01.2020 - 22:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Su-Ki 2823 Sprüche Weihnachten ohne Jesus
ist wie ein Fest ohne Grund
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.12.2019 - 08:10
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »