direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Suche nach allen Sprüchen mit 'das Eis'

Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 1.544 Sprüche auf 62 Seiten


  
Kühn-Görg Monika 1092 Sprüche Im ewigen Kreislauf der Zeit,
ist die Veränderung das einzige, was bleibt.

Kühn-Görg Monika
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.01.2020 - 09:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Talnop 2560 Sprüche Unsere Welt ist krank, das ist der Preis
des Fortschritts und des Wohlstandes,
die , die ihn denn haben.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.01.2020 - 14:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2560 Sprüche Viele glauben das nur
ihre Art und Weise zu leben
zum Glück führt, doch das ist ein Irrtum.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.01.2020 - 13:49
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2560 Sprüche Das mediale Zeitalter ist faszinierend
und bringt ungeahnte Möglichkeiten,
aber es wirft auch nach und nach
unsere alte Lebensweise über Bord,
ob wir es wollen oder nicht.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.01.2020 - 12:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1092 Sprüche Schaltjahr
Die Erde immer im Kreis sich dreht,
das macht sie schon, seit sie besteht.
Damit Tag und Nacht können geschehen,
will sie tanzen und sich drehen.

Sie muss 365 Tage tanzen,
damit das Jahr erscheint im Ganzen.
Doch alle 4 Jahre gerät sie aus dem Tritt
und hält mit der Zeit nicht mehr Schritt.

Ein gleichmäßiger Rhythmus soll wieder her,
deshalb tanzt sie im Februar einen Tag mehr.
Um den Zeitausgleich zu gestalten,
sollte sie sich an diese Regeln halten.

Kühn-Görg Monika
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.01.2020 - 09:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Luise Schoolmann 39 Sprüche Draußen ist es bitterkalt,
der Winter kommt mit aller Gewalt.
Es regnet und stürmt, dass sich die Bäume biegen,
manch Blatt bleibt in der Pfütze liegen.
Den meisten bleibt die Kälte erspart,
für viele jedoch ist es eisig und hart.
Manchmal kann ich's kaum ertragen,
den Gedanken und die Bilder dieser "Armen".

Nun steht Weihnachten kurz bevor,
vielen der Armen graut's schon davor.
Das ganze Jahr sind sie am kämpfen,
oft allein und gequält von Ängsten!
Zu Weihnachten ist es besonders hart,
denn die meisten werden von ihren
Familien&Liebe umarmt.

Ich wünsche mir zu dieser Zeit:
Seid achtsam und zur Hilfe bereit-
denn wir-die Menschen von nebenan-
wir sind es-die helfen können-jeder, wie er es kann.
Euch und uns allen wünsche ich von Herzen,
dass alle Menschen im Warmen sitzen-im Schein der Kerzen.
Niemand darf vergessen werden-
denn wir alle dürfen hier sein-hier sein auf Erden.

Mit- und füreinander helfen und geben-
so sollten wir alle gemeinsam leben.

Luise Schoolmann erlaubterlaubtDieser Spruch kann von dir mit Angabe des Autoren frei verwendet werden.
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.01.2020 - 22:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1092 Sprüche Die Umweltsau
Wir werden verschiedene Mülleimer benützen,
um unsere Umwelt zu schützen.
Ein jeder Deutscher kennt,
wie man den Abfall richtig trennt.
Wir lassen vor allem, unsere
Abfälle nicht einfach fallen.
Doch kommen die Migranten in unser Land,
denen ist Müllentsorgung unbekannt.
Sie kämpften, wo sie herkommen, ums Überleben,
da konnte es Umweltschutz nicht geben.
Sie kommen nicht zurecht mit unserem System,
denn sie können unsere Mülltrennung nicht verstehen
und wissen mit der Umwelt nicht umzugehen.
Sie lassen alles fallen, wo sie gehn und stehn,
denn das ist ja so bequem.
Wo sie wohnen, in allen Ecken,
kann man den meisten Müll entdecken.
Nun frage ich euch, ob Mann oder Frau,
wer ist hier die Umweltsau?
Ich sage es euch frei ins Gesicht,
die deutsche Oma ist es nicht.

Kühn-Görg Monika
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.01.2020 - 07:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1507 Sprüche Das Leben spielt meist
nicht so, wie man sich
das vorgestellt hat.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  11.12.2019 - 23:38
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1479 Sprüche Ich habe nicht den Eindruck, dass im
Verlauf der Menschheitsgeschichte die
Zahl der Hornochsen, Idioten, Arschlöcher,
Schmarotzer und ähnlicher Zeitgenossen
größer geworden ist, nur hießen sie zeitweise
anders.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.11.2019 - 11:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1092 Sprüche Hat Josef wirklich ohne Klagen
und unbeantworteten Fragen,
das untergeschobene Kind ertragen?
Wir heute ein jeder weiß,
war es nicht immer der Heilige Geist.

Kühn-Görg Monika
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.11.2019 - 10:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1092 Sprüche Tierisch weiblich
Die typischen weiblichen Zicken
können nichts mehr überblicken.
Die liebe Muschi zeigt dem Mann,
dass sie anschmiegsam sein kann.
Doch bei einem leisen Huhn
hat der Mann nicht viel zu tun.
Mit einem verrückten Huhn dagegen,
kann man viele Dinge pflegen.
Ein süße Maus man gern anblickt,
denn von ihr ist der Mann entzückt.
Eine blöde Gans kann man vergessen,
auf die ist niemand mehr versessen.
Eine dumme Pute ebenso,
die macht keinen Mann mehr froh.
Die blöde Kuh, die kommt zum Schluss,
mit der man sich nicht befassen muss.

Kühn-Görg Monika
Mann & Frau Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.11.2019 - 09:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1092 Sprüche Wer die Versuchung sucht, der wird sie finden,
ohne, dass man ihm den Weg weist.

Kühn-Görg Monika
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.10.2019 - 12:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1092 Sprüche Dass verwandte Familie zusammenhalten,
ist meistens den Frauen vorbehalten.

Kühn-Görg Monika
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  16.10.2019 - 10:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Wolfgang Kreiner 879 Sprüche Manche Menschen
beschäftigen sich
ihr ganzes Leben lang
gedanklich mit dem

„Leben nach dem Tode“

während sie
das gesamte

„Leben vor dem Tode“

streckenweise total
aus dem Blick verloren
und vergeudet haben…!

w.Kreiner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.10.2019 - 09:41
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1092 Sprüche Künstliche Schönheit für sie
Frauen gehen oft mit sich selbst ins Gericht
und mögen ihren Körper nicht.
Ist die Brust zu klein, füllt man Silicon da rein.
Sind die Hüften zu dick, gibt es einen Trick,
der kann dazu taugen, das Fett abzusaugen.
Ist das Gesicht total verknüllt, wird es mit Botox aufgefüllt.
man lässt es in die Lippen spritzen, wo die meisten Falten sitzen.
Ist das Gesicht nicht zu retten, lässt man es durch Liften glätten.
Das Gesicht ist zwar nun glatt, doch die Ausdrucksweise platt.
Warum tun sich Frauen so etwas an,
so gefallen sie keinem Mann.
Sie haben damit nichts gewonnen,
nur viel Geld, das ist zerronnen.

Kühn-Görg Monika
Mann & Frau Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  27.09.2019 - 10:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 594 Sprüche Am meisten Spaß macht die Arbeit,
wenn man schon so viel verdient hat,
dass man gar nicht mehr arbeiten gehen müsste.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  19.09.2019 - 20:52
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1092 Sprüche Der Lärm
Wir sind einem Lärmpegel ausgesetzt,
der dauernd unser Gehör verletzt.
Der Mensch muss oft mit lauten Maschinen,
sich sein tägliches Brot verdienen.
Den Lärm in Luft und auf den Straßen,
kann unser Ohr kaum mehr fassen.
Wir sind in diesem Lärm gefangen
und können nicht zur Ruhe gelangen.
Die Jugend nicht auf Stille baut,
denn sie hat es gerne laut.
Sehr laute Musik vor allem,
wird hier dauernd das Ohr beschallen.
Sich freiwillig dauernd in Lärm zu begeben,
der hört die stillen Töne nicht mehr im Leben.
Dem Lärm der Zeit können wir uns nicht entziehen,
doch trotzdem an stille Ort fliehen.
Der Mensch braucht diese Phasen ab und an,
damit der wieder klar denken kann.
Es kann nicht sein des Menschen Streben,
dauernd in Hektik und Lärm zu leben.
Besonders Menschen in alten Tagen,
keine lauten Geräusche mehr vertragen.
Sie wollen nun vor allen Dingen,
ihre alten Tage in Ruhe verbringen.
Die leise Welt nun im Vordergrund steht,
sie entziehen sich dem Lärm so gut es geht.

Kühn-Görg Monika
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2019 - 11:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1092 Sprüche Der Glaube
Beim Glauben kann es geschehen,
dass wir Dinge glauben, die wir nicht sehen.
Wir glauben an Gott, als höheres Wesen,
auch wenn wir nicht die Bibel lesen.
Wir glauben von Gott unbedingt,
dass er uns nur Gutes bringt.
Wir haben sehr schnell entdeckt,
dass nicht in jedem das Gute steckt.
Doch wir können den Glauben wagen,
dass viele Menschen es in sich tragen,
das Gute, das unsere Welt erhellt
und unsere Gesellschaft zusammenhält.
Das Gute siegt immer, so glauben wir,
das unterschiedet uns vom Tier.
Wir lassen uns von Gefühlen lenken,
wenn wir jemand Glauben schenken.
Doch der Mensch ist nicht immer redlich
und Gutgläubigkeit mitunter schädlich.
Wir glauben an jemand, der uns nahe steht
und mit uns durchs Leben geht.
Wenn man den Glauben an sich selbst verliert,
hat man noch nicht alles ausprobiert.
Der Glaube, das man alles schaffen kann,
spornt die meisten Menschen an.
Auf dieser Welt im Jetzt und Hier,
was wir nicht wissen, glauben wir.

Kühn-Görg Monika
Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.09.2019 - 11:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Renate Backhaus 255 Sprüche Das Gute im Herzen suchen,
heisst das Wahre und Schöne finden.

Jo M. Wysser
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.08.2019 - 04:41
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1092 Sprüche Zur Sache
Das ganze Leben besteht aus Sachen,
entweder wird man sie selber machen,
oder man kann sie kaufen,
Oft muss man nach ihnen laufen.
Manchmal werden wir sie verlieren
und oft werden sie einfach passieren.
Wir brauchen Sachen um anzuziehen.
Zeitweise wollen wir einer Sache entfliehen.

Kühn-Görg Monika
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.08.2019 - 19:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1092 Sprüche Der Schlüssel ist das Objekt,
was sich am meisten vor dir versteckt.

Kühn-Görg Monika
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  27.07.2019 - 17:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1092 Sprüche Die Freiheit im Alter
Wenn man alt geworden ist,
man sicher eines nicht vermisst,
die Freiheit, sich zu entfalten
und neue Dinge zu gestalten.
Man nicht mehr durch sein Leben hetzt
und ist keinen Zwängen mehr ausgesetzt.
Es genießt jetzt viel mehr Priorität,
wie man mit der Zeit umgeht.
Diese sinnvoll zu gestalten,
das ist wichtig für die Alten.
Nutzt man die Zeit innovativ,
ist das durchaus sehr positiv.
Man braucht die Zeit nicht dazu nutzen,
immer nur die Wohnung zu putzen.
Jeder hat es doch in seinen Händen,
sich den schönen Dingen zuzuwenden.
Man kann Wandern mit den Füßen
und dazu die Natur genießen.
Auch ist die Möglichkeit nicht verstellt,
eine Reise zu machen in die weite Welt.
Die Gelegenheiten sind überall groß
und man legt im Alter richtig los.

Kühn-Görg Monika
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.07.2019 - 17:29
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
NRW 514 Sprüche Einfühlungsvermögen zu besitzen
ist viel mehr
als sich in jemanden hineinzuversetzen.
Du bist fähig,
die Veränderung zu erkennen,
die durch Schmerz oder Liebe entsteht.
Du fühlst, was Du siehst
und was anderen passiert.
Du verstehst, weil Du selbst spürst,
wie sich das anfühlt.
Die Stimmungen nimmst Du meistens
viel schneller wahr
als andere Menschen.
Du bist fähig,
hinter der Fassade oder der Maske
zu sehen.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.07.2019 - 11:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1092 Sprüche Altsein
Wenn ich meine Gedanken lass wandern,
meine ich, alt sind nur die andern.
Bin ich über 70 alt oder nicht?
Doch, wenn ich nach vorne schaue ins Licht,
dann fühle ich mich nicht alt zum Glück,
denn ich schaue nach vorn und nicht zurück.
Was vor mir liegt ist wichtig
und das finde ich auch richtig.
Da kann ich planen und keine Mühen scheuen
und mich auf neue Dinge freuen.
Das Schönste ist zu allen Zeiten,
eine Reise vorzubereiten.
Den Sinn des Lebens habe ich gefunden
und kann fremde Länder erkunden.
Das hält meinen Geist frisch und fit
und ich nehme viele neue Eindrücke mit.
Zu meiner Erfüllung kann ich hier gelangen,
das Fernweh hält mich fest gefangen.
Sollte dieses Gefühl mal verloren gehen,
dann muss ich mir eingestehen,
jetzt bin ich alt für des Lebens Rest,
doch dies noch lange auf sich warten lässt,
das hoffe ich von Herzen sehr,
denn dann fiele mir das Altsein schwer.

Kühn-Görg Monika
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.07.2019 - 17:19
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 1092 Sprüche Abschied
Der Abschied hat einen tiefen Sinn,
denn er ist immer auch ein Neubeginn.
Geht ein geliebter Mensch von dieser Welt,
der Abschiedsschmerz uns gefangen hält.
Wenn ein Mensch verreist sehr weit,
verabschiedet er sich für eine begrenzte Zeit.
Den Abschiedsschmerz man leicht vergisst,
wenn der Abschied nicht für immer ist.
Wir verabschieden uns von gewohnten Dingen,
die uns doch nicht weiterbringen.
Es wird Abschied genommen, von einer Stadt,
weil man anderswo Arbeit gefunden hat.
Es wird von der Kindheit Abschied genommen,
weil ein anderer Lebensabschnitt begonnen.
Der Abschied von unseren Kinder fällt uns schwer
und wir geben sie nicht sehr gerne her.
Das Verabschieden ist ein Ritual
und gehört zu unserer Moral.
Wenn auch die Begrüßung wichtig ist,
das Verabschieden vergisst man nicht.
Verabschiedet man sich nicht, wenn man geht,
das Benehmen sehr in Frage steht.
Es wird in der Gesellschaft nicht geduldet
und ist der Höflichkeit geschuldet.

Kühn-Görg Monika
Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.06.2019 - 12:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »