direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit '"ende"', eingetragen von 'Joy'

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 234 Sprüche auf 10 Seiten


  
Joy 4960 Sprüche Unsere Lebensschnur hat Anfang und Ende.
Kommen Knoten hinein
wird der Abstand dazwischen kürzer.
Lösungen erweitern die Lebensspanne.
Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  27.12.2016 - 11:22
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 






  
Joy 4960 Sprüche Manchmal fügt sich alles zusammen
wie die Teile eines riesigen Puzzels.
Die einen finden die Kraft über sich hinaus zu wachsen,
und die anderen jemanden, der sich für sie einsetzt.
Natürlich weiß man vorher nie,
welches Teil zu einem passt.
Aber irgendeins gibt es.
Das Schicksal ist unberechenbar
und doch scheint es manchmal
einem Plan zu folgen.

aus "Allein gegen die Zukukunft"
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 16:20
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Du bist nicht undankbar.
Wenn du deinem Leben mit einem Anspruch begegnest,
das Beste daraus zu machen,
dann ist das die höchste Wertschätzung,
die du deinen Eltern
für ihr Geschenk deines Lebens entgegen bringen kannst.
Davon bin ich überzeugt.
Zumindest so lange,
bis ich eigene Kinder habe,
die genau diese Thesik gegen mich verwenden.

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 15:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Alles Gute muss nun mal zu Ende gehen,
sonst wandelt sich’s ins Schlechte.

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 15:08
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche "Falsch" und "richtig"
sind nur gesellschaftlich konstruierte Illusionen.
So lange du diese nutzt und in ihnen denkst
wirst du dich selbst bewerten und einengen.
Denn die Wahrheit jenseits dieser vereinfachenden Illusion
ist um so vieles komplizierter.

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 14:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Wenn du etwas musst,
dann nimmst du dir die Selbstfürsorge, die Freiheit, die Mündigkeit.
Und mit der Freiheit, mit der Freiwilligkeit,
nimmst du dem Versprechen den Wert.
Denn ein Versprechen sollte von Herzen gegeben
und aus freien Stücken gehalten werden.
Sonst ists nicht viel mehr als ein gelungender Erpressungsversuch.

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 14:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Egal, was einmal zu Lebzeiten passiert ist,
es wird einmal ein Ende haben.
Aber dessen lebendiges Wirken
kann noch viele Leben danach seinen Bestand haben.

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Erfolg Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 14:10
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Lebe jeden Tag so,
dass du am Abend noch in den Spiegel schauen kannst
ohne dich von dir abzuwenden

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 13:47
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Wenn ich Dinge ernst nehme,
sind auch die daraus resultierenden Verletzungen ernst.
Nehme ich sie aber nicht ernst,
kann ich darüber lachen.
Und mein Herz scheint unverletzt.

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Trauer & Trost Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 13:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Der Weg ist das Ziel
- doch seine Vollendung findet es im Ende des Weges.

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 13:39
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Doch das wirklich interessante an Lastern und Tugenden
ist meiner Meinung nach,
dass man sie ins Gegenteil verkehren kann,
nur dadurch, sie anders zu lesen und austzlegen.
Gut und Schlecht liegen eben doch unaussprechlich nah aneinander.

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 13:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Die Andeutungen machen das Ungesagte natürlich noch verlockender
... und mich neugieriger

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 13:19
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Und ich bin überaus berechenbar in meinen Reaktionen
- man muss nur wissen, welche Formel man anwendet

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.08.2016 - 13:07
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Joy 4960 Sprüche Wir Schriftsteller haben die einsamste aller Beschäftigungen;
die einzige Analogie, die mir einfällt, ist der Leuchtturmwärter.
Aber der Vergleich sollte nicht allzu weitgehen:
Wir senden keinen Lichtstrahl aus,
der das Individuum oder die Welt davor retten wird,
auf den Klippen ein Unglück zu erleiden.

Nadine Gordimer
Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2016 - 11:32
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Shakesspeare ist für aufkeimende Talente gefährlich zu lesen.
Er nötigt sie, ihn zu reproduzieren,
und sie bilden sich ein, sich selbst zu produzieren

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2016 - 11:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Immer häufiger, wenn ich neuerdings in meine Regale greife,
fällt mir ein,
wem ich den Hinweis auf dieses oder jenes meiner Bücher verdanke.
Es gibt eine niemals abreißende Verbindung zwischen dem Buch
und dem Menschen, der es einem empfahl,
einem ans Herz legte und dies Herz höher schlagen ließ.

Klaus Geitel
Freundschaft Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2016 - 11:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche In Büchern haben wir die Zusammenfassung aller menschlichen
Erfahrung.
Wir können uns ihrer bedienen, oder sie vernachlässigen,
das liegt in unserem Belieben.
Wenn wir sie aber nutzen,
dürfen wir zugleich Mut und Ausdauer von Abenteurern teilen,
die Gedanken der Weisen, die Visionen von Dichtern
und die Verzückung von Liebenden
- und einige von uns, vielleicht, die Ekstase von Heiligen

Sir Basil Blackwell
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  26.07.2016 - 11:06
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Stil ist Treue zum Gedanken.
Das korrekte Wort, der treffende Ausdruck, der vollkommene Satz
sind immer da draußen irgendwo.
Aufgabe des Schriftstellers ist es,
sie ausfindig zu machen, egal wie.

Julian Barnes
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2016 - 10:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Häufig schlägt der Ratsuchende das Buch eines Dichters auf,
der von ganz anderen Dingen schreibt,
und es springt ihm doch eine Stelle ins Auge,
die wunderbar auf sein Problem zutrifft

Augustinus von Hippo erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 28.8.430)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  26.07.2016 - 10:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Jede Geschichte hat ein Ende.
Doch im Leben ist jedes Ende ein neuer Anfang.
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.07.2016 - 18:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Am Ende werden die Leute dich sowieso beurteilen,
lebe dein Leben nicht, um andere zu beeindrucken,
lebe dein Leben, um dich selbst zu beeindrucken
Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  22.07.2016 - 16:29
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Ein stiller Augenblick, ein schweigender Moment
Wir begegnen uns im andern und erkennen wer wir sind

aus "Elisabeth, "Elisabeth - Legende einer Heiligen"
Ruhe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.07.2016 - 15:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
Joy 4960 Sprüche Um dich ranken sich Geschichten,
die man erzählt und niederschreibt,
bis zwischen Märchen und Legenden
eine Wahrheit bleibt

aus "Elisabeth, "Elisabeth - Legende einer Heiligen"
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.07.2016 - 14:56
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 






  
Joy 4960 Sprüche Manchmal fühle ich mich wie ein Staubkorn zwischen den Sternen.
Manchmal packt mich die Kälte wie eine gewaltige Macht.
Doch dann kommst du und öffnest dein Herz um mich zu wärmen.
Du begleitest mich bis ans Ende jeder ausweglosen Nacht.

aus "Elisabeth, "Elisabeth - Legende einer Heiligen"
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.07.2016 - 14:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  › »