direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'été', eingetragen von 'Tanja'

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6  › »
Sortierung: Datum - User - Bewertung down - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 141 Sprüche auf 6 Seiten


  
Tanja 5459 Sprüche Selbst nach tiefster Nacht kommt ein neuer Tag
und macht aus dem finsteren Wald eine lichtdurchflutete Idylle.

Jochen Mariss erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit
Trauer & Trost
Facebook Share
deutscher Spruch  24.05.2014 - 20:52
Spruch-Bewertung: 9,50 Vote:
Trost, Trauer 






  
Tanja 5459 Sprüche Abraham Lincoln arbeitete als Rechtsanwalt,
bevor er in die Politik ging.
In seiner ersten Kanzlei wurde er nur mit Fällen betreut,
die als verloren betrachtet wurden.
So sollte er einmal einen Mann verteidigen,
der des Mordes angeklagt war.
Da sieben Zeugen auftraten,
die übereinstimmend die Umstände der Tat beschrieben
und erklärten, dass sie im hellen Mondlicht
den Angeklagten genau erkannt hatten,
schien auch dieser Fall verloren.
Lincoln hörte sich in Ruhe die Zeugen an,
reichte zum Schluss dem Gericht einen Mondkalender,
der zeigte, dass in der Mordnacht Neumond geherrscht hatte,
und gewann damit seinen ersten Fall.

Abraham Lincoln erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 15. April 1865)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Erfolg Facebook Share
deutscher Spruch  30.01.2010 - 16:10
Spruch-Bewertung: 9,33 Vote:
Anekdoten, Politik, Zitate 



  
Tanja 5459 Sprüche I'm not completely worthless.
I can always serve as a bad example.
Ironie Facebook Share
englischer Spruch  26.09.2009 - 14:48
Spruch-Bewertung: 9,33 Vote:
 



  
Tanja 5459 Sprüche Noch niemals hat mich auf der Straße jemand aufgefordert,
für Kernwaffen Geld zu spenden.
Aber unzählige Male haben mich Menschen mit Sammelbüchsen
um eine Spende für Arme, Kranke, Alte und Kinder gebeten.
Offenbar deshalb, weil die Regierungen
für Waffen stets genug Geld zur Verfügung haben.

Peter Alexander von Ustinov
Miteinander
Ironie
Facebook Share
deutscher Spruch  23.03.2007 - 10:46
Spruch-Bewertung: 9,29 Vote:
Zeitkritik, Politik, Geld, Zitate, Wirtschaft 



  
Tanja 5459 Sprüche Bäume sind Meister der Geduld:
Sie bieten Schatten und liefern uns Obst,
und Vögel nisten in ihren Zweigen.
Und lehren sie uns nicht jedes Jahr,
aufs neue mit frischem Mut wieder anzufangen?

Dom Hélder Câmara
Charakter
Metaphern
Ratschläge
Facebook Share
deutscher Spruch  26.12.2007 - 03:30
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5459 Sprüche Wenn Männer mein Dekol­letee loben, freue ich mich.
Denn sonst werde ich zu sehr
auf meine inneren Werte redu­ziert!

Barbara Schöneberger
Ironie Facebook Share
deutscher Spruch  27.08.2011 - 16:11
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Tanja 5459 Sprüche Wozu brauchen wir die Zeit?
Damals, in den alten Tagen, brauchten wir sie nicht.
Wir richteten uns nach Anfang und Untergang der Sonne.
Wir mussten uns niemals beeilen.
Wir brauchten nie auf die Uhr zu blicken.
Wir mussten nicht zu einer bestimmten Zeit bei der Arbeit sein.
Wir taten, was getan werden musste, wenn uns danach war.
Aber wir achteten darauf, es zu tun, bevor der Tag zu Ende ging.
Wir hatten mehr Zeit, denn der Tag war noch ganz.

Scott Eagle
Zeit Facebook Share
deutscher Spruch  18.12.2010 - 00:43
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Indianisches, Zitate 



  
Tanja 5459 Sprüche Beten ist nicht bitten.
Es ist ein Sehnen der Seele.

Mahatma Gandhi erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 30. Januar 1948)
Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  25.01.2011 - 08:35
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5459 Sprüche Wenn man leben will, wird jeder Ort zum Paradies.
Die Chance glücklich zu werden bietet sich überall.

Hideaki Anno
Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  02.11.2009 - 11:02
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5459 Sprüche Einer der Vorbehalte des Meisters
gegenüber religiösen Führern war dieser:
sie nähren oft ein blindes Vertrauen in den Gläubigen,
das so weit geht,
dass selbst dann, wenn Schüler eine Frage zu stellen wagen,
sie dabei immer innerhalb der engen Grenzen ihres Glaubens bleiben.

Es war einmal ein Prediger, erzählte der Meister,
der sich redlich darum bemühte,
die Schüler bei seinen Vorträgen zu Fragen animieren.
So kam er auf diesen Einfall:
Er erzählte ihnen die Geschichte von einem enthaupteten Märtyrer,
der mit seinem Kopf in den Händen dahinwanderte,
bis er an einen breiten Fluß kam.
Weil er nun beide Hände zum Schwimmen brauchte,
nahm er seinen Kopf in den Mund und schwamm sicher ans andere Ufer.

Einen Augenblick lang herrschte widerspruchsloses Schweigen,
doch dann stand zur Freude des Predigers ein Mann auf
und warf ein:
“Das kann er nicht gemacht haben!”

“Warum nicht?”, fragte der Prediger erwartungsvoll.

“Weil er nämlich nicht atmen kann,
wenn er den Kopf im Mund hat.”

Anthony de Mello
Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  06.02.2010 - 13:14
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Parabeln, Zitate 



  
Tanja 5459 Sprüche In der Anfangsphase
der wissenschaftlichen Karriere von Albert Einstein
fragte ein Journalist Frau Einstein,
was sie von ihrem Mann hielte.
Diese antwortete: "Mein Mann ist ein Genie!
Er kann alles machen
außer Geld."

Mileva Marić
Ironie Facebook Share
deutscher Spruch  30.01.2010 - 14:40
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Anekdoten, Geld, Zitate 



  
Tanja 5459 Sprüche Carl Friedrich Gauß hatte nicht viel Sinn für die Musik,
im Gegensatz zu seinem Freunde Pfaff,
der ein großer Musikliebhaber war.
Er versuchte Gauß immer wieder vergeblich
zu einem Konzertbesuch zu bewegen.
Schließlich hatte sein Drängen Erfolg,
und beide gingen ins Konzert,
um sich die Neunte von Beethoven anzuhören.
Nachdem die Sinfonie geendet hatte
und der gewaltige Schlusschor verklungen war,
fragte Pfaff seinen Freund Gauß um seine Meinung.
Darauf antwortete Gauß:
"Und was ist damit bewiesen?"
Ironie Facebook Share
deutscher Spruch  30.01.2010 - 14:24
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Anekdoten 



  
Tanja 5459 Sprüche Die menschliche Natur
ist ein wunderbares, gottgegebenes Instrument.
Auf ihm können wir die herrlichsten und
bewegendsten Symphonien erklingen lassen
oder die traurigsten und herzzerbrechendsten Tragödien.
Wir müssen lernen, dieses Instrument mit Freude, Dankbarkeit
und mit der Reinheit des Herzens zu spielen,
um unseren Teil zur Schönheit
und zum Glück unseres Planeten beizutragen.
Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  13.09.2009 - 14:03
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 






  
Tanja 5459 Sprüche Seit Menschengedenken erzählen die Menschen Göttergeschichten
- und immer waren sie der Meinung,
dass ihr Gott der einzig Richtige sei.
Aber dass wir so viele Göttergeschichten haben,
bedeutet nicht, dass es einen solchen Gott gibt,
sondern nur, dass wir offenbar nicht in der Lage sind,
uns ein konkretes Bild zu machen,
ohne Geschichten zu erfinden.
Und die Verschiedenheit der Geschichten beweist,
dass wir weit entfernt davon sind, die wahre Geschichte zu kennen.
Religion sagt nichts aus über Gott,
aber viel über die Gläubigen.

Dieter Nuhr
Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  28.05.2010 - 23:08
Spruch-Bewertung: 8,91 Vote:
Zitate, Religionskritik 



  
Tanja 5459 Sprüche It has never been determined
whether the early bird enjoys the worm as much
as the late bird enjoys the extra sleep.
Ironie Facebook Share
englischer Spruch  26.09.2009 - 15:17
Spruch-Bewertung: 8,75 Vote:
 



  
Tanja 5459 Sprüche Die Stichprobe ist keine geeignete Methode
für die Qualitätskontrolle von Kondomen.

Barbara.
Wortspiele Facebook Share
deutscher Spruch  24.09.2014 - 15:38
Spruch-Bewertung: 8,67 Vote:
 



  
Tanja 5459 Sprüche Kritik zu üben sollte immer erlaubt sein
– nur die Art und Weise, wie sie zuweilen geäußert wird,
die müsste man verbieten können.

Lilli U. Kreßner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  02.07.2011 - 20:13
Spruch-Bewertung: 8,50 Vote:
 



  
Tanja 5459 Sprüche Der Meister hob hervor, dass die Welt,
wie sie die meisten Leute sehen,
nicht die Welt der Wirklichkeit ist,
sondern eine Welt, die ihr Kopf hervorgebracht hat.

Als ein Schüler das in Frage stellen wollte,
nahm der Meister drei Stöcke
und legte sie in Form eines F auf den Boden.
Dann fragte er den Schüler:
“Was siehst Du hier?”
“Den Buchstaben F”, antwortete der.
“Genauso habe ich es mir vorgestellt”, sagte der Meister.
“Es gibt von sich aus keinen Buchstaben F ;
das F ist die Bedeutung, die Du ihm gibst.
Was Du vor Dir sieht, sind drei abgebrochene Äste
in Form von Stöcken.”

Anthony de Mello
Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  06.02.2010 - 13:04
Spruch-Bewertung: 8,50 Vote:
Spirituelles, Parabeln, Zitate 



  
Tanja 5459 Sprüche Wenn Geschwister drei Jahre mit aufgeteiltem Erbe leben,
werden sie wie Nachbarn.

chinesisches Sprichwort erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  27.05.2011 - 16:20
Spruch-Bewertung: 8,20 Vote:
Sprichwörtliches, Geschwister 



  
Tanja 5459 Sprüche Bevor du da warst, Bella,
war mein Leben eine mondlose Nacht.
Sehr dunkel, aber mit Sternen,
Punkten aus Licht und Weisheit.

Und dann bist du über meinen Himmel gesaust,
wie ein Meteor.
Plötzlich stand alles in Flammen.
Da war Glanz und da war Schönheit.

Als du weg warst,
als der Meteor hinter dem Horizont verschwunden war,
wurde alles schwarz.
Nichts hatte sich verändert.
Aber meine Augen waren vom Licht geblendet.
ich konnte die Sterne nicht mehr sehen
und es gab für nichts einen Grund.

Edward in "Bis(s) zur Mittagsstunde" von Stephenie Meyer
Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  09.09.2009 - 23:06
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
aus Büchern, Liebeskummer, Liebesbekundungen 



  
Tanja 5459 Sprüche Tausende Quadratmeter Land lassen sich gewaltsam erobern,
aber nicht ein einziges Herz.

Lilli U. Kreßner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  20.04.2011 - 03:34
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5459 Sprüche Ich gehöre zu dem Typ Mensch,
der schon im Sport die gesamte Unterrichtsstunde
auf dem Dreimeterbrett gestanden hat
und erst in der 45. Minute gesprungen ist.

Angela Merkel
Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  19.03.2011 - 15:04
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5459 Sprüche Shaw schrieb Winston Churchill,
der gerade von seinem Amt zurücktreten musste:
"Sehr geehrter Herr Prime Minister,
am nächsten Samstag wird mein neues Stück uraufgeführt.
Dazu möchte ich Sie herzlich einladen.
Beiliegend zwei Karten.
Eine für Sie, die andere für einen Freund
— falls Sie einen haben."
Churchill antwortete:
"Sehr geehrter Mr. Shaw, haben Sie Dank für Ihre Einladung.
Ich würde allerdings lieber zur Zweitaufführung kommen
— falls Sie eine erleben."

Winston Churchill
Gemeines Facebook Share
deutscher Spruch  30.01.2010 - 16:03
Spruch-Bewertung: 7,80 Vote:
Anekdoten, Zitate 



  
Tanja 5459 Sprüche Wenn Michelangelo heterosexuell gewesen wäre,
hätte er die Sixtinische Kapelle mit einer Rolle Weiß angestrichen.

Rita Mae Brown
Ironie Facebook Share
deutscher Spruch  20.06.2010 - 18:24
Spruch-Bewertung: 7,67 Vote:
Zitate 






  
Tanja 5459 Sprüche Wer zu Hause bleibt, wenn der Kampf beginnt
Und lässt andere kämpfen für seine Sache
Der muss sich vorsehen; denn
Wer den Kampf nicht geteilt hat
Der wird teilen die Niederlage.

Bertolt Brecht
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  28.03.2014 - 16:58
Spruch-Bewertung: 7,53 Vote:
aus sonstigen Quellen, Idealismus 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6  › »