direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit '{Licht}', eingetragen von 'Kühn-Görg Monika'

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 26 Sprüche auf 2 Seiten


  
Kühn-Görg Monika 1925 Sprüche In die Tiefe zu fallen, das geht schnell,
dort ist es dunkel und nicht hell.
Doch aus der Tiefe hervor zu kommen ans Licht,
ist mühsam und manche schaffen das nicht.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.05.2021 - 10:20
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 1925 Sprüche Wenn die Skepsis zu uns spricht,
kommt die Vorsicht ans Licht.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.05.2021 - 10:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1925 Sprüche In der Trauer wird es dunkel unser Leben,
wir müssen der Trauer eine Dauer geben.
Wir bestimmen sie selbst diese Zeit,
bis wir wieder zum Licht bereit.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Trauer & Trost Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.04.2021 - 10:04
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1925 Sprüche Bist Du blind vor Tränen, Kummer und Leid,
hält das nur eine gewisse Zeit.
Die Blindheit der Tränen wird vergehen
und Du wirst wieder Licht am Horizont sehen.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Trauer & Trost Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.01.2021 - 19:03
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1925 Sprüche Die Sonne spendet das Licht,
der Baum den Schatten,
die Wolke den Regen,
so kann sich immer wieder Leben regen.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  19.11.2020 - 11:29
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1925 Sprüche Jede Ideologie legt sich auf ein Weltbild fest,
das sie in ihrem Licht erscheinen lässt.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.11.2020 - 10:08
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1925 Sprüche Wer alles in den Schatten stellt,
spendet kein Licht,
erhellt nicht die Welt
und trübt die Sicht.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.10.2020 - 10:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1925 Sprüche Talente, die im Dunkeln lagen,
werden durch Talentshows ins Licht getragen.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.09.2020 - 06:49
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1925 Sprüche Naturgemäß der Mensch dazu neigt,
dass er seine Natur nicht zeigt.
Er rückt sich so ins rechte Licht,
hinter seine Natur schaut man nicht.

Küh-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.09.2020 - 11:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1925 Sprüche Die Frage wir uns immer stellen,
was wird die Wissenschaft für ein Urteil fällen?
Bringt die Wissenschaft etwas ans Licht,
was ist belegt und was nicht?

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.04.2020 - 10:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1925 Sprüche Die Vermutung scheut das Licht,
bis die Wahrheit aus dem Dunkel bricht.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mut & Angst Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.01.2020 - 10:16
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1925 Sprüche Verrat geschieht im Dunkeln, nicht bei Licht,
deshalb erkennt man den Verräter nicht.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.01.2020 - 10:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1925 Sprüche Der Verräter verrät, um sich selbst zu beglücken
und andere in ein schlechtes Licht zu rücken.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.01.2020 - 10:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 1925 Sprüche Bei schmeichelndem Licht,
sieht man die Schönheitsfehler nicht.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mann & Frau Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.12.2019 - 14:39
Spruch-Bewertung: 3,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1925 Sprüche Brennendes Fossil
Das, was man einst besessen,
wird von Stahlungeheuern gefressen.
Kein Haus und Baum hat überlebt,
die Wüste bebt,
begraben das Nest,
die Erinnerung verwest.
Enteignete Generation,
enterbte Tradition.
Der Ort, in den man hineingeboren,
ist unwiederbringlich verloren
.Wir verbrennen, was vor Jahrmillionen
konnte schon in der Erde wohnen.
Die Stromlinien sie flüstern,
die Leitung muss knistern.
Wir brauchen Wärme und Licht,
verändern dafür der Erde Gesicht,
lassen Problemen ihren Lauf,
nehmen Feinstaubbelastungen in Kauf.
Obwohl wir die Probleme kennen,
wir brennen, verbrennen.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.12.2019 - 20:08
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1925 Sprüche Altsein
Wenn ich meine Gedanken lass wandern,
meine ich, alt sind nur die andern.
Bin ich über 70 alt oder nicht?
Doch, wenn ich nach vorne schaue ins Licht,
dann fühle ich mich nicht alt zum Glück,
denn ich schaue nach vorn und nicht zurück.
Was vor mir liegt ist wichtig
und das finde ich auch richtig.
Da kann ich planen und keine Mühen scheuen
und mich auf neue Dinge freuen.
Das Schönste ist zu allen Zeiten,
eine Reise vorzubereiten.
Den Sinn des Lebens habe ich gefunden
und kann fremde Länder erkunden.
Das hält meinen Geist frisch und fit
und ich nehme viele neue Eindrücke mit.
Zu meiner Erfüllung kann ich hier gelangen,
das Fernweh hält mich fest gefangen.
Sollte dieses Gefühl mal verloren gehen,
dann muss ich mir eingestehen,
jetzt bin ich alt für des Lebens Rest,
doch dies noch lange auf sich warten lässt,
das hoffe ich von Herzen sehr,
denn dann fiele mir das Altsein schwer.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.07.2019 - 17:19
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1925 Sprüche Bei Wahlen versteht es die Propaganda ohne Lücken,
den Kandidaten ins rechte Licht zu rücken.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.06.2019 - 11:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1925 Sprüche Wer dauernd buckelt, um sich ins rechte Licht zu rücken,
bekommt auf Dauer einen krummen Rücken.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.06.2019 - 21:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1925 Sprüche Lebensabend
Wenn sich der Abend über das Leben senkt,
so kommt er schneller als man denkt.
Stand man nicht eben noch im Sonnenlicht
und dachte an den Abend nicht?
Man konnte sich im Licht noch sonnen
und sah die Dämmerung nicht kommen.
Nun ist es Abend, doch nicht Nacht
und über das Leben wird nachgedacht.
Auch ein Abend ist eine schöne Zeit
und bringt uns die Gelassenheit.
Der Abend lässt uns still genießen
und die Gedanken können fließen.
Den Abend man nun ganz gern mag,
denn er ist anders als der Tag.
Die hektischen Zeiten sind vergangen,
die uns das letzte abverlangen.
Jetzt heißt es leben mit Bedacht,
denn die meiste Zeit ist nun verbracht.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.05.2019 - 18:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1925 Sprüche Wenn die Unwahrheit zerbricht,
kommt die Wahrheit ans Licht.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.03.2019 - 19:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1925 Sprüche Man bringt die Sache ans Licht,
wenn man jemand erwischt.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.02.2019 - 18:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1925 Sprüche Lebensbaum
Ein Menschenleben in der Zeiten Raum,
ist zu vergleichen mit einem Baum.
Im Frühling das Leben als kleine Pflanze begann,
dann wächst sie ganz langsam heran.
Er ist noch nicht kräftig, doch biegsam und weich,
braucht Pflege und Stütze in seinem Bereich.
Ist der Frühling vorangegangen,
sind seine Knospen aufgegangen.
Blüten entfalten sich ganz sacht
und der Baum steht in voller Pracht.

Im Sommer seht er so richtig im Saft
und erreicht nun seine ganze Kraft.
Er kann seine Blätter zum Licht hin wenden
und vielen seinen Schatten spenden.

Im Herbst erlebt er eine schöne Zeit
und hüllt sich in das bunteste Kleid.
Die Blüten verwelken, doch es reift etwas nach,
die Früchte des Lebens kommen danach.
Ein wenig kehrt nun Ruhe ein
und er richtet sich auf den Winter ein.

Im Winter hat er seine Früchte verloren
und wird durch sie doch wiedergeboren,
durch die Samen, die konnten sprießen
und Nachkömmlinge ins Leben entließen.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.02.2019 - 19:35
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1925 Sprüche Mit ein paar Wolken kann uns die Sonne
leicht hinters Licht führen.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  27.01.2019 - 17:04
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1925 Sprüche Die Zukunft erscheint im trüben Licht,
ohne eine gewisse Zuversicht.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.01.2019 - 08:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 1925 Sprüche Der Unterschied Frau
Die Frau fühlt sich ungelogen,
von einem schönen Mann angezogen.
Sie möchte sich nicht weiter enrfernen
und seinen Körper kennenlernen.
Ein Angriff von ihm könnte sich lohnen,
findet er ihre erogenen Zonen.
Er ihr seine Liebe beteuert,
denn er ist testosterongesteuert.
Doch die Frau, gesehen bei Licht,
versteht die männliche Psyche nicht.
Sie ist voll von Östrogenen
und wird sich nach Zärtlichkeiten sehnen.
Er tickt anders, als sie denkt,
wenn er ihr keine Beachtung schenkt,
weil er nur noch hat im Sinn,
er muss zum Fußballspiel hin.
Das männliche Naturell wird sie nie begreifen,
denn der Mann kann sich nur auf eins versteifen

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Mann & Frau Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.01.2019 - 17:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2  › »