direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'Leichen'

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 237 Sprüche auf 10 Seiten


  
Kühn-Görg Monika 457 Sprüche Willst du Konflikten ausweichen,
musst du dauernd deine Meinung angleichen.

Kühn-Görg Monika
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.02.2019 - 10:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 457 Sprüche Hat jeder die gleichen Chancen im Leben,
kann es einen fairen Wettbewerb geben.

Kühn-Görg Monika
Erfolg Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  12.02.2019 - 10:41
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 457 Sprüche Lebensbaum
Ein Menschenleben in der Zeiten Raum,
ist zu vergleichen mit einem Baum.
Im Frühling das Leben als kleine Pflanze begann,
dann wächst sie ganz langsam heran.
Er ist noch nicht kräftig, doch biegsam und weich,
braucht Pflege und Stütze in seinem Bereich.
Ist der Frühling vorangegangen,
sind seine Knospen aufgegangen.
Blüten entfalten sich ganz sacht
und der Baum steht in voller Pracht.

Im Sommer seht er so richtig im Saft
und erreicht nun seine ganze Kraft.
Er kann seine Blätter zum Licht hin wenden
und vielen seinen Schatten spenden.

Im Herbst erlebt er eine schöne Zeit
und hüllt sich in das bunteste Kleid.
Die Blüten verwelken, doch es reift etwas nach,
die Früchte des Lebens kommen danach.
Ein wenig kehrt nun Ruhe ein
und er richtet sich auf den Winter ein.

Im Winter hat er seine Früchte verloren
und wird durch sie doch wiedergeboren,
durch die Samen, die konnten sprießen
und Nachkömmlinge ins Leben entließen.

Kühn-Görg Monika
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.02.2019 - 19:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 457 Sprüche Viele, die ihr Ziel vor sich sehen,
werden über Leichen gehen.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  09.01.2019 - 10:26
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 457 Sprüche Der Unterschied Mann
Mann und Frau, es ist nicht zufassen,
eigentlich nicht zusammenpassen.
Sie sind unterschiedlich in allen Bereichen
und können sich nicht angleichen.
Doch eines außer Frage steht,
sie ziehen sich an wie ein Magnet.
Die Frage man sich stellen kann,
was macht die Frau so anziehend für den Mann?
Was sie sich anzieht, zieht ihn an,
will er doch wissen, was darunter sein kann.
Die weiblichen Formen, die runden weichen,
können immer sein Herz erreichen.
Doch dann betrachtet bei Licht,
versteht er die weibliche Psyche nicht.
Man sich da keine Illusionen macht,
die Frau tickt anders, als er gedacht.
Mit seinem testosterongesteuerten Verhalten
kann man nicht immer Zweisamkeit gestalten.
Sie wird sich nach Verständnis sehnen
und braucht eine Schulter zum Anlehnen.
Das weibliche Naturell wird er nie verstehen,
damit muss er dann durchs Leben gehen.

Kühn-Görg Monika
Mann & Frau Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.01.2019 - 17:26
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 457 Sprüche Die Urfrau
Die Urfrau lebte mit ihrem Clan in Höhlen
und musste sich nicht mit Fensterputzen quälen.
Der aufrechte Gang war noch nicht lange erfunden
und sie musste eine neue Gangart erkunden.
Sie konnte sich mit Fellen auftakeln
und dabei mit den Hüften wackeln.
Als sie aufrecht ging, erkannte der Mann,
an der Urfrau ist ja alles dran.
Wer hätte jemals sowas gedacht,
zwei Brüste standen in voller Pracht.
Auch die Urfrau sah beim aufrechten Mann,
da ist ja noch was anderes dran.
Die beiden dann so bei sich dachten,
alles muss man von zwei Seiten betrachten.
Von hinten sich die Menschen gleichen,
doch vorne wird das total abweichen.
War die Urfrau mal böse auf ihren Mann,
sie sich ihm auch verweigern kann.
An einer ganz bestimmten Stelle,
nähte sie zu ihre Felle.
Um sie zu versöhnen vor allen Dingen,
musste er ihr neue Felle bringen.
War er mit einem tollen Knochen zur Stelle,
war sie besänftigt auf alle Fälle.
So ein Knochen ganz wunderbar,
stand ihr gut im verfilzten Haar.

Kühn-Görg Monika
Mann & Frau Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.01.2019 - 16:19
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1295 Sprüche Ein Denken und Fühlen muss
einsetzen, angesichts der Menschen,
die aus Kriegsgebieten zu uns flüchten.
Paul Celan schrieb verbittert, der Tod
ist ein Meister aus Deutschland.
(...) Im Quell deiner Augen (...)
ertrunken abgedeckt im Leichentuch,
vielleicht ist der Tod bald eine Meister
aus Europa.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander
Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  13.08.2018 - 14:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
hjs1603 148 Sprüche Was unterscheidet einen Gutmenschen von
einem Todesengel?
Beide töten aus den gleichen Motiven
-sie sind im festen Glauben etwas GUTES
der Menschheit anzutun.
Der Unterschied besteht nur in der
Handlungsweise. Der eine tötet selbst und
der andere lässt töten.

Hans-Joachim Schmidt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.07.2018 - 10:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2504 Sprüche Die ständig steigenden Kundenwünsche
terrorisieren die Arbeitskräfte immer mehr.
Der Markt und die Unternehmer sind nur Vermittler.
Am Ende sitzen Kunde und Arbeitskraft
doch im gleichen Boot.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  24.06.2018 - 21:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Adrian 146 Sprüche Einen guten Geschmack hat der,
der den gleichen hat wie man selbst.

Lutz Ackermann
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.01.2018 - 14:27
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  
NRW 490 Sprüche Freundschaft ist. ...
verstehen und annehmen.
Den anderen lieben und manchmal auch ehrlich kritisieren.
Sich respektieren und den anderen einfach,
annehmen wie er / sie ist.
Sorgen und Ängste und Spaß und Freude....
die Zeiten gemeinsam teilen und füreinander da sein.
Nicht zu bewerten oder vergleichen,
denn Freundschaft braucht keine Strich - Liste....
sondern die Ehrlichkeit zueinander.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Freundschaft Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.12.2017 - 15:22
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1295 Sprüche Angela K., Altenpflegerin,
der herzensgute Engel
von der Demenz-Station:
Sie bringt viel Empathie mit,
macht ihr Mitgefühl für den
bleichen Mann auch
sprachlich klingend
nachvollziehbar.
Nur wenn es dramatisch
um Leben und Tod und
Erklärung geht, kann sie
ihren Sprechturbo zuschalten.
Sie ist eine Idealbesetzung
in unserer Klinik.
Ein bemerkens- und lobens-
werter Mensch!

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Charakter
Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.06.2017 - 10:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Tamer Kaymak 7 Sprüche "Die Menschheit ist so traurig und paradox.
Wir wissen es, und versuchen, unsere Kinder,
So lange wie möglich, von uns produzierte
Grausame Welt, abzuschirmen.
Doch im gleichen Atemzug, wollen wir nicht,
Die Welt von unseren Kindern Augen sehen"

Tamer Kaymak
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.06.2017 - 22:37
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 






  
Volker Harmgardt 1295 Sprüche Wir leben alle unter dem gleichen Himmel
und sind ein jeder Teil des großen Ganzen.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.05.2017 - 17:15
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
 



  
buki 3754 Sprüche Liebe ist nur wie Liebe,
sie ist mit nichts zu vergleichen.

Oscar Wilde erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 30. November 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.05.2017 - 13:08
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
pinky 845 Sprüche Das Wissen der Menschen nimmt in hohem Maße zu,
die Weisheit offenbar in der gleichen Geschwindigkeit ab.

Bernd Thye
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  24.04.2017 - 17:02
Spruch-Bewertung: 8,67 Vote:
 



  
Wolfgang Kreiner 864 Sprüche Jeder Ausländer, Flüchtling
oder Asylant,
der nach Deutschland kommt,
hat das Recht -

sich zum gleichen
Arschloch zu entwickeln,

wie so mancher Deutsche!

Wolfgang Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.04.2017 - 15:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
crissi 127 Sprüche Gefühle kann man nicht beschreiben,
sie schleichen sich ganz heimlich ein,
sie sind ein Geben und ein Nehmen
und jeder steckt was davon ein.

crissi erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.03.2017 - 20:59
Spruch-Bewertung: 8,50 Vote:
 



  
Thorsten Troschka Egal welche Nation oder Kultur:
Alle Menschen lächeln in der gleichen Sprache.

Thorsten Troschka
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  13.02.2017 - 10:26
Spruch-Bewertung: 4,33 Vote:
 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Geist haben heißt wissen,
worin sich unterschiedliche Dinge gleichen
und gleiche Dinge unterscheiden.

Germaine de Staël erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 14. Juli 1817)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter
Weisheiten
Wege
Facebook Share
deutscher Spruch  09.12.2016 - 10:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
geistige Fähigkeiten, Denken, Intelligenz 



  
Talnop 2504 Sprüche Das gefährlichste Raubtier der Erde
ist der Mensch, und weil er sich
so schleichend dahin entwickelt hat,
ist ihm das Ergebnis überhaupt nicht bewusst.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.12.2016 - 13:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Klare Gedanken sind die Gedanken,
die den gleichen Grad von Konfusion haben
wie unsere eigenen.

Marcel Proust erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. November 1922)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges
Mut & Angst
Ironie
Facebook Share
deutscher Spruch  28.11.2016 - 15:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
geistige Fähigkeiten, Denken 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Fernsehen ist eine Art Unterhaltung,
bei der Millionen Menschen zur gleichen Zeit
über denselben Witz lachen und doch allein bleiben.

Inge Meysel
Ironie
Miteinander
Sonstiges
Facebook Share
deutscher Spruch  22.08.2016 - 16:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Humor, Einsamkeit, Fernsehen - TV, Menschen 



  
Will 410 Sprüche Kleine Dinge, mit unvorhersehbarer Wirkung.
Kleine, alltägliche Dinge,
wie das Überschreiten einer Schwelle.
Kleine Gesten, die immer zur gleichen Frage führen;
Wollt ihr nicht mit hereinkommen.

aus der "Witch"
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2016 - 18:16
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Will 410 Sprüche Willst du etwa eine SMS mit dem Zauber des Papieres vergleichen?
Die Elektronik ist kalt
alles so kurzlebig heute.
Ein Brief aber nimmt sich alle Zeit,
die er braucht, um ankommen.
Papier ist geduldig, weißt du.

aus der "Witch"
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.07.2016 - 16:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  › »